Nebel zieht auf...


XD7

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
....diese Aufnahme habe ich auch im "Schwarz-weiß-Thread" eingestellt. Ich wollte aber mal eure Meinung zu diesem Bild hören.
Es war genau vor einer Woche im Bayrischen Wald auf einer Wanderung, als das Wetter umschlug und Nebel aufgezogen ist. Der Wald wirkte plötzlich fast mystisch. Durch Umwandlung in SW will ich diese Stimmung transportieren..
Gelingt das?? Danke für die Kommentare..

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

of51

Nikon-Clubmitglied
Für meinen Geschmack nicht wirklich. Das Bild ist mir zu kontrastreich, zu hart und fast schon überschärft.

Ich habe es mir mal runtergeladen und in PS und ACR bearbeitet.
"Klarheit" und "Dunst entfernen" deutlich zurück geregelt, etwas weniger Kontrast, mit dem Weichzeichner leicht über einige Stellen gemalt.
Wenn du möchtest stelle ich die Bearbeitung mal rein.
 
1 Kommentar
SJ Münchfeld
SJ Münchfeld kommentierte
Bei Nebel-Bildern sollte man auf „Dunst entfernen“ wirklich verzichten.
 

XD7

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
Kommentar

XD7

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
Die Bearbeitung von Otto ist mir zu weich. Die Bäume vorne sollten meiner Meinung nach schon dunkler sein..
 
3 Kommentare
Kay
Kay kommentierte
Dunkel passt gut zu Nebel und einer " geheimnisvollen " Stimmung. Der Nachteil ist, dass die Struktur der Bäume verschwindet, je dunkler es wird.
Bei Ottos Entwurf haben die Bäume eine interessante Zeichnung.
 
XD7
XD7 kommentierte
Kay

Dann irgendwo dazwischen... :)
 
SJ Münchfeld
SJ Münchfeld kommentierte
Mir gefällt Ottos Bearbeitung besser. So unterschiedlich sind die Geschmäcker! :p
 

of51

Nikon-Clubmitglied
Meine Bearbeitung sollte auch nur ein Beispiel sein.
Dein Farbiges finde ich richtig gut, spricht mich an. Bei dem sw hast du überzogen.

Das ist aber nicht Deggendorf im Harz?
 
1 Kommentar
XD7
XD7 kommentierte
Deggendorf an der Donau/ Bayrischer Wald
 

chateaufort

NF Mitglied
Mir gefällt die Farbaufnahme auch am besten. Wichtig ist, dass die Zeichnung in den dunklen Bereichen nicht absäuft, dahingehend ist das Bild an der Genze zu „zu dunkel“. (Nebel kennt ohnehin kein Schwarz.)
 
Kommentar

XD7

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
Mir gefällt die Farbaufnahme auch am besten. Wichtig ist, dass die Zeichnung in den dunklen Bereichen nicht absäuft, dahingehend ist das Bild an der Genze zu „zu dunkel“. (Nebel kennt ohnehin kein Schwarz.)
Die Zeichnung in den dunklen Bereichen säuft definitiv nicht ab- aber egal..
...Nebel kennt ohnehin kein schwarz.." : das ist zwar richtig, gilt aber nur bei "Komplettnebel". Hier war aber das Verrückte, dass der Nebel grad rein gezogen ist und der Vordergrund-die nahen Bäume also- noch sehr kontrastreich war..
 
Kommentar

Wiesentäler

NF Mitglied
....diese Aufnahme habe ich auch im "Schwarz-weiß-Thread" eingestellt. Ich wollte aber mal eure Meinung zu diesem Bild hören.
Es war genau vor einer Woche im Bayrischen Wald auf einer Wanderung, als das Wetter umschlug und Nebel aufgezogen ist. Der Wald wirkte plötzlich fast mystisch. Durch Umwandlung in SW will ich diese Stimmung transportieren..
Gelingt das?? Danke für die Kommentare..

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
Wenn es mystisch sein soll ist es noch zu hart; wäre der aufsteigende, heranziehende Nebel dichter vielleicht sogar abgestuft sähe die Sache anders aus.
 
  • Like
Reaktionen: XD7
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software