NF-F und Android-Browser

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

foxmulder

Auszeit
Registriert
Liebe Freunde der gepflegten mobilen Datenkommunikation, ich hab da mal ein Problem: Ich bin in letzter Zeit häufiger mit dem Handy (Motorola Defy, Android 2.1) im Netz und dementsprechend auch im Forum unterwegs. So weit, so schön. Dumm im NF-F: Der Zeilenumbruch der Beiträge entsprechend der Bildschirmbreite funktioniert nicht, weder im Hoch- noch im Querformat. Ich muß also immer 'seitlich scrollen' um weiterlesen zu können.
Nun behaupte ich mal folgendes:
  • Das war nicht immer so, gefühlt gibt es das Problem seit einer Woche.
  • Ich habe an den Einstellungen des Telefons nichts geändert (Okay, das sagen sie alle :D).
  • Bei anderen Seiten tritt dieses Problem nicht auf, die werden brav auf Bildschirmbreite umgebrochen, auch entsprechend geändert wenn ich von hoch auf quer drehe.
  • Lustigerweise tritt dieses Problem erst dann auf, wenn der Thread komplett geladen ist, solange noch geladen wird (dieser drehende Kreis oder so oben in der Adresszeile) klappt der Umbruch auf Bildschirmbreite.
  • Im Browser ist Mehr > Einstellungen > Seiten automatisch anpassen aktiviert.
Und nochmal zur Klarstellung: Ich will natürlich nicht die komplette blaue Kopfleiste oder ein Bild von 1000 Pixel Breite unverkleinert auf dem Handybildschirm sehen, das funktioniert nicht, ist, klar. Es geht rein um die Textbeiträge in den Foren.
Hat irgendjemand einen Lösungsvorschlag oder kann das Problem wenigstens nachvollziehen?

Ach ja: Das es Alternativen gibt (Tapatalk, Opera) ist mit bekannt, allerdings machen die mich nicht wirklich glücklich. Danke also für die Hinweise dazu, ich hätte aber gerne das oben genannte Problem gelöst.

Gruß
Dirk
 
Anzeigen

Heiko Men.

NF-F "proofed"
Registriert
Moin Dirk, ich habe da keine Probleme, das Forumsfenster plus Text passen sich immer so an die jeweilige Zoomstufe an, dass ich nicht seitlich verschieben muss.
Bin z.Z. mit Android 2.3.3 auf htc Desire S unterwegs.

Hast Du vielleicht irgendwelche Einstellungen verändert (mobile Ansicht, Textgröße o.ä.)?

Gruß
Heiko
 
Kommentar

Nikonfuchs

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Moin Dirk, ich habe da keine Probleme, das Forumsfenster plus Text passen sich immer so an die jeweilige Zoomstufe an, dass ich nicht seitlich verschieben muss.
Bin z.Z. mit Android 2.3.3 auf htc Desire S unterwegs.

Hast Du vielleicht irgendwelche Einstellungen verändert (mobile Ansicht, Textgröße o.ä.)?

Gruß
Heiko

ja HtC Desire S ist gutes Handy, ich warte auf neue Modell von HTC mit ausziehbare Qwertz Tastatur mit Android.

die HtC Desire Z ist leider schlecht, da warte ich lieber auf neue Modell..

hab hier zur Zeit den HTC Touch Pro seit 4 Jahren,,,
 
Kommentar

masi1157

ehemaliges Mitglied
Registriert
Lustigerweise tritt dieses Problem erst dann auf, wenn der Thread komplett geladen ist, solange noch geladen wird (dieser drehende Kreis oder so oben in der Adresszeile) klappt der Umbruch auf Bildschirmbreite.

So ein komisches unterschiedliches Verhalten während des Ladens und wenn es dann fertif ist, habe ich auch seit 'ner Weile in Opera Mini unter Symbian. Früher, und ich würde den Zeitpunkt der Änderung gleichsetzen mit deR Einführung der "post quotes", "hash tags" (was ist das eigentlich?) usw., wurde eine Seite einfach geladen und fertig. Seitdem wird die Seite fast vollständig geladen, dann verschwindet sie wieder, der Ball rotiert z.T. minutenlang weiter und dann erscheint häufig der "Blutfleck" mit dem "Oops". In anderen Foren unter vBulletin passiert das nie! Irgendwas ist am NF-F offenbar anders und für die Kommunikation zwischen Opera Mini und Datenbank zu schwierig. Bei Opera Mobile geht's ohne "Oops", dauert aber seitdem auch deutlich länger.


Gruß, Matthias
 
Kommentar

Klaus Harms

Administrator
Teammitglied
Administrator
Dann kann das nicht die Ursache sein, da diese seit einiger Zeit deaktiviert sind, da ich auf ein Update warte.

ich würde den Zeitpunkt der Änderung gleichsetzen mit deR Einführung der "post quotes", "hash tags"
 
Kommentar

Bond

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Ich denke mal, wir sollten nicht die Geräte miteinander vergleichen, sondern eher die Browser (unter gleichem Betriebssystem) und deren Einstellmöglichkeiten.

Bei mir unter Android 2.3.5 mit xScope Browser 6.44 funktioniert es mit der Textdarstellung bis jetzt ganz gut, egal ob im Hoch- oder im Querformat.
Ich habe versucht eine Einstellung zu finden, wo man eventuell die Textformatierung verstellen könnte, aber leider vergeblich.

Vielleicht gibt es bei euch eine übersehene Funktion, wie AutoFit oder so ähnlich, die helfen könnte (?)
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Registriert
Hast Du vielleicht irgendwelche Einstellungen verändert (mobile Ansicht, Textgröße o.ä.)?

Eigentlich bin ich mir sehr sicher, das nicht getan zu haben. Und anderswo tritt dieser Effekt ja auch nicht auf.
Allerdings habe ich das Problem jetzt auf die radikale Tour gelöst und die Gelegenheit ergriffen und das Update auf 2.2.1 eingespielt. Jetzt ist alles wieder schön. So lange wie's dauert.... :rolleyes:

Gruß
Dirk
 
Kommentar

masi1157

ehemaliges Mitglied
Registriert
Dann kann das nicht die Ursache sein, da diese seit einiger Zeit deaktiviert sind, da ich auf ein Update warte.

War mir schon klar, dass es nur an mir liegen kann. :cool:

Ich rede aber übrigens nicht von der kürzlichen ab-an-ab-Schaltung von z.B. den Benachrichtigungen über "post quotes" (gibt's das auch auf deutsch?), sondern von deren Einführung vor ein paar Wochen. Ungefähr seit der Zeit ist das NF-F auf meinem Nokia-Symbian-Opera Mobile-Handy deutlich lahmer und fehleranfälliger als andere Foren. Und das war vorher eindeutig nicht so. Und nein, ich habe nichts verstellt.


Gruß, Matthias
 
Kommentar

Klaus Harms

Administrator
Teammitglied
Administrator
Das sagen alle, Matthias.:)

Spass beiseite, mein Problem resultiert immer dann, wenn Fehler bei einem oder zwei Mitglieder auftauchen, andere kein Problem haben und ich kein Android SP zum Testen habe.

Und nein, ich habe nichts verstellt.

Gruß, Matthias
 
Kommentar
S

Scardanelli

Guest
Samsung Galaxy S2 mit Android 2.2.3. (Telekom, geräteeigener Browser ohne Veränderungen)

Klappt.

LG
 
Kommentar

linky

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hi,
Auch wenn der Thread schon älter ist und das ursprungsproblem gelöst ist - vielleicht interessiert es dich noch: Am Android ist Tapatalk in Kombination mit dem NFF auch sehr fein. Kostet zwar ein paar euro, aber dafür viel geringere Ladezeiten...

LG
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten