nikkor CRC


Unschärferelation

Unterstützendes Mitglied
Hallo Forum, habe eine kleine Frage bezüglich Nikkor-Objektive. Wie erkenne ich (finde ich heraus) ob ein _ 28/2,8 ai/s _ WW *CRC* besitzt oder nicht. Ist die Naheinstellung *20cm* wirklich das einzige Kriterium, oder gibt es Ableitungen aus der Seriennummer ?? vielen Dank schon mal im Voraus und viele Grüsse .........
 
S

Schakaya

Guest
Bitte schön...



Ich schieb das mal in die richtige Kategorie.
 
Kommentar
W

Wolle

Guest
Re: RE: nikkor CRC

Moin Schakaya,

Bitte schön...
So ganz stimmt das nicht, was die da schreiben.
Das AI-S 1,4/85 hat definitiv CRC ,ist dort aber nicht als CRC gekennzeichnet.
 
Kommentar

Nobody

Auszeit
crc hin, crc her und dennoch kein garant fuer max leistung von nah bis fern, zumal bei zooms teils impliziter bestandteil komplexer linsengerichte
 
Kommentar

Nobody

Auszeit
ach ja, besagtes 28/2.8 ais hat auch seine grenzen. bei 20cm grandios gut, aber eher knappes mittelmass bei unendlich mit merklichen randschwaechen
 
Kommentar
V

volkerm

Guest
Hallo Forum, habe eine kleine Frage bezüglich Nikkor-Objektive. Wie erkenne ich (finde ich heraus) ob ein _ 28/2,8 ai/s _ WW *CRC* besitzt oder nicht. Ist die Naheinstellung *20cm* wirklich das einzige Kriterium, oder gibt es Ableitungen aus der Seriennummer ?? vielen Dank schon mal im Voraus und viele Grüsse .........
Hallo!

CRC hat von den 28/2.8ern nur das AIS (Quelle: Nikon Handbuch Moose/Peterson). Die Liste mit den Seriennummer ist oben schon verlinkt, damit sollte es eindeutig sein.
 
Kommentar

Unschärferelation

Unterstützendes Mitglied
Vielen Dank für die hilfreichen Antworten. Daß es (28/2,8ais) nicht perfekt ist, - habe ich nicht so erwartet, nur war es so dass es als crc angeboten wurde, gleichzeitig aber Verwirrung durch die Naheinstellung entstanden ist. Im Endeffekt ist die Identifizierung geklärt und auch der link sehr hilfreich gewesen- merci ... . Habe dann heute abschliessend zufällig noch Brazcos Pocket-Book in die Finger bekommen, --> RatzFatz, auf einmal alles easy. Hoffe trotzdem daß es ein gutes Objektiv ist und mir gute Dienste leisten wird. Hätte alternativ parallel mein bisheriges Tokina 28/2,8_RMC -------- Schärfe ist relativ, nicht alles was scharf sieht scharf aus . Nochmals vielen Dank ! ! ! !
 
Kommentar

sandow

Unterstützendes Mitglied
Re: RE: nikkor CRC

ach ja, besagtes 28/2.8 ais hat auch seine grenzen. bei 20cm grandios gut, aber eher knappes mittelmass bei unendlich mit merklichen randschwaechen
Gibt es dafür einen Beleg? Ich kenne nur einen Test aus dem Foto-Magazin, und da hat es eigentlich ganz gut (wenn auch nicht spitzenmäßig)abgeschnitten. Es dürfte wohl herstellerunabhängig das aufwändigste 28-mm-Objektiv für Kleinbild sein, das jemals gebaut wurde (abgesehen von Shift-Objektiven). Die AF-Nikkore 2,8 28 mm leiten sich ursprünglich vom Serie E 2,8 28 mm ab, die D-Version wurde dann noch mal überabeitet. Der Aufbau ist aber immer noch deutlich einfacher, CRC hat keines der AF-Nikkore 2,8 28 mm.
 
Kommentar

Nobody

Auszeit
Re: RE: nikkor CRC

crc hin, crc her und dennoch kein garant fuer max leistung von nah bis fern, zumal bei zooms teils impliziter bestandteil komplexer linsengerichte
Das war aber nicht die erwartete Antwort auf seine Frage, oder?
erwartete antworten kann es nicht geben, sonst waeren es keine fragen im eigentlichen sinne, da aber das initialthema laengst beantwortet, nur der vorsorgliche hinweis, dass crc kein implizites heilmittel sein muss, wie am beispiel des 28/2.8 ais leidlich zu erkennen (s.o.)
 
Kommentar

sandow

Unterstützendes Mitglied
Re: RE: nikkor CRC

ach ja, besagtes 28/2.8 ais hat auch seine grenzen. bei 20cm grandios gut, aber eher knappes mittelmass bei unendlich mit merklichen randschwaechen
Gibt es dafür einen Beleg?
crc hin, crc her und dennoch kein garant fuer max leistung von nah bis fern, zumal bei zooms teils impliziter bestandteil komplexer linsengerichte
Das war aber nicht die erwartete Antwort auf seine Frage, oder?
erwartete antworten kann es nicht geben, sonst waeren es keine fragen im eigentlichen sinne, da aber das initialthema laengst beantwortet, nur der vorsorgliche hinweis, dass crc kein implizites heilmittel sein muss, wie am beispiel des 28/2.8 ais leidlich zu erkennen (s.o.)
Keine Antwort ist auch eine Antwort. Dann hast Du also keinen Beleg, und es ist mal wieder nur so dahin erzählt. Alles klar.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software