NEF-(RAW-)Einstellungen

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Elmer

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Einen Punkt aus foxmulders Beitrag möchte ich herausgreifen, zitieren und weitere Meinungen erbitten

NEF-(RAW-)Einstellungen
Typ: Komprimieren. Das ist die ‚visuell verlustfreie Komprimierung’ wie die älteren Ds sie auch verwenden, damit bin ich bei der D200 sehr gut gefahren, daher habe ich sie für die D300 übernommen. Und den schlagenden und augenfälligen Beweis für Komprimierungsverluste hat meines Wissens nach bislang niemand erbracht.

Diese Einstellung hat auch den Vorteil, dass mehr Bilder auf die Speicherkarte passen.

Dieses Herausgreifen ist keine Kritik an foxmulder, eher umgekehrt, das Durcharbeiten seiner Liste hat mich an Punkte der Kamera geführt, über die ich bis jetzt noch nicht nachgedacht hatte. An dieser Stelle noch mal vielen Dank an Ihn für seine aufwendige Arbeit.

Ich benutze seit 2003 mit der D100 und nun mit der D 300 eigentlich nur NEF Dateien, und irgendwie hab ich mit dem komprimieren ein schlechtes Gefühl.
Danke für Eure Meinungen.
 
Anzeigen
Oben Unten