Corona im Forum

NF-F Kalender-Challenge 2010: Der Baum im Dezember/Januar


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Klaus Harms

Administrator
Teammitglied
Parallel zu unserer offiziellen Pressemitteilung zu unserem Kalender-Challenge 2010 starten wir heute offiziell mit den Monaten Dezember und Januar eines Jahres.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Für Euch und für uns heisst das, dass aus diesem Challenge 2 Bilder für den Kalender ausgewählt werden, da wir aus organisatorischen Gründen den Kalender bis Ende November 2009 abschliessend konzipiert haben müssen, damit er rechtzeitig in den Druck gehen und versendet werden kann.

Ich möchte noch einmal alle Teilnehmer an diesem und den weiteren Challenges bitten, sich noch einmal den Eröffnungs- und Grundlagenthread anzusehen, der die wichtigsten Informationen liefert und im Übrigen bei Bedarf notwendige Ergänzungen erfährt.

Und damit ist er offiziell eröffnet, der NF-F Kalender-Challenge 2010!

---

Der Dezember ist der zwölfte und letzte Monat des Jahres des Gregorianischen Kalenders und hat 31 Tage. Im römischen Kalender ist er der zehnte Monat (lat. decem = zehn) des 304-tägigen Mondkalenders. Im Jahr 153 v. Chr. wurde der Jahresbeginn um zwei Monate vorverlegt, so dass die Namens- und Zählbeziehung entfiel.

Am 21. oder 22. Dezember ist der Tag der Sonnenwende - die Sonne steht genau über dem Wendekreis des Steinbocks am südlichen Breitengrad von 23°26'. Dieser Tag ist auf der Nordhalbkugel der kürzeste im Jahr, die Nacht ist die längste, auf der Südhalbkugel exakt umgekehrt.

Der alte deutsche Name des Dezember ist Julmond. Der Name kommt vom Julfest, der germanischen Feier der Wintersonnenwende. Andere Namen für Dezember sind Christmonat, da Weihnachten, das so genannte Christfest, im Dezember gefeiert wird, oder auch Heilmond, da „Christus das Heil bringt“. Letztere Namen sind erst nach der Umwidmung des Julfestes im Zuge der Christianisierung entstanden.

Was das christliche Kirchenjahr betrifft, so beginnt es, abweichend von der normalen Kalenderzählung, mit Sonntag, dem 1. Advent. Dieser kann schon im November oder auch im Dezember liegen, je nachdem, an welchem Wochentag Weihnachten liegt.

Der Dezember beginnt mit demselben Wochentag wie der September.


Der Januar (v. lat. ianua „Tür, Zugang“) ist der erste Monat des Jahres im Gregorianischen Kalender. Der Name Jänner/Jenner ist bis heute im süddeutschen Sprachraum, nicht aber in Oberbayern, üblich. In Österreich und Südtirol heißt dieser Monat offiziell Jänner. Auch auf Schweizerdeutsch nennt man den Januar gelegentlich Jänner.

Er hat 31 Tage und ist nach dem römischen Gott Ianus benannt, der laut der Sage zwei Gesichter hat. Bezogen auf die heutige (temporale) Lage des Januars sieht ein Gesicht in das neue und eines in das alte Jahr (Gute Vorsätze zum Jahreswechsel).

Alte deutsche Namen sind Hartung, Eismonat, Schneemonat und Wintermonat. Die letzte Bezeichnung wurde von Karl dem Großen im 8. Jahrhundert eingeführt. In Osteuropa wurde der Januar früher auch Wolfsmonat genannt, da in dieser Zeit die Wölfe ihre Ranzzeit haben und leichter zu jagen waren.

Im römischen Kalender war der Januar ursprünglich der elfte Monat. Mit der Umstellung des Jahresbeginns vom 1. März auf den 1. Januar im Jahre 153 v. Chr. wurde der Januar nach dem Gott Ianus, dem doppelgesichtigen Gott des Anfangs und des Endes, benannt.

Der Januar beginnt immer mit demselben Wochentag wie der Mai des Vorjahres. In Schaltjahren außerdem mit demselben Wochentag wie der April und der Juli des gleichen Jahres, sonst wie der Oktober (siehe Doomsday-Methode).
Quelle: Wikipedia
 
Zuletzt bearbeitet:

winston

NF-F Premium Mitglied -lifetime - NF-F "proofed"
Moin!

Ein eigener Bereich ist ja nicht nötig, denn wenn Du gewinnst musst Du eh das Original herausrücken ...

Ich stell meines mal hier ein, in der s/w-Version schon hinlänglich bekannt, für den Kalender nun in Farbe:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


:D
Viele Grüße,
Bernd
 

Klaus Harms

Administrator
Teammitglied

NIK_ON

Unterstützendes Mitglied
hier mein Januar-Baum, ein Prachtstück, wie ich finde, auf einer bayerischen Kuhweide stehend.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

Lothar-Seifert

Unterstützendes Mitglied
Hallo, hier ist mein Versuch eines Fotos.
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!

Ist zwar kein ganzer Baum, aber ich hoffe, es passt zum Thema.
 

FrankF

Auszeit
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Ein Archiv-Schuss aus 2006. Vielleicht ersetze ich ihn noch durch einen aktuellen. Für unsere Gegend sind TK-Temperaturen angesagt. Hoffentlich mit Schnee...

Schönes neues Jahr

Frank
 

ibgmg

Unterstützendes Mitglied
Meine Baumgruppe in der Dämmerung am 29.12.08 bei -8°C aufgenommen.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Gruß Markus
 

harzrock

Sehr aktives Mitglied
Hallo, hier ist mein Versuch eines Fotos.
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!

Ist zwar kein ganzer Baum, aber ich hoffe, es passt zum Thema.

Ich glaube, der ist angeklebt:fahne:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
LiveZilla Live Chat Software