.NEF: Noch zu retten?


wolfB

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

ich habe mir wohl das u. a. NEF-File zerschossen. Jedenfalls läßt es sich wohl in ViewNX und myPicturetown anschauen, jedoch öffnet es nicht in CaptureNX 2 (auch nicht in Adobe PS Elements 6, übrigens). Gibt's ein Tool, mit dem man NEF-Dateien reparieren kann? Oder Tipps? Ich wäre dankbar.

Wenn es jemand mal probieren möchte - hier die myPicturetown-Freigabe:
 

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
ich bekomme da nur ein jpg zu sehen

...edith war schlauer und hat den download-button gefunden...
 
Kommentar

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
jo, is hin (wie auch mit acdsee pro2 unschwer zu erkennen). wüsste nicht, wie das zu retten wäre.
 
Kommentar
H

HPL1

Guest
Das eingebettete JPEG und die EXIF Daten sind mit Photo Mechanic noch lesbar.
Das JPEG lässt sich auch extrahieren - 4,89 MB.

CNX 2 bleibt beim Laden stehen - der RAW Teil scheint also defekt zu sein.

Peter
 
Kommentar

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
öffnen kann ich das nef, aber die rechte hälfte hats gerissen:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar
P

Photoauge

Guest
Kann man NEF´s auf myPicturetown hochladen?

Hast Du die Datei noch auf der Karte? Nicht dass was bei der Übertragung schief gegangen ist
 
Kommentar

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
das war se ja schon vorher, darum gehts hier doch...
 
Kommentar

wolfB

Unterstützendes Mitglied
Danke erstmal für die Antworten.

Ja, komischerweise lassen sich jpg's in allen Auflösungen extrahieren, dann auch inklusive der eingebetteten Bearbeitungen in CaptureNX2, die ich vorgenommen habe. Wenn ich mich richtig erinnere, hat CaptureNX2 seinerzeit beim Speichern der Datei gehakt und ließ sich nur noch abschiessen. Ich arbeite mit MAC unter OSX 10.5.4.

@Schaedel

War das ACDsee, mit dem Du das NEF soweit öffnen konntest?
 
Kommentar
P

Photoauge

Guest
Danke erstmal für die Antworten.

Ja, komischerweise lassen sich jpg's in allen Auflösungen extrahieren, dann auch inklusive der eingebetteten Bearbeitungen in CaptureNX2, die ich vorgenommen habe. Wenn ich mich richtig erinnere, hat CaptureNX2 seinerzeit beim Speichern der Datei gehakt und ließ sich nur noch abschiessen. Ich arbeite mit MAC unter OSX 10.5.4.

@Schaedel

War das ACDsee, mit dem Du das NEF soweit öffnen konntest?
Eigentlich werden die Änderungen nicht direkt in der NEF Datei gespeichert. Nichtsdestotrotz könnte NX2 vielleicht doch die Datei zerstört haben.

Hast Du das Original nicht in Deiner TimeMachine Sicherung? Oder arbeitest Du da nicht mit

Ich konnte die Datei mit dem GraphicConverter öffnen...
 
Kommentar

stocky2605

Unterstützendes Mitglied
Du hast hoffentlich noch die Originale auf der Karte? Oder die Sicherung in der TimeMachine?

(konnte die Datei auch in Aperture nicht öffnen)
 
Kommentar

wolfB

Unterstützendes Mitglied
@stocky
Selbstverständlich leider nicht! Frag' nicht warum. Ich kann jedes verdammte Testphoto zurückholen, nur dieses nicht. Mit dem Sandisk-Rettungstool war auch nix mehr zu machen.

@Fiete

Jau, Graphicsconverter öffnet das File auch bis zur Hälfte ungefähr.

Bez. der Speicherung von CaptureNX-Änderungen in NEF-Dateien: Ich meine doch, dass die im NEF mitgespeichert werden - wie sollten sie sonst z. B. auf einen anderen PC kommen. Die Datei verändert sich ja auch beim speichern. Die Änderungen können aber normalerweise verlustfrei wieder zurückgenommen werden. Andere RAW-Converter mögen anders arbeiten.
 
Kommentar
P

Photoauge

Guest
Bez. der Speicherung von CaptureNX-Änderungen in NEF-Dateien: Ich meine doch, dass die im NEF mitgespeichert werden - wie sollten sie sonst z. B. auf einen anderen PC kommen. Die Datei verändert sich ja auch beim speichern. Die Änderungen können aber normalerweise verlustfrei wieder zurückgenommen werden. Andere RAW-Converter mögen anders arbeiten.
Es wird im Prinzip dem NEF die Änderung beigefügt. Diese Änderungen kann aber nur von NX gelesen werden, nicht von anderen RAW Konvertern.

Beispiel, Änderungen in NX2 durchgeführt und abgespeichert, wird in Aperture nicht angezeigt...
 
Kommentar
H

HPL1

Guest
Eigentlich werden die Änderungen nicht direkt in der NEF Datei gespeichert.
Es wird im Prinzip dem NEF die Änderung beigefügt
Das beisst sich selbst. :D

NX speichert die einzelnen Arbeitsschritte (und nicht das geänderte Bild) in der NEF Datei. Das eingebettete JPEG wird immer auf den letzen Stand aktualisiert.

Peter
 
Kommentar

wolfB

Unterstützendes Mitglied
Neben ViewNX und zeigt auch myPicturetown die CaptureNX-Änderungen an, wohl weil beide das eingebettete letzte .jpg zur Darstellung auf dem Bildschirm nutzen. Anders ist nicht zu erklären, warum die defekte Datei dort jew. einwandfrei angezeigt wird.
 
Kommentar

fscherz

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Mit kannst du das darin enthaltene JPG herausholen, der RAW-Teil ist defekt. Schade!
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software