Nikon D750 Verschlussprobleme?


Repro

Aktives NF Mitglied
Auf der Suche nach einer gebrauchten Nikon D750 bin ich schon mehrfach auf Angebote gestoßen in denen es heißt: Verschluss wurde ausgetauscht. Einmal mit dem Hinweis auf eine weltweite Rückrufaktion. Meine Fragen: Ist damit das Problem dauerhaft behoben? Empfiehlt sich der Kauf einer gebrauchten D750 unter diesen Voraussetzungen?
 
Bild

dembi64

NF-F Premium Mitglied
Die D750 ist eine der besten die sie jemals auf den Markt brachten. Keine andere digitale Nikon hat so lange ohne Nachfolger durchgehalten.
 

nikcook

Registrierte Benutzer_B
Nicht alle Kameras waren betroffen, kann man hier abfragen:


Wenn die Kamera betroffen ist, sollte der Verschluss getauscht worden sein (Nachweis). Ich glaube aber, dass es für den Tausch kein Zeitlimit gibt.
 

dembi64

NF-F Premium Mitglied
Nein, es gibt kein Zeitlimit
 

BernhardJ

Sehr aktives Mitglied
Betreffen die Verschlussprobleme auch die aktuellen, neu zu erwerbenden D750?

Grüße - Bernhard
 

frankknochtonline

Sehr aktives Mitglied

didinbg

Aktives NF Mitglied
Hallo zusammen,
habe meine 750 im April 2016 erworben, keine Probleme bis vor ca. 3 Wochen.
Nach jedem Einschalten der Kamera blieb beim ersten Auslösen der Spiegel oben
und das Display zeigte nur noch ERR an.
Am Mittwoch vorletzter Woche beim Händler abgegeben, letzten Freitag kam
der Anruf, dass sie wieder da ist. Heute abgeholt, Verschluss Unit wurde gewechselt,
Sie sieht auch wieder aus wie neu !
Alles kostenlos ...
 

dembi64

NF-F Premium Mitglied
@didinbg

hatte meine auch schon nach Garantieablauf. Aber dieser Fehler tritt erst bei Verschlusszeiten ab 1/1000sec. auf. Der Verschluss wurde kostenlos ohne Diskussion innerhalb weniger Tage getauscht.
 

Metalhead

Sehr aktives Mitglied
Habe jetzt im DSLR Forum von 2 Fällen gelesen, dass auch Nutzer der D850 betroffen sein könnten. Zumindest war dies bei bisher zweien der Fall.:rolleyes:
Hoffentlich handelt es sich um sehr seltene Einzelfälle. Alles andere wäre superpeinlich für Nikon. Und für die User wäre es auch erstmal blöd, weil es mit Sicherheit lange dauern dürfte bis Nikon dies als allgemeines Problem anerkennen und ebenso wie bei der D750 kostenlos fixen würde.
 

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben