Corona im Forum

Nikon F3 und MK-1


sockenschorsch

Unterstützendes Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe mir für meine Nikon F3 den Bildfrequenzwähler MK-1 dazu gekauft.
Leider war keine Beschreibung dazu, kann mir jemand weiterhelfen, auf was muß ich achten ?

Danke :fahne: Martin Baumgarten
 

mbreu

Unterstützendes Mitglied
.... kann mir jemand weiterhelfen, auf was muß ich achten ?
Das Ding ist narrensicher.
Gewünschte Bildfrequenz vorwählen und Feuer frei.

von auf Flickr​
 

mbreu

Unterstützendes Mitglied
ja, aber wir haben 2012, also abschrauben :hehe:
Ich denke mit diesem 24er eher den Geschmack dieses anspruchsvollen Forums zu treffen.
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

Fotolinse

Unterstützendes Mitglied
das 24 iger hab ich auch, das war von 1990 bis 2000 meine Standartbrennweite an der F4, mit dem Ding hab ich fast alles gemacht und wurde oft angemeckert, weil ich immer so dicht an's Objekt ging :hehe:
 

Randle P. McMurphy

Unterstützendes Mitglied
..... weil ich immer so dicht an's Objekt ging :hehe:
Naja ein biometrisches Passbild würde ich damit nicht fotografieren. *grins*

Mein erstes Linschen an der F3 war übrigends das 1,8/50mm Serie E.
Ich möchte nicht weitergeben was ein zufällig vorbeikommender Fotograf
zu dieser blasphemischen Kombination zum Besten gab - aber "grottig"
war der Scherben von der optischen Leistung keinesfalls auch wenn die
Fassung nicht ganz so wertig war wie das der Optiken der AI-Serie. :)
 

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software