Nacht der Kulturen

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Phönix

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Da es doch ein paar Bilder mehr geworden sind, stelle ich sie mal hier ein.
Anlass war die Nacht der Kulturen, zu der mich der Verein "Bunt statt Braun" gebeten hat ein paar Bilder zu machen. Das ganze fand im Rostocker Rathaus statt. Auf zehn Bühnen sollte sich hier die ganze Rostocker Kulturvielfalt präsentieren können. Begonnen wurde um 16Uhr und ich hab es bis zum Schluss um 3Uhr durchgehalten, immer von einer Bühne zu andere um möglichst viel Vielfalt einzufangen. Das meiste sind dokumentarische Fotos, aber ein paar find ich doch ganz gelungen. Hoffe euch gefällts.

Gruß Felix
 
Anzeigen

Phönix

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Begonnen haben die kleinen für die kleinen, mit allerlei Veranstaltungen, von Kinderballett bis hin zu Kampfsportvorführungen.

Nr. 1

picture.php


Nr.2

picture.php


Nr. 3

picture.php


Nr. 4

picture.php


Gruß Felix
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

Phönix

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Im Bürgerschaftssaal im Obergeschoss gab es dann immer großes Gedränge, da alle halbe Stunde verschiedenste Vorführungen angeboten wurden, von Capoeira bis hin zu orientalischem Tanz und Klassik.

Nr. 5

picture.php


Nr.6

picture.php


Nr. 7
picture.php


Nr. 8

picture.php


Nr. 9


picture.php


Nr. 10

picture.php


Gruß Felix
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

Phönix

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Natürich gab es nicht nur was zum Angucken, sondern auch viel zum Mitmachen, so heizten Trommelgruppen den Zuschauern ein und verschiedene Bands gaben ihr beste um die Stimmung am brodeln zu halten. Zum Abschluss spielte dann die Rostocker Band Les Bums Boys und auch ich ließ mir dabei mein wohlverdientes Feierabendbier schmecken :beerchug::rolleyes:

Nr. 11

picture.php


Nr.12

picture.php


Nr. 13

picture.php


Nr.14

picture.php


Ich weiß sind sehr viele Bilder, aber eine Auswahl aus den über 200 Bilder zu machen viel mir sichtlich schwer. Hoffe es ist trotzdem unterhaltsam.

Gruß Felix
 
Kommentar

gabathora

Sehr aktives Mitglied
Registriert
und auch ich ließ mir dabei mein wohlverdientes Feierabendbier schmecken :beerchug::rolleyes:

mmh ... Felix, das scheint Dir so richtig gut getan zu haben ... die letzte Aufnahme gefällt mir von allen am besten

... da sind noch einige dabei, die mir sehr gut gefallen ... aber ohne Numerierung, bei den vielen Bildern ist das schwer einzugrenzen

Du bist vom Aufnahmestandpunkt häufig so, daß Deine Darsteller am Rand sind und kein Blickfeld haben ... mir gefällt das letzte in Deiner ersten Serie auch sehr gut ... aber sie steht am Rand und schaut heraus ....

Trotzdem, danke ... dynamische Bilder mit Feuer ... gefällt mir :up:


PS: aber einige dazwischen sind echt :down: (vorletztes und die zwei davor ...)
 
Kommentar

Phönix

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Danke für deine Verbesserungsvorschläge. Das mit der Nummerierung habe ich nachgeholt. Allerdings kann ich nicht nachvollziehen, was du mit fehlendem Blickfeld meinst.
Bis auf das Bild der Sportlerin habe ich es eigentlich immer so gewählt, dass der Rest des Bildes noch genügend Freiraum in Blickrichtung lässt.
Dass Dir die Vorletzten nicht gefallen, kann ich vom technischen Standpunkt nachvollziehen. Doch bei der Band zum Beispiel habe ich auch Fotos mit Blitz, die zwar scharf und gut ausgeleuchtet, meiner Meinung nach aber ohne wirkliche Stimmung sind. Ich habe bewusst hier die Bilder eingestellt, die die Atmosphäre nach meinem Empfinden am besten wiedergeben. Leider sind sie nicht immer perfekt, da ich nur mein manuelles 35mm hatte, um mit genügend großer Blende noch etwas vom eigentlichen Beleuchtungszustand zu erhalten.

Gruß Felix
 
Kommentar
Oben Unten