Namibia - mal keine Tiere...

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

rollir

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
:)Hallo zusammen

Nachdem hier eine inflationäre Zunahme von Afrika-Threads festzustellen ist, möchte ich es nicht unterlassen in die gleiche Kerbe zu schlagen :D. Da wir nun schon viele Tierbilder gesehen haben, möchte ich Euch ein paar Landschaftsaufnahmen zeigen. Ich hoffe die entsprechen dem hohen Standard der hier allgemein gezeigt wird...:pray:

Los geht die Reise bei den berühmten Dünen von Sossusvlei. Ins Vlei haben wir's nicht ganz geschafft, aber dieses Bild gab's von Campingplatz aus:


Weiter ging's zu einem Felsen, der aus einer flachen Steinwüste ragt. So sieht das mit dem WW von unten aus:
picture.php


Und so von oben in die andere Richtung:
picture.php


Bei unserem nächsten Camping auf der Ameib Ranch konnte man über tolle Granitfelsen kraxeln und hatte eine tolle Aussicht:
picture.php

Was die beiden gesehen haben zeige ich ein ander Mal :)

In Palmwag gabs dann neben der Wüste zur Abwechslung mal ein paar Steine zu sehen:
picture.php


picture.php


Na gut, zum Abschluss der 1. Teils doch noch ein Tier:
picture.php


Gruss
Roli
 
Anzeigen

rollir

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Nach den Strapazen (ist nicht schlimm!!;)) auf den Campingplätzen haben wir uns dann mal ein nettes Hotel gegönnt:


Die Aussicht von dem Plateau ist sehr nett:
picture.php


Aber auch das hatte leider ein Ende und wir sind weiter in den Etosha Park gefahren. Da liegt die grosse Salzpfanne:
picture.php

Ja, es ist so heiss wie es hier aussieht...

All die Tierfotos von da lasse ich wie versprochen weg... na gut, ausser das hier:hehe:


Auf dem letzten Campingplatz vor Windhoek war der Schatten knapp, wir mussten uns was einfallen lassen:
picture.php


Zu guter letzt haben wir uns 2 Tage in einem Wellnesshotel von den Ferien erholt. Auch von da gab es eine nette Aussicht:


Ich hoffe, meine Bilder haben die Lust auf Afrika noch etwas vergrössert!!

Gruss
Roli
 
Kommentar

gabathora

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo Roli,

tolle Aufnahmen, die Du hier zeigst! :up:

Das erste Bild von Deinem zweiten Beitrag ( und auch das zweite) müßte die Grootberg-Lodge sein (die hat mir besonders gefallen ;) ). Eigentlich wollte ich dazu auch noch einiges bringen (insbesondere über die "Hanglage" und den donkey ... die Warmwasseraufbereitung).

Dies ist Deine Reportage aber wenn Du nichts dagegen hast, könnte ich Vergleichsbilder dazu einstellen. Der Speckbaum vor dem Pool war bei mir völlig trocken.

Wann warst Du da?
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

Johannes_80

Aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo!

Wircklich, wircklich schöne Bilder.
Sieht man nicht jeden Tag.

Danke fürs herzeigen.
lg
Johannes+
 
Kommentar

rollir

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
@ Tom
Die Grootberg Lodge hast Du richtig erkannt. Die Lage ist da schon der Hammer!! Das war für uns die schönste Lodge (wir sind da aber keine Referenz, wir haben meist gecampt mit dem Dachzelt). Wir waren im November 07 da, da war grad der Brunnen eingestürzt und sie mussten das Wasser mit Tanks von einer 100km entfernten Farm zur Lodge hochfahren. Bei der Auffahrt vom Pass her vermutlich auch nicht ohne...
Wir haben ein von der Lodge organisiertes Rhino-Tracking (zu Fuss) gemacht, das war ein extem eindrückliches Erlebnis! Das Rhino war ca 150m entfernt und hat zu uns rübergesehen...da geht das Herz schon etwas schneller! Das Auto war so 1.5 - 2km entfernt parkiert...

Ja klar, stell Deine Bilder ruhig ein!

Gruss
Roli
 
Kommentar

gabathora

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Die Safaris zu Fuß sind schon der Hammer! Wir waren auf der Jagd nach Wüstenelefanten und sind bis auf ca. 70m herangekommen. Leider sind sie nur zwischen Büschen herumgelaufen und waren echt schwer zu fotografieren.

Hier mal meine Bilder von der Lodge ... danke, daß ich sie einstellen darf:


picture.php




picture.php




picture.php
 
Kommentar

rieslingtour

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Registriert
Tolle Bilder! :up:

Dazu fällt mir nur eins ein: Chapeau!

@gabathora
Was ist denn das weise runde im mittlere Bild der zweiten Serie? Etwas eine SAT-Schüssel oder ein Wassertank?:gruebel:
 
Kommentar

rollir

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
@Rieslingtour: Danke für die Blumen!!

@Tom: Habt ihr auch die Rundwanderung gemacht!? Ich hab genau dasselbe Bild, hier aber die Lodge von etwas weiter weg:
picture.php


Und noch ein Bild von 'unserem' Rhino, das übrigens K-H (Kay-Eitsch) genannt wurde, für Karl-Heinz! :lachen: Naja, Namibia kann die deutsche Vergangenheit nicht ableugnen! :D
picture.php


Gruss
Roli
 
Kommentar

Lordfubbes

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Schön weitwinklige Landschaftsaufnahmen, ganz nach meinem Geschmack. :up:

Gruß Erik
 
Kommentar

gabathora

Sehr aktives Mitglied
Registriert
@gabathora
Was ist denn das weise runde im mittlere Bild der zweiten Serie? Etwas eine SAT-Schüssel oder ein Wassertank?:gruebel:

Das ist tatsächlich eine SAT-Schüssel :D

@Tom: Habt ihr auch die Rundwanderung gemacht!? Ich hab genau dasselbe Bild, hier aber die Lodge von etwas weiter weg:

Wir sind recht spät los und haben die Rundwanderung nicht komplett gemacht (ca. ein Drittel und zurück, bevor es dunkel wird). Aber das Licht in der Abendsonne habe ich immer wieder genossen.

PS: Ich habe Dein Bild von der Lodge, das Du vom Weg gemacht hast jetzt erst auf einem richtigen Monitor gesehen ... absolut stark:up::up::up: !!!

Ich hoffe, Du zeigst bald mehr!
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

gabathora

Sehr aktives Mitglied
Registriert
mmh ... Roli, was ist los ... wo bleiben Deine Bilder???

Dann stelle ich noch ein zusammengeklebtes ein :rolleyes:


picture.php


mal sehen, wie das hier wirkt :nixweiss:
 
Kommentar

rollir

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Hallo Tom

Bin diese Woche leider jeden Abend ausgebucht, aber ich werde asap wieder neue Bilder einstellen! Frühestens aber halt Sonntag... bitte noch um etwas Geduld, die Bilder sind dann umso schöner! ;)

Gruss
Roli
 
Kommentar

Schnubbel

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Guten Abend Forum......

ich hole den mal aus der Versenkung.....Rollir, wo bleiben die versprochenen Bilder:nixweiss:

Hau rein;)

Gruss,

Schnubbel:hallo:
 
Kommentar

rollir

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Hallo Schnubbel

Danke für's reaktivieren - ich dachte letztens dass ich hier noch ein paar Bilder zeigen wollte. Nun ist aber am 31.12. er auf die Welt gekommen:

picture.php


Ob das schon der kritische Fotografenblick ist kann ich noch nicht beurteilen :D. Er hält uns auf jeden Fall ganz schön auf Trab, aber ich denke dass ich am Weekend mal ein paar Bilder einstellen kann!!

Bis bald
Roli
 
Kommentar

sam25

Nikon-Community VIP Member
Registriert
....tolle landschaftliche Eindrücke eines Kontinents, welcher ich leider noch nicht bereist habe...:up:

....und ganz herzliche Grückwünsche zur Geburt des Sohnes....:up:
 
Kommentar

rollir

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Danke!!

@ Sam: Namibia ist ein Land, das ich nur empfehlen kann!! Du kannst Einsamkeit erleben wie hier selten, Landschaft, Tiere, nette Menschen... Und Deine Landschaftsbilder sind jeweils 1. Klasse, da würdest Du sicher viele super Bilder nach Hause bringen!!

Gruss
Roli
 
Kommentar

rollir

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
So, der Junior schläft, und ich kann Euch noch ein paar Namibia-Bilder zeigen!

Ich zeige die Bilder wiederum in der Reihe, wie sie aufgenommen wurden, somit könnt ihr sie evtl. mit den breits gezeigten Bildern besser verbinden.

Beim Felsen in der Steinwüste hatten einen netten Sonnenuntergang:
picture.php


Mirabib heisst der Felsen übrigens... der ist schon mal locker 60km von der 'Hauptstrasse' entfernt, die aber auch nicht sooo befahren ist. Die nächste Tanke ist in Solitaire (nomen est omen) - die haben eine coole Zapfsäule da:
picture.php


Autowracks sieht man überall, hier haben sie das Altmetall zur Gartengestaltung gebraucht! :)

Unser nächster Campingplatz war wiederum abgelegen aber idyllisch
picture.php


Auf den Auto rechts sieht man das aufgebaute Dachzelt. Ist wirklich sehr bequem und man fühlt sich etwas sicherer als auf dem Boden, es hat da ja wilde Tiere in freier Wildbahn... Die Autos haben aber allen Komfort, hier sieht man rechts den Kühlschrank (Engel), der auf der Ladefläche eingebaut ist. Das Zelt wird einfach aufgeklappt, sogar unsere Frauen schafften das :D 'duckundweg'

picture.php
 
Kommentar

rollir

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Die Distanzen sind gross, und man fährt viel... auf Kiesstrassen, wobei man sich daran gewöhnt und schon bald mit 100 (statt der empfohlenen 60) dahinbrettert... Man muss dann rechtzeitig anhalten, damit der Baum genau in der Mitte der beiden Berge zu liegen kommt :D:

picture.php


In Palmwag haben wir diesen Elefanten gesehen...eines meiner persönlichen Lieblingsbilder...

picture.php


Von Swakopmund aus sind wir in die Robbenkolonie Cape Cross gefahren. Mann das stinkt da... und auch wenn's hier aussieht, als ob die 'chillen' würden, da ist ziemlich Action

picture.php


Unser nächstes Dorf war dann Seisfontein, weil uns das Bier ausging (ja wir haben etwas zu oft :beerchug: ...) Das liegt schon relativ weit im Norden und hat auf uns absolut trostlos gewirkt... der schiefe Horizont drückt das für mich irgendwie aus... Das hier ist der grösste Supermarkt in weitem Umkreis

picture.php


Speziell für Tom (Gabathora) ;) ein zwei Bilder von der Grootberg Lodge. Hier die Lodge von etwas weiter weg

picture.php


Und die Landschaft im Canyon unter der Lodge:
picture.php


Mit sehr guten Augen konnte man zwischen den Bäumen jeweils Zebras entdecken... (aber nicht auf diesem Bild...)
 
Kommentar

rollir

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Im Etosha-Park hat mich die Salzpfanne beeindruckt...topfeben soweit das Auge reicht... und es war HEISS!!!

picture.php


Tiere haben wir sehr viele gesehen, da die natürlichen Wasserlöcher teilweise ausgetrocknet waren, hat sich alles auf die künstlichen konzentriert, wo das Wasser hochgepumpt wird. Ich hatte auch etwas zu wenig Brennweite um wirklich tolle Tierbilder zu schiessen...die Elefantenfamilie hab ich aber mit meine Weitwinkel draufgekriegt :D

picture.php


Und zu guter Letzt sind wir wieder in unserer Wellness-Oase...und sie fahren in den Sonnenuntergang. Und wenn ihnen das Benzin nicht ausgegangen ist, fahren sie heute noch :)

picture.php


Ich hoffe, die kleine Reise hat Euch gefallen!!

Gruss
Roli
 
Kommentar
Oben Unten