nette Location in Hamburg gesucht

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Kaefer84

Aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo *,

bin das verlängerte Wochenende in HH. Wollte am Samstag sehr früh in Hamburg ankommen, damit die Staus nach mir beginnen :hehe: (Nein, ich wollte nicht der erste der Schlange sein, um die Frage gleich ausschliessen zu können ;) )

Gibt es in der Umgebung (oder in HH-Zentrum) einen schönen Platz, wo Natur vorhanden ist, und ich mein 70-210 "lüften" kann? :nixweiss:

Wäre nett, wenn die Forumsmitglieder aus dem Norden mir ein wenig auf die Sprünge helfen könnten. :winkgrin:

Danke und Gruß
Kaefer84
 
Anzeigen

paul_le

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hi,

da gibts viele Locations, z.B. der Biergarten im Stadtpark (Name fällt mir grad nicht ein...) oder die berühmte "Strandperle" am Elbstrand. Beides mit viel Frischluft und gut zum "gucken" und ggf. Objektiv testen :D Oder ne Hafenrundfahrt (sehr lustig mit vielen interessanten Motiven!)

Na, Du wirst schon was finden - viel Spaß in HH!

Gruß, paul_le
 
Kommentar

dogsled

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo Käfer,

Umgebung und Zentrum ist ein weiter Begriff.
Dazwischen können 1,5 Std. Autofahrt sein ... ohne Stau. :)

Zentrum wäre zB. alles um die Alster oder der schon angesprochene Stadtpark.
Wo nächtigst Du denn ?
Dann kann man es etwas eingrenzen.

Gruß
Frank ..... der am Wochenende aus HH verschwindet.;)
 
Kommentar

Kaefer84

Aktives NF Mitglied
Registriert
dogsled schrieb:
Hallo Käfer,
Zentrum wäre zB. alles um die Alster oder der schon angesprochene Stadtpark.
Wo nächtigst Du denn ?

Nächtigen werde ich in HH-Stillhorn.
Angedacht von mir sind 2-3 Stunden, die ich irgendwo im Süden von HH (gerne auch ein Stück ausserhalb) verbringen möchte.

Danke und Gruß
Kaefer84
 
Kommentar

Stefan L.

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Stillhorn und südlich, da fiele mir spontan Harburger/Schwarze Berge ein
 
Kommentar

dogsled

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Stefan Lenz schrieb:
Bist Du mein lang vermisßter Zwillingsbruder???


120-300 2.8; am WE aus HH flüchten ...

Jetzt sind die Buttons schon soweit auseinander, und trotzdem verklickt.

Mag sein Stefan .... mein 120/300 verschwindet mit mir :)

Gruß
Frank
 
Kommentar

Stefan L.

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Das dicke Ding bleibt sowieso immer zu Hause während der Woche hab ich nur wenig Zeit, das reicht der kleine Uraltbruder locker
 
Kommentar

dogsled

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Da würde ich nicht direkt HH vorschlagen, sondern die Lüneburger Heide.
Entweder direkt in die Heide oder in den Tierpark dort.

Gruß
Frank
 
Kommentar
K

Keks

Guest
Kaefer84 schrieb:
Nächtigen werde ich in HH-Stillhorn.
Angedacht von mir sind 2-3 Stunden, die ich irgendwo im Süden von HH (gerne auch ein Stück ausserhalb) verbringen möchte.

Danke und Gruß
Kaefer84
Dann komm in´s wunderschöne Städtchen Buchholz. ;) :hallo:

Ob ich bei der Stadt für die Werbung jetzt einen kleinen Obolus beantragen kann? :hehe: :fahne:
 
Kommentar

Bine H.

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Im süden von HH...also bei uns um die Ecke...

...also da empfehle ich Dir die Harburger Berge...auch Schwarze Berge genannt!
...schöner Wald...toller Wildpark...Freilichtmuseum...alles in unmittelbarer Nähe!
Hier mal der Link zum Freilichtmuseum http://www.kiekeberg-museum.de/

Wünsche Dir viel Spass in HH :up:
Leider sind wir selber unterwegs, sonst hätte man sich ja treffen können...schade :frown1:
 
Kommentar

Stefan M.

NF Team
Da Du offenbar wenig Zeit hast:

Binnenalster und Aussenalster, zu Fuss drumrum oder mit einem Alsterdampfer, von Stillhorn aus nahezu direkt zu erreichen, parken am besten in einem der großen Innenstadtparkhäuser. Vom Dampfer aus kann man auch sonst `ne Menge sehen.

Sonst bei mehr Zeit:

Jenischpark/Teufelsbrück mit Elbwanderweg Richtung Hirschpark/Blankenese

Egal, was es wird: viel Spass!
 
Kommentar

Santana13

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo Käfer!

Es gäbe da noch die Boberger Düne. Da gibt es Natur, einen schönen See und eine Sanddüne. Ist von der A1 gut zu erreichen. Weiter Richtung Lübeck, Abfahrt Billstedt, B5 Richtung Bergedorf. An der Abfahrt Mümmelmannsberg vorbei, dann rechts "Am Langberg", rechts "Schulbergredder", links "Boberger Furt". Nach ca. 1000 Metern ist links ein Parkplatz. Die Düne und der See ist dann rechts.

Gruß Klaus
 
Kommentar

Kay

NF-F Platin Mitglied
Platin
Registriert
Moin, guckst Du hier:

http://www.abendblatt.de/daten/2006/08/15/598326.html

Natur gibt es in Hamburg satt durch die vielen Flüsse und Parks - bei einmal hin nur für ein paar Stunden mußt Du Dich entscheiden. Wenn Du Dich noch gar nicht auskennst, laß die Kamera zu Hause und mach die üblichen Touridinge wie Hafenrundfahrt, Stadtrundfahrt, Alternative Stadtführung von Hinz und Kunz (Stadtmagazin von Obdachlosen), oder kauf Dir ein Tagesticket vom HVV (Hamburger Verkehrsverband), dann kannst Du mit den HADAG-Schiffen für kleines Geld auf der Elbe hin- und herfahren. - Fotografieren kannst Du dann später immer noch. Die Eindrücke kannst Du beim ersten Mal nur sammeln und später dann gezielter "abarbeiten". Aber, wenn Du aus Paderborn kommst, ist die Elbe mit Hafen (und eventuell Freihafen und Speicherstadt) eigentlich Pflicht und das ist für nur ein paar Stunden schon zu viel!

Viel Spaß!
Kay
 
Kommentar

Kay

NF-F Platin Mitglied
Platin
Registriert
Biene-Maja schrieb:
...also da empfehle ich Dir die Harburger Berge...auch Schwarze Berge genannt!
...schöner Wald...toller Wildpark...Freilichtmuseum...alles in unmittelbarer Nähe!
Hier mal der Link zum Freilichtmuseum http://www.kiekeberg-museum.de/

Kenne ich sehr gut - kannn ich aber nur bedingt empfehlen: So was in der Art gibt es auch in Paderborns Umgebung.
 
Kommentar

Kay

NF-F Platin Mitglied
Platin
Registriert
dogsled schrieb:
..... der am Wochenende aus HH verschwindet.;)

Ach, der bist Du!

Nein, mal im Ernst: Wenn nicht gerade Marathon ist, bekommst Du sogar in Eppendorf einen Parkplatz, weil alle Stadtbewohner, die in irgendeiner noch so schönen Mietwohnug wohnen, zusehen, daß sie am Wochende sich in´s Grüne absetzen.

Gruß vom
Kay (am Wochende auch aus Hamburg verschwunden - Hugo auch, der fährt manchmal sogar schon vor)
 
Kommentar
Oben Unten