nikon D2Xs bei neckermann

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.
Anzeigen
D

Denis

Guest
Jetzt hat auch der Ausverkauf in der Profiklasse begonnen... :eek:

Die D3 drückt die Restbestände auf den Markt. :D
 
Kommentar

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Jetzt hat auch der Ausverkauf in der Profiklasse begonnen... :eek:

Die D3 drückt die Restbestände auf den Markt. :D


Wobei die Frage wäre, ob da nicht schon die D300 der D2Xs überlegen ist...
 
Kommentar
D

Denis

Guest
Also wenn ich es nicht rumschleppen müsste,
würde ich aber auch eine D2Xs einer D300 vorziehen!
 
Kommentar

Roger S.

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Na klar. Die D2xs hat ja nicht mal ein eingebautes Blitzgerät :lupe:

Du wirst lachen, aber genau deshalb habe ich die D300 der D2X vorgezogen.

Die D2X kann ich derzeit für ca. € 2.000,- in einem neuwertigen Zustand mit weniger als 5.000 Auslösungen in der Bucht abschießen - die € 200,- Mehrkosten hätte ich also verschmerzen können.

Der Kasus Knacktus ist aber in der Tat der eingebaute Blitz, den ich bei Familienaufnahmen im Sommer sehr gerne als Aufhellblitz benutze. Ich hatte diesen Vorzug seinerzeit bei der D70S sehr schätzen gelernt, die Kamera hatte ich aber wegen des völlig indiskutablen Suchers wieder verkauft.

Ich spreche jetzt von diesen ganzen spießigen Familienaufnahmen im Urlaub und beim obligatorischen Grillen im Garten. Hier ist im Hochsommer ein Aufhellblitz praktisch obligatorisch, ich mag jedoch ganz bestimmt nicht mit einem montierten SB 800 den ganzen Tag durch die Gegend laufen. Nun ja, mit zwei Kindern und den damit verbundenen Verpflichtungen ticken die Uhren eben anders...

Schade um die schöne D2x ;-)
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten