Nikkor 28-105/3,5-4,5 - stehe auf dem Schlauch mit Macro


F6

NF Mitglied
Ich erwarb kuerzlich ein 28-105/3,5-4,5. Eben las ich die Bedienungsanleitung durch und etwas ist komisch: "Bei Einstellen des Macroschalters auf Macro sind Aufnahmedistanzen bis 22 cm moeglich. Das groestmoegliche Abbildungsverhaeltnis ergibt sich bei 50 mm Brennweite und betraegt dann 1:2,74; bei 105 mm ist es 1:2."

...22cm...? Es stellt doch scharf auf etwa 2 cm. Handelt es sich da um einen Druckfehler? Wenn ich den Ring auf 105 mm drehe, ist das Objekt groesser, als wenn auf 50 mm.

Komme einfach nicht runter von dem Schlauch. Wer ist so freundlich und mir dabei behilflich? :roll:
 
J

johnnyw123

Guest
..von Filmebene bis Objekt wird gemessen.

Johannes :-D
 
Kommentar

F6

NF Mitglied
Re: RE: Nikkor 28-105/3,5-4,5 - stehe auf dem Schlauch mit M

..von Filmebene bis Objekt wird gemessen.
Mann, bin ich doof. :oops: Aber ich kann viel naeher rann als die 22 cm und es stellt noch immer scharf. ??

Und meine zweite Frage (50 mm...105 mm)?
 
Kommentar
W

Wolle

Guest
Moin F6,

I"Bei Einstellen des Macroschalters auf Macro sind Aufnahmedistanzen bis 22 cm moeglich. Das groestmoegliche Abbildungsverhaeltnis ergibt sich bei 50 mm Brennweite und betraegt dann 1:2,74; bei 105 mm ist es 1:2."

...22cm...? Es stellt doch scharf auf etwa 2 cm. Handelt es sich da um einen Druckfehler? Wenn ich den Ring auf 105 mm drehe, ist das Objekt groesser, als wenn auf 50 mm.
Also noch einmal langsam:
Aufnahmedistanz ist immer von Objekt bis Film und nicht nur von Objekt bis zur Frontlinse. Physikalisch gesprochen: Aufnahmeabstand = Bildweite + Gegenstandsweite. Klar?

Wenn Du bei gleicher Aufnahmedistanz die Brennweite verlängerst, verkleinerst Du den Aufnahmewinkel=> Objekt wird größer abgebildet.
Na, vom Schlauch runter?
 
Kommentar

Sulka

NF-F Mitglied - "proofed"
moin allerseits,

ich peile momentan nach dem MF 35-105/3,5-4,5 Nikkor.
nun werden die mal mit macro-funktion und mal ohne angeboten.
gibt es diese linse tatsächlich mit und ohne macro und warum werden jene mit ausgewiesenem macro in der regel schlechter preislich bewertet?
rein von den abbildungen konnte ich jetzt keinen äußerlichen unterschied ausmachen.
um die macro-funktion geht es mir nicht, da lege ich eigentlich keinen wert drauf.mitnehmen würde ich sie, wichtiger ist mir jedoch die abbildungsqualität im regelbereich.

merci en avant
& gruß

klaus
 
Kommentar

Sven Schneider

Nikon-Clubmitglied
Hallo Sulka,

ja, es gibt das AF 35-105 in 3 verschiedenen Varianten - die "Makro" Variante hat noch keine D Messung, daher ist sie preiswerter.

Historie:
Variante 1, Schiebezoom, hat einen ganz schmalen Kunststoff-Ring zur Fokussierung (1986)
Variante 2, Schiebezoom mit breitem Gummiring und Macro - Funktion (1990)
Variante 3, Schiebezoom, IF, D Steuerung, optische Neurechnung (sieht aus wie das aktuelle 28-105mm) 1994
Davor gab es auch noch ein manuelles 35-105mm.

Gruß Sven
 
Kommentar

Sulka

NF-F Mitglied - "proofed"
hallo sven,

ich meine jetzt die manuellen objektive, also kein AF, ich nehme mal an damit hat auch die "D-Messung" zu tun. das sagt mir nüschte ;-))

äußerlich erscheinen die MF alle gleich, mit breitem gummierten focusierring. den makro ring kann man nirgendwo deutlich ausmachen, der düfte wohl neben dem silbernen griffring liegen.

mich stört es nicht wenn die linse eine macro-funktion hat ;-)), aber ich brauche sie nicht wirklich.

gruß
klaus
 
Kommentar

Sven Schneider

Nikon-Clubmitglied
@ Klaus

Das MF 35-105 wird seit 1983 nur in einer Version gebaut und hat generell die Makro-Funktion.
Die Umschaltung erfolgt an einem Ring vor dem silbernen Indexring (also von hinten gesehen: Bajonet, Blendenring, silberner Indexring, dann der Maro-Umschalt-Ring). Der Entriegelungshebel (silberner Knopf) für die Makrofunktion befindet sich auf der linken Seite des Ringes (bei eingestellter Blende 5,6 dann etwa auf Höhe der 22 auf dem Blendenring).

Gruß Sven
 
Kommentar

Sulka

NF-F Mitglied - "proofed"
hallo sven,
vielen dank, dachte ich es mir doch ;-)
scheinbar legen manche wert auf die macro-funktion und andere eben nicht.
zur gegenlichtblende (meistens ist ja keine dabei): diese ist ja wohl auf die 35 mm ausgelegt und von daher nur begrenzt sinnvoll.
gruß
klaus
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software