Nikon D700

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

getfaraway

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo zusammen,

Ich war nun jetzt seit ca. 2 Jahren glücklich mit meiner Nikon D90 unterwegs und will mir eine neue Kamera zulegen. Eigentlich habe ich auf den Nachfolger von D700 gehofft, aber mir scheint das könnte noch eine Weile dauern. Ein Bekannte von mir möchte gerade seine Zweitkamera Nikon D700 verkaufen inkl. Batteriegriff/3 Akku/einige Fotobücher. Die Kamera ist in einem tadellosem Zustand und hat erst knapp 6000 Auslösungen. Der Preis beläuft sich bei etwa 1000 Euro.

Meine Frage ist, lohnt es sich dieser zu kaufen, oder lieber das Geld für den Nachfolger zu sparen?

Ich habe mir gedacht, ich kaufe die Kamera (da der Preis so günstig ist) und könnte mich dann den Nachfolger zulegen, wenn ich etwas gespart habe und dann die Nikon D700 als Zweitkamera zu benutzen.


MfG

getfaraway
 
Anzeigen

Engagi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Das ist ein super Preis, wenn die Kamera und der BG in Ordnung sind. Da kannst Du sie später auch wieder ohne Wertverlust verkaufen.
 
Kommentar

Rolo1234

Sehr aktives Mitglied
Registriert
...Der Preis beläuft sich bei etwa 1000 Euro.

Meine Frage ist, lohnt es sich dieser zu kaufen, oder lieber das Geld für den Nachfolger zu sparen?
Wenn Du sie nicht kaufst, vermittel das Ganze an mich. Ich kauf sie sofort. ;)

Ernsthaft; wenn die Kamera funktioniert, dann nimm sie. Sollte der Nachfolger bei Dir danach ein noch größeres "Habenwill-Gefühl" auslösen, dann kanst Du sie mit Sicherheit für mindestens 1000 Euro wieder verkaufen - oder behalten.
 
Kommentar

bassist1958

NF Mitglied
Registriert
Bin damals auch von der D90 auf die D700 umgestiegen. Egal was an Nachfolger kommt,
die gebe ich nicht mehr her. Und der Preis ist ein Schnäpchen. Zuschlagen.
 
Kommentar

Touchwood

NF-F Premium Mitglied lifetime - NF-F "proofed"
Premium
Registriert
Sehe ich genauso. Der Preis ist heiß, und Du kannst ja auch die D90 gebraucht verkaufen. Der D700-Nachfolger dürfte ein paar Megapixel mehr haben, Video und besseres High-ISO-Verhalten, aber ist Dir das soo dringend?
 
Kommentar

Touchwood

NF-F Premium Mitglied lifetime - NF-F "proofed"
Premium
Registriert
Sicher. Aber eine gebrauchte D700 geht zur Zeit ohne Batteriegriff für etwa 1500 Euro weg. Bis das Angebot des Bekannten, wenn er denn zuverlässig ist, ein schlechtes Geschäft darstellt, ist also noch jede Menge Luft. Meine Sorge wäre viel eher, dass ein Missverständnis vorliegt und in der Typenbezeichnung der Kamera eine Null fehlt...
 
Kommentar

Stefan_W

Sehr aktives Mitglied
Registriert
trotzdem wird der Preis der D700 in den Keller gehen bei Erscheien eines Nachfolgers :D

... fragt sich nur in welchen... :winkgrin:

M. E. ist der Preis -unter der Voraussetzung die Kam ist i.O.- sehr gut. Da musst Du eher aufpassen, dass sich Deine Bekannte nicht über das "Ohr gehauen" fühlen wird.
 
Kommentar

duckrider

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Der Preis ist derart ungewöhnlich, dass ich hoffe, es handelt sich nicht wieder um einen "in Scheidung lebenden Briten", der die Kamera sofort nach Überweisung des Kaufpreises auf ein sicheres "Treuhandkonto" zusenden will. Dann wäre das Geld nämlich .....

Wenn der Bekannte aber eine funzende D700 (und nicht D7000!) für'n Tausender abgeben will, dann solltest Du zuschlagen!!!!!!!!!!!!
Wenn er noch hundert D700 anzubieten hat, ich stelle mich hiermit offiziell in der Schlange an, eagl wie weit der Preis der Kamera in den nächsten zwei Jahren fallen würde!

d-achthundergrüßend
Thomas
 
Kommentar

pictor

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Meine Frage ist, lohnt es sich dieser zu kaufen, oder lieber das Geld für den Nachfolger zu sparen?

Niemand kann Dir sagen, was der Nachfolger mehr kann, aber dass es sich lohnt, das steht außer Zweifel. Bei dem Preis kannst Du sie sogar mit Gewinn verkaufen, wenn Du es Dir nach dem Kauf anders überlegen solltest. Bei meinem Händler war gerade eine ähnlich neue D700 ohne Batteriegriff um 1700,- Euro innerhalb einer Woche verkauft. Wenn es kein Bekannter wäre, sondern ein Fremder, wäre ich bei diesem Preis sogar etwas vorsichtig.
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten