Nikon D70 geht nicht mehr. Bitte um Hilfe!


Gluecksbaer

Unterstützendes Mitglied
Hallo lieber Leser.
Gestern habe ich ein Update von meiner D 70 gemacht(Firmware 2.0)
Nachdem alles gut verlaufen ist, habe ich zwei Bilder gemacht, die keine Probleme zeigten.
Später ist ein Freund von mir gekommen mit einen MF Objektiv von Nikon. Dieses hat er an die D70 angeschlossen. Die Kamera hat er nicht auf MF gestellt, sonder sie ist im AF Mod geblieben. Nach dem er versucht hat den Auslöser zu betätigen, hat sich die Kamera aufgehängt. Nach dem ich dann die Batterie entfernt habe, weil nichts mehr ging, und ca. 30 min gewartet habe, ging nachdem ich die Batterie wieder eingesetzt habe, nichts mehr. Keine Regung mehr in der Kamera. Was kann falsch gewesen sein? Gab es einen Kurzschluss durch das MF Objektiv, weil die Kamera noch auf AF gestellt war? Oder ist die Firmware schadhaft?
Die Kamera konnte ich im Fachhandel wieder tausche.
Ich würde trotzdem gerne wissen, wo mein Fehler lag. Möchte nicht, dass noch eine Kamera ihren Geist aufgibt!
Vielleicht hat ja einer eine Idee, was ich falsch gemacht habe. Bin noch Anfänger!
Danke schon mal im voraus,
Gluecksbaer
 

Michael K.

NF-F Premium Mitglied
Hallo Gluecksbaer,

Gluecksbaer";p="20985 schrieb:
Die Kamera konnte ich im Fachhandel wieder tausche.
guter Händler! :-D

normal dürfte das Ansetzten eines MF Objektivs der D70 nichts ausmachen.
Wenn es am Firmwareupdate liegen sollte, wäre das echt der hammer.
Werde es heute abend mal ausprobieren.

Gruss

Michael
 
Kommentar

Gluecksbaer

Unterstützendes Mitglied
Hallo Michael,
danke für deine schnelle Antwort. Würde mich freuen, wenn du kurz heute Abend berichtest, ob bei dir der gleiche Fehler passiert ist.
Danke schon mal im voraus.
Gluecksbaer
 
Kommentar

rstobbe

Sehr aktives Mitglied
Ich habe, wenn ich ein MF Objektiv an die D70 angesetzt habe, noch nie von AF auf MF geschaltet, zumindest nicht bewusst. Ich habe das heute auch noch einmal getestet, MF Objektive funktionieren einwandfrei, sowohl in Stellung AF, als auch in Stellung MF. Und, um das nicht zu vergessen, die Kamera funktioniert auch danach noch mit AF Objektiven. Firmware meiner Kamera ist 2.0, also daran sollte es nicht gelegen haben. Ich denke mal Deine Kamera hatte 'ne Macke und wusste wohl nicht von Deinem Namen im Forum :wink:.

ciao
-- Rüdiger
 
Kommentar

Gluecksbaer

Unterstützendes Mitglied
DANKE Rüdiger für deine Antwort. Bin ja froh, dass der Fehler nicht bei mir dann lag. Bin immer noch am überlegen, ob ich überhaupt das Firmwareupdate mache. Muss noch mal ein bisschen lesen darüber, ob es überhaupt sinn macht.
Wünsche dir noch einen schönen Tag.
 
Kommentar

Anonymous

Unterstützendes Mitglied
Ich habe letztes Jahr mal Gerüchte gehört daß beim Ansetzen bestimmter MF-Objektive bei eingeschalteter Kamera ein Kurzschluß an den kameraseitigen Kontakten mit anschließendem Elektronikausfall auftreten kann.

Die Kamera soll laut Handbuch generell beim Objektivwechsel ausgeschaltet werden.

Kann es sein, daß sie beim Ansetzen des MF an war?

Grüße
Andreas
 
Kommentar

rstobbe

Sehr aktives Mitglied
Re: RE: Nikon D70 geht nicht mehr. Bitte um Hilfe!

AndreasH";p="21078 schrieb:
Die Kamera soll laut Handbuch generell beim Objektivwechsel ausgeschaltet werden.

Kann es sein, daß sie beim Ansetzen des MF an war?
Sag bloß ich muss anfangen Handbücher zu lesen. Darauf habe ich noch nie geachtet (und Glück dabei gehabt). Danke für die Info.

ciao
-- Rüdiger
 
Kommentar

Gluecksbaer

Unterstützendes Mitglied
@Andreas
Das kann sein, dass mein Freund sie nicht ausgemacht hat.
Vielleicht war das der Fehler.
Werde ab jetzt besser darauf achten.
Danke für die Hilfe!
Gruß, Gluecksbaer
 
Kommentar
L

langschiffe

Guest
Hallo, habe gerade auch die neue Version von Nikon aufgespielt und kann nur sagen das alles reibungslos läuft. Eventuell solltest du nochmals das Update neu aufspielen?

Mfg
Thorsten
 
Kommentar

diro

Unterstützendes Mitglied
@thorsten

Auch bei Objektivwechsel mit eingeschalteter Kamera?

Gruß
diro
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software