Nikon D7500 unscharfe Fotos

Lösenzahn

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Wer kann mir helfen?
Ich habe mir eine D7500 gekauft, mit dem Nikon DX AF-S 55-300 mm werden die Fotos gestochen scharf und mit dem Nikon DX AF-S 18-105 mm nicht. Ich habe alles möglich ausprobiert. Woran kann das liegen?
 
Anzeigen

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
Platin
Registriert
Da gibt es zu viele Möglichkeiten.
Erst mal bitte genauer beschreiben, bei welcher Fokussiermethode (per Sucher oder per LiveView) die Fotos unscharf werden.
Dann erklären, was mit "alles mögliche ausprobiert" genau gemeint ist.
 
Kommentar

Lösenzahn

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Ok, ich bin leider Anfänger!
Per Sucher und per LiveView beides wir mit einem objektiv scharf, beim anderen nicht.
Ich habe verschieden Programmautomatiken ausprobiert, manuelle Fokus Einstellung, verschiedene Lichtverhältnissen bei beiden Objektiven, immer das gleiche Ergebnis.
 
1 Kommentar
Beuteltier
Beuteltier kommentierte
Wurde das AF-S DX 18-105/3.5-5.6G ED VR Nikkor neu oder gebraucht zur D7500 dazu gekauft?
Wenn gebraucht (oder es war schon vorher an einer anderen Nikon DX-DSLR in deinem Besitz), könnte es einen Sturzschaden haben, wodurch das VR-Linsenelement sich verkantet hat: Dann sind bei Offenblende nur unscharfe Fotos möglich, erst bei starkem Abblenden auf f/16 bis f/22 bessert sich das.
 

Awi

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Ist der Fokusschalter am Objektiv auf A gestellt?
 
Kommentar

Metalhead

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Dann dürfte wahrscheinlich der Autofokusmotor des 18-105ers defekt sein.
 
Kommentar

dembi64

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Ich könnte mir auch vorstellen das an dem Objektiv der VR einen Defekt hat. Als an meinem 24-120er der VR durch einen Kabelbruch defekt war habe ich damit auch kein scharfes Foto mehr machen können. Egal ob dieser eingeschaltet war oder nicht. Zumindest an meinem 24-120er war es ein Totalschaden.
 
Kommentar

Lösenzahn

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Danke für alle Antworten! Ich werde das Objektiv mal zum Service bringen. Das wird es wohl sein.
 
2 Kommentare
Beuteltier
Beuteltier kommentierte
Erneut gefragt: Wurde das AF-S DX 18-105/3.5-5.6G ED VR Nikkor neu oder gebraucht zur D7500 dazu gekauft?
Wenn neu, schicke es zur Überprüfung auf Gewährleistung zum Händler zurück.
Wenn gebraucht (oder es war schon vorher an einer anderen Nikon DX-DSLR in deinem Besitz), könnte es einen Sturzschaden haben, wodurch das VR-Linsenelement sich verkantet hat: Dann sind bei Offenblende nur unscharfe Fotos möglich, erst bei starkem Abblenden auf f/16 bis f/22 bessert sich das.
Im Falle eines tatsächlichen Sturzschadens - und NIKON ist mit der Behauptung "Sturzschaden" schnell bei der Hand - rentiert sich ein Einschicken zur Reparatur weder zu einem Nikon Service Point noch zu einer freien Werkstatt. So ein Objektiv gibt es gebraucht, in einwandfreiem Zustand, mit Gewährleistung von einem gewerblichen Händler, für unter 100 €.
 

dembi64

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
bei den aktuellen Preisen für dieses Objektiv dürfte eine Reparatur die Neukosten übersteigen. Ziemlich sicher sogar.
 
Kommentar

Sightholder

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
...Ich werde das Objektiv mal zum Service bringen...
Vorher bitte noch prüfen, ob bei der AF-Feinabstimmung ein gespeicherter Wert gesetzt ist oder der Modus aktiviert wurde.
Evtl. wurde bei "alles mögliche ausprobiert" zu viel ausprobiert und etwas übersehen, nicht eingestellt oder unbeabsichtigt verstellt.
 
Kommentar
Oben Unten