NEFs in View / Capture


Martin F.

Martin F.

NF Team
Hallo zusammen,

mit Nikon View habe ich ja die Möglichkeit, die NEF Daten zu öffenen und sehr gering zu editieren. Danach kann ich z.B. TIFF Dateien ausgeben. Mit Capture kann ich direkt weit mehr anstellen, ist schon klar.

Frage: gibt es Unterschiede, wenn ich die via View erzeugten TIFFs im Photoshop bearbeite? Sind die Capture-NEFs doch irgendwie besser?

Gruss - Martin
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


A

Anonymous

Unterstützendes Mitglied
Hallo zusammen,

mit Nikon View habe ich ja die Möglichkeit, die NEF Daten zu öffenen und sehr gering zu editieren. Danach kann ich z.B. TIFF Dateien ausgeben. Mit Capture kann ich direkt weit mehr anstellen, ist schon klar.

Frage: gibt es Unterschiede, wenn ich die via View erzeugten TIFFs im Photoshop bearbeite? Sind die Capture-NEFs doch irgendwie besser?

Gruss - Martin
Hallo,

es ist nicht notwendig, den Umweg über TIFF zu gehen.
Wenn Du die aktuelle Version 6.2.1 von View installierst, wird bei Photoshop 7 und soweit ich weiss, auch bei Photoshop 6, ein Plugin installiert, welches Photoshop befähigt, NEF-RAW-Dateien zu öffnen.
Die aktuelle View-Version bekommst Du auf der Nikon-Seite.
Allerdings muss man sich dort (kostenlos) registrieren, um in den Downloadbereich zu gelangen.
 
Martin F.

Martin F.

NF Team
Ahoi Stephan,

ja, habe ich ja schon gemacht. Nur stelle ich fest, daß die direkt in PS geöffnete Datei etwas anders aussieht als die via TIFF. Wie ich das sehe, etwas geschärft und aber auch mit mehr Rauschen. Das TIFF sieht jedenfalls besser aus.

Gruss - Martin
 
Oben