Neu D70 gibt kein akustisches Signal.


red4ever

red4ever

Unterstützendes Mitglied
Hallo @ll
Seit 3 Wochen besitze ich eine Nikon D70. Gleich beim ersten Testen stellte ich fest das die Kamera kein akustisches Signal bei bestimmten Autofokusoptinen (Handbuch Seite 69) und Selbstauslöser wiedergibt.
Ich habe auch die Kamera zum Nikon Service eingeschickt. Antwort: Dieser angegebene Fehler konnte nicht festgestellt werden und ich solle mein Zubehör überprüfen. Mein Zubehör kann ich aber nicht überprüfen weil ich nur das D70 Kit mit dem Objektiv AF-S DX 18-70mm verwende.
Meine Frage ist nun, gibt die Kamera wirklich kein akustisches Signal ab?
Für Eure hilfreichen Antworten bedanke ich mich im voraus.
MfG
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


K

klaus harms

Guest
Hallo @ll
Seit 3 Wochen besitze ich eine Nikon D70. Gleich beim ersten Testen stellte ich fest das die Kamera kein akustisches Signal bei bestimmten Autofokusoptinen (Handbuch Seite 69) und Selbstauslöser wiedergibt.
Ich habe auch die Kamera zum Nikon Service eingeschickt. Antwort: Dieser angegebene Fehler konnte nicht festgestellt werden und ich solle mein Zubehör überprüfen. Mein Zubehör kann ich aber nicht überprüfen weil ich nur das D70 Kit mit dem Objektiv AF-S DX 18-70mm verwende.
Meine Frage ist nun, gibt die Kamera wirklich kein akustisches Signal ab?
Für Eure hilfreichen Antworten bedanke ich mich im voraus.
MfG
Mhhh, also die D70 gibt definitiv ein Signal, wenn es in den Kameraoptionen nicht deaktiviert wurde!
 
red4ever

red4ever

Unterstützendes Mitglied
Hallo Klaus,
vielen Dank für die schnelle Antwort. Das habe ich mir auch schon gedacht und das Signal ist in der Kameraoption nicht deaktiviert, es wird auch auf dem Display angezeigt das ein Signal erscheinen sollte. Ich hatte natürlich zuerst beim Service von Nikon angerufen und wir hatten dann auch die Betriebsarten wo dieses Signal ertönen mus ausprobiert. Daraufhin mußte ich die Kamera ja einschicken, erst nach München zum Nikon Service. Dort wurde der Fehler aber auch nicht behoben. Dann nach einem weiteren Telefonat mit Nikon mußte ich die Kamera direkt nach Düsseldorf schicken. Die mir dann das oben genannte schrieben. Mich wundert nur das die angeblich ja das Signal gehört haben müssen und bei mir kommt es nicht. Also irgendetwas ist doch da faul. Ich habe noch keine 3 Bilder mit der Kamera gemacht und muss sie nun wahrscheinlich das dritte Mal einschicken.
MfG
 
L

lordpeng

Unterstützendes Mitglied
hast du den fokus modus zufällig auf AF-C? dort wird die kamera nämlich nie ein akustisches signal von sich geben, was aber auch verständlich sein sollte, ansonsten kann ich klaus nur zustimmen, die D70 sollte immer ein akustisches signal von sich geben wenn das objekt im fokus ist und in der kamera die entsprechende option aktiviert ist

lg.

manuel
 
red4ever

red4ever

Unterstützendes Mitglied
Hallo Manuel,

danke für Deine Hilfe. Ich weiß eigentlich ist es ja eine Kleinigkeit, aber die Kamera macht nun mal nicht das was im Handbuch steht. Nein, ich habe AF-S eingestellt, das wurde mir auch am Telefon von der Servicewerkstatt gesagt. Dann ist ja da noch der Selbauslöser, wo sie auch diesen Signalton abgeben muss, laut Handbuch (Seite 106). Da tut sie es aber auch nichts, nicht mal pip sagt sie. :(
auch Dir danke ich für deine Antwort.
MfG

PS: Also ich bin ja erst seit Heute in diesem Forum, aber ich muss sagen, das ich begeistert bin. Habe Heute schon 2 Stunden hier drin verbracht. :D
 
L

lordpeng

Unterstützendes Mitglied
also bei AF-S sollte sie eigentlich immer ein akustisches signal von sich geben wenn das objekt im fokus ist, nur wie schon erwähnt bei AF-C logischerweise nicht wär ja auf grund des kontinuierlichen fokusierens nicht sinnvoll

welche firmware version hat deine kamera drauf?
eventuell solltest du mal ein reset der kamera durchführen, steht ganz hinten im handbuch wie dies zu tun ist

l.g.

manuel
 
stw01

stw01

Unterstützendes Mitglied
@ red4ever

Auf die Gefahr hin, daß Du Dich gleich mächtig empörst:

Habe über das selbe Problem in einem anderen Forum gelesen, da hat sich letztlich rausgestellt, daß der Fotograf den hohen Piepston nicht mehr hören konnte. Nur so ne Idee, nicht böse gemeint.
 
red4ever

red4ever

Unterstützendes Mitglied
Hallo Stefan und Manuel!

@Stefan....nein ich bin nicht böse, aber ich glaube das ich das ausschließen kann. Da moderne HiFi Anlagen gerade mal 22 KHz bringen, dürfte es wohl den Konstruktören dieser Kamera shwer fallen einen Ton zu erzeugen der so hoch ist und das ohne Lautsprecher. :)

@Manuel....Firmware Version A: 1.01 und B: 1.02 ist drauf und das müßte nach meiner Meinung die Neuste sein. Einen Reset habe ich noch nicht gemacht. Ich weiß nicht ob das auch was bringt. Die Kamera wurde mir vom Service direkt zugeschickt. Wenn sie schreiben das der Fehler nicht feststellbar ist, müssen sie ja den Signalton gehört haben und ich glaube nicht das sie die Kamera danach irgendwie verstellt haben. Ich habe seit dem auch nichts an der Kamera verstellt, außer den RAW Modus eingestellt. Ich höre aber wie gesagt nichts, weder beim fokussieren noch beim Selbstauslöser. Heute Morgen habe ich Ihnen ein Mail geschrieben, ich bin ja mal auf die Reaktion gespannt.
MfG
 
L

lordpeng

Unterstützendes Mitglied
stimmt, du hast die letzte firmware drauf

naja, bevor du die kamera nochmals einschickst solltest du mal ein reset versuchen, wenns auch nichts bringen sollte, schaden wirds auch nicht, bis auf das sportprogramm ist bei der kamera in sämtlichen programmen überall AF-S als standard eingestellt, also könnte es sich wirklich um eine fehlfunktion handeln ...
 
red4ever

red4ever

Unterstützendes Mitglied
Hallo Manuel,

ich danke Dir noch mal für Deine Hilfe. Also auch ein Reset hat nichts gebracht. Mal schauen wie das Spielchen weiter geht. :roll:

MfG
 
red4ever

red4ever

Unterstützendes Mitglied
Für alle die es interessiert,

also ich war Heute gerade nach Hause gekommen, da rief jemand vom Nikon Service an. Ich hatte Ihnen ja gestern ein deftiges Mail geschrieben. Weil drei Mal die Kamera einschicken geht ja an die Nevengrenze. :eek:
Jedenfalls haben wir alles noch ein Mal durch probiert, mit dem bekannten Problem, das die Kamera nicht diesen Signalton abgibt..
Morgen soll ich ein Re-Schein bekommen, damit ich dieses Paket nicht wieder mit 22 Euro bezahlen muss.
Wären bei mir, bei drei Mal einschicken sowieso schon fast 66 Euro=120 DM.
Finde ich jedenfalls schon kraz. :oops:
Da hätte ich mir gleich eine Kamera für 1400 Euro bestellen sollen.
Auf jeden Fall findet das Hin und Her ein drittes Mal statt, ich hoffe nur das der Fehler dann endlich beseitigt wird.
Zum Schluss möchte ich sagen das ich das von Nikon nicht erwartet hätte und ich wirklich stark entäuscht bin.
MfG
 
P

Patrick

Unterstützendes Mitglied
Hast Du nicht generell ein Recht auf Wandlung nach dreimaliger erfolgloser Reparatur? Wäre doch ein Hoffnungsschimmer, um an eine neue D70 zu kommen (oder auf Canon umzusteigen).

Patrick
 
H

Holger

Guest
Hallo,

wieso lässt Du Dich bei einer neuen Kamera überhaupt auf Reparaturen ein. Meine D 70 war auch nach 2 Wochen defekt und ich hab sie sofort beim Händler zurückgegeben. Dies muss eigentlich immer möglich sein.

Gruß
Holger :?
 
red4ever

red4ever

Unterstützendes Mitglied
Hallo Holger,
ja das betrifft eben nur diese 2 Wochen oder innerhalb dieser 2 Wochen. Bist Du 1 oder 2 Tage drüber weg stellen sich einige Händler dumm und meinen speziell habe ich nicht mehr errreicht. Reaktion auf meine Mail=0 und das Telefon was die ganze Woche besetzt. Aber in diesen 2 Wochen hat man das Recht beim Händler zu wandeln oder gar die Kamera oder sonst was, ohne Grund zurück zu geben. Aber wie wenn man den Händler nicht erreicht? Nach 2 Wochen ist Ende mit dem Spaß. Hast Du danach ein Problem muß Du 3 Reperaturen hinnehmen, erst danach ist ein wandeln möglich.
MfG :oops:
 
Oben