Nikon D3/D700 - wer kann mir Antworten geben?

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.
W

Whitesnake

Guest
Ich überlege derzeit intensiv auf Nikon umzusteigen (ich spare mir den Kommentar von welcher Firma *G*), allerdings ist dieser Schritt ohne eine der beiden Kameras auszuprobieren doch etwas mutig.

Wer von euch hat eine D3 und könnte mir mittels ICQ oder dergleichen in einem Gespräch kurz über die Nikon D3 berichten? Vorzugsweise Sportfotografen gesucht (im Besonderes Hallenfotografen wie Handball etc.).

Und worin liegt der Unterschied zw. D3 und D700 außer Format, Suchermaskierungsart, Akku, Serienbildmodus und Sucherabdeckung (100/95 %) bzw. dem eingebauten Blitz?

EDIT: Ich habe irgendwo gelesen, dass Nikon Objektive fast nie justiert werden müssen, sprich die Toleranz bzw. Qualitätskontrolle besser sein soll. Ist das ein Gerücht oder stimmt das wirklich? Klingt etwas unglaubwürdig.

EDIT 2: Weiß jemand wo in Österreich man eine D3 mal mit einem anständigen Objektiv (kA 200 2.0 oder 70-200 2.8 VR) probieren kann?
 

fscherz

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Ich hab' zwar keine D3 aber meine anderen Cams+Linsen hab ich in Wien gekauft, meist beim Digicam Abholshop, Digitalstore Vienna oder beim Sobotka,
Adressen & Preise gibt's hier und die letzteren haben z.B. das 70-200 & die D3 lagernd.
 
Kommentar
S

SuperA

Guest
Die D3 ist über jeden Zweifel erhaben. Wenn Du eine schnelle Bildfolge willst, muss Du bei der D700 noch den Handgriff hinzurechnen, so dass sich der Preisunterschied und auch das Gewicht relativiert.

Das 2/135 war analog eines meiner Lieblingsobjektive, an der D3 kannst Du es im Gegensatz zum wohl recht guten Canon vergessen. Das 1,4/85 ist zwar recht gut, aber dank Stangenautofokus schnell, aber eben nicht so schnell wie AF-S und vielleicht am FF etwas kurz. Angeblich soll ja dieses Jahr noch ein AF-S 2/85 kommen, das wäre eine Lösung falls Dir 85mm reichen sollten. Von einem 2/135 habe ich leider noch nichts gehört.

Sehr gut ist das AF-S 2,8/80-200, welches Du nur noch gebraucht für rund 900,- EUR bekommst. Evtl. kommt in Kürze ein Nachfolger für das 2,8/70-200.

Was für Fragen hast Du denn sonst noch?
 
Kommentar

casablanca

Auszeit
Registriert
Schau dir doch die Kommentare im D-Forum an. Dort hast du ja auch die selben Fragen gestellt.:down::down:
 
Kommentar

Mediator

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Schau dir doch die Kommentare im D-Forum an. Dort hast du ja auch die selben Fragen gestellt.:down::down:

In dem DForum wird er wohl nicht so gut aufgehoben sein, um seine Fragen zu klären. Insofern finde ich es folgerichtig, dass er hier in einem Nikon-Forum seine Fragen stellt. Ich finde daran nichts Verwerfliches; deine Smileys hingegen schon.

@Whitesnake:

Bist du der Whitesnake (Marek)?
 
Kommentar
S

SuperA

Guest
In dem DForum wird er wohl nicht so gut aufgehoben sein, um seine Fragen zu klären. Insofern finde ich es folgerichtig, dass er hier in einem Nikon-Forum seine Fragen stellt. Ich finde daran nichts Verwerfliches; deine Smileys hingegen schon.

@Whitesnake:

Bist du der Whitesnake (Marek)?

Verwerflich vielleicht nicht gerade, aber zumindest nicht nachvollziehbar.

Interessant ist, dass die Frage auch im DForum gestellt wurde, denn das scheint zu belegen, dass viele Canoniere auf die D3 umgestiegen sind. ;)
 
Kommentar
W

Whitesnake

Guest
Ganz genau ich bin der Whitesnake aus dem dforum.

Und genau aus dem Grund bin ich auch hier. Ich treffe hier auf deutlich mehr D3 und potentielle D700 User. Außerdem wurde ich hierher empfohlen. Diese Bashing-Diskussion welches System besser ist gibts es im dforum natürlich auch. Aber das dforum ist in meinen Augen eine technische Plattform die einem hilft das System zu beherrschen etc. Nicht eine Markenprolerei (auch wenn es vielleicht so rüberkommt).

Zum Thema C vs. N: Mir ist das egal, ich will ein System dass funktioniert. Meine Erfahrungen mit C bislang: Gutes Service, allerdings langwierige Justiererei. Die M II ein absoluter Flop, hat mich zwei Jahre lang Herumschei*erei gekostet. M II N ist sehr gut, allerdings bei Handball (Low Light) und hohen ISO Werten begrenzt einsetzbar. Deswegen würde ich auch gerne das System wechseln.

Hätte Sony das beste System, würde ich mich für Sony interessieren. was ich damit sagen will: Marke egal, das Ding muss funktionieren.

Meine Überlegung war folgende: Da die D3 im High-ISO Bereich sehr gut dabei ist, würde es reichen wenn ich mir zunächst zu einer D3 oder D700 (eben abhängig davon wie groß auch die Speicher intern sind bzw. die Prozessorleistung) ein 24-70 2.8, 70-200 2.8 VR und 200 2.0 bzw. einen 1,4 und 2,0er Konverter.

Wieso bekommt das 70-200 2.8 VR einen Nachfolger? Was soll dieser Nachfolger besser können?

Meine Fragen: Hat jemand von euch ein paar High-ISO Handballbilder mit der D3 und eines der drei oben genannten Objektive? Es ist für mich schwer herauszufinden wie sich die D3 macht, wenn ich es gar nicht testen kann. So in einen Shop zu spazieren und sagen: Hey ich würde das Teil jetzt gerne testen spielts auch nicht. Da sagen die Händler: No way, wir verkaufen das ganze nur originalverpackt. Dann kann ich mich auch schon brausen weil ich das Ding nach maximal nur zwei Wochen zurückgeben darf, wenn ich es über das Internet gekauft habe.
 
Kommentar

andix

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
1. technisch sind D3 und D700 wohl sehr nahe; bei der Ausstattung gibt es Unterschiede, die auch den Preis relativieren (Akku, Powergriff, Ladegerät für Akku, ...)

2. Ich habe in den letzten 20 Jahren einmal ein Nikkor Objektiv nachjustieren lassen. Nach einem Sturz über eine schottische Mauer ;-)

3. Das 70-200 ist sehr gut. Nur mit dem 2-fach Konverter lässt die Bildqualität recht deutlich nach. 1.4x ist Okay.
 
Kommentar

Thomas Heilmeier

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
Nachdem Du ja Bilder suchst, habe ich gerade mal schnell zwei hochgeladen. Leider kann ich nicht mit Handballbildern dienen. Meine zwei Aufnahmen stammen aus dem Theater (Ballet) bei sehr schlechten Lichtverhältnissen. Man könnte jetzt nicht sagen, dass sich die Tänzer still gehalten haben :)

Beide Fotos sind bei ISO 2500 mit der D3 und dem 70-200er bei Offenblende entstanden.


Wenn ich jetzt noch herausfinde, wie man die Bilder hierher verlinkt, dann werde ich das gerne noch tun. In der Hilfe stand zwar die Frage formuliert, ich fand aber keine Antwort zum "Bilder in Beiträge einfügen".

Gruß
Thomas
 
Kommentar
S

SuperA

Guest
Nachdem Du ja Bilder suchst, habe ich gerade mal schnell zwei hochgeladen. Leider kann ich nicht mit Handballbildern dienen. Meine zwei Aufnahmen stammen aus dem Theater (Ballet) bei sehr schlechten Lichtverhältnissen. Man könnte jetzt nicht sagen, dass sich die Tänzer still gehalten haben :)

Beide Fotos sind bei ISO 2500 mit der D3 und dem 70-200er bei Offenblende entstanden.


Wenn ich jetzt noch herausfinde, wie man die Bilder hierher verlinkt, dann werde ich das gerne noch tun. In der Hilfe stand zwar die Frage formuliert, ich fand aber keine Antwort zum "Bilder in Beiträge einfügen".

Gruß
Thomas

Mit der Schrottlinse hast Du Dich aus dem Haus getraut? :eek:

Falls Du sie hier hochgeladen hast, dann gibt es unter dem Foto diverse Links, probiere die mal aus.
 
Kommentar

Thomas Heilmeier

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
Mit der Schrottlinse hast Du Dich aus dem Haus getraut? :eek:



Falls Du sie hier hochgeladen hast, dann gibt es unter dem Foto diverse Links, probiere die mal aus.

Natürlich habe ich mich mit der Schrottlinse aus dem Haus getraut. Jetzt kommt noch das Schlimmste ... mein Objektiv ist weiß :)


Na dann versuche ich es mal:

http://www.nikon-fotografie.de/vbulletin/picture.php?albumid=147&pictureid=838

http://www.nikon-fotografie.de/vbulletin/picture.php?albumid=147&pictureid=837


picture.php
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar
S

SuperA

Guest
Natürlich habe ich mich mit der Schrottlinse aus dem Haus getraut. Jetzt kommt noch das Schlimmste ... mein Objektiv ist weiß :)


Na dann versuche ich es mal:

http://www.nikon-fotografie.de/vbulletin/picture.php?albumid=147&pictureid=838

http://www.nikon-fotografie.de/vbulletin/picture.php?albumid=147&pictureid=837

Du kannst die auch direkt hier anzeigen lassen.

Beim ersten hat der Weißabgleich nicht so geklappt, das zweite ist klasse. Was man mit so einer Schrottlinse für Bilder machen kann und dann auch noch mit einer weißen. :D
 
Kommentar

Thomas Heilmeier

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
Du kannst die auch direkt hier anzeigen lassen.

Beim ersten hat der Weißabgleich nicht so geklappt, das zweite ist klasse. Was man mit so einer Schrottlinse für Bilder machen kann und dann auch noch mit einer weißen. :D



Jetzt habe ich es herausgefunden (der 2. Link ist der Richtige):)
Ein Bild habe ich im Posting oben schon mal eingefügt.

Findest Du, der Weißabgleich ist daneben? Diese Szene wurde mit gelben und orangen Strahlern ausgeleuchtet. Ich fand es so eigentlich ganz in Ordnung.

picture.php


Danke für Deine Meinung.
Gruß
Thomas
 
Kommentar
S

SuperA

Guest
Jetzt habe ich es herausgefunden (der 2. Link ist der Richtige):)
Ein Bild habe ich im Posting oben schon mal eingefügt.

Findest Du, der Weißabgleich ist daneben? Diese Szene wurde mit gelben und orangen Strahlern ausgeleuchtet. Ich fand es so eigentlich ganz in Ordnung.

picture.php


Danke für Deine Meinung.
Gruß
Thomas

Vielleicht stimmen die Farben ja doch, mir ist es einmal passiert, dass 2 Aufnahmen nacheinander einen ähnlichen Ton hatten und der war ziemlich daneben. Ansonsten gefällt mir das erste Bild ebenfalls sehr gut.

Und Du hast heute etwas gelernt. ;)
 
Kommentar

Thomas Heilmeier

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
Eins habe ich noch :)
Wieder nicht Handball, sondern Thai-Boxen.

ISO 3200, Blende 1:5,6 70-200 VR an D3
picture.php
 
Kommentar

verleihnix

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Die einstelligen Kameras haben i.d.R. einen stärkeren AF- Motor (schneller bei Stangen AF), bei AF-S Objektiven ist die AF Geschwindigkeit ziemlich identisch.
D3 braucht kein AF Hilfslicht im Gegensatz zur D700.
Das Handling des festen Griffs ist besser.
 
Kommentar
Oben Unten