nachdenklichkeit


sylvie

NF-F Premium Mitglied
...mit hintergrund
stört es euch?

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


ich habe mich jetzt so lange damit auseinander gesetzt, dass ich schon vollkommen pille palle bin. :dizzy:
aber ich mag den nach innen gerichteten blick.


grüsse
sylvie
 

pattn

NF-F Mitglied - "proofed"
tja sylvie, ich muss dir sagen... ES PASST SO!
zeigt iwie das man auch unter menschen mal abschaltet und sich feststarrt :)
 
Kommentar

Stefan N.

NF Team
...mit hintergrund
stört es euch?

ich habe mich jetzt so lange damit auseinander gesetzt, dass ich schon vollkommen pille palle bin. :dizzy:
aber ich mag den nach innen gerichteten blick.
Hallo Sylvie,
nein, der Hintergrund stört mich nicht, der Blick ist schön, auch, oder vor allem, weil er nicht Richtung Kamera geht. Ich bin mir nur über die reduzierten Farben noch nicht schlüssig, weil die Haare und die Haut einen zu ähnlichen Farbton haben. Ich versuche mir gerade lebendigere Farben vorzustellen.
Hast Du vielleicht noch eine andere Variante?

Stefan
 
Kommentar

comabird

Auszeit
Erstaunliches Bild. Technisch eher ein Schnappschuss, vom Motiv her aber durchaus fesselnd - der nachdenkliche Blick und speziell diese typisch weibliche Geste. Schöne Momentaufnahme. :up:
 
Kommentar

gerhardb

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
Ohne den Hintergrund wäre die Bildaussage nicht so wie sie ist.

Ich finde es so wie es ist gut.
 
Kommentar

sylvie

NF-F Premium Mitglied
Hallo Sylvie,
nein, der Hintergrund stört mich nicht, der Blick ist schön, auch, oder vor allem, weil er nicht Richtung Kamera geht. Ich bin mir nur über die reduzierten Farben noch nicht schlüssig, weil die Haare und die Haut einen zu ähnlichen Farbton haben. Ich versuche mir gerade lebendigere Farben vorzustellen.
Hast Du vielleicht noch eine andere Variante?

Stefan
ja, ich habe das original.
das problem hierbei ist aber: der hg ist blau (der, rein theoretisch wunderbar mit den augen der frau harmoniert), aber da sind eben die personen, sie für mich die harmonie der farbgebung stören. :heul: ich habe eben versucht, die kontraste noch anzuziehen, aber damit geht für mich auch irgendwas verloren...

keine ahnung.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

sylvie

NF-F Premium Mitglied
Erstaunliches Bild. Technisch eher ein Schnappschuss, vom Motiv her aber durchaus fesselnd - der nachdenkliche Blick und speziell diese typisch weibliche Geste. Schöne Momentaufnahme. :up:
ganz ehrlich?
für mich ist es wieder so eine mehr oder weniger versaute aufnahme.
ich denke, ich hätte da um ein vielfaches mehr rausholen können.

aber zumindest hatte sie keine haare vor den augen :rolleyes:

[edit]
äääh, danke für deine einschätzung...ähhh...
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

com.charlie

Unterstützendes Mitglied
Mich stört der Hintergrund ein bisschen. Die Nachdenklichkeit kommt aber schön rüber.
 
Kommentar

Sterbenswoertchen

Sehr aktives Mitglied
Gefällt mir sehr gut - der etwas unruhige Hintergrund suggeriert für mich Betriebsamkeit, die einen schönen Kontrast zu dem Gesichtsausdruck und der Geste bildet. Die Bearbeitung finde ich gelungen. Ein bisschen irritieren mich die Kreise im Bokeh, die lenken mich etwas ab. Scheint aber sonst niemanden zu stören, also vergessen;)!
Liebe Grüße!
Frank
 
Kommentar

comabird

Auszeit
Yep!

für mich ist es wieder so eine mehr oder weniger versaute aufnahme. ich denke, ich hätte da um ein vielfaches mehr rausholen können.
Technisch hättest Du vielleicht mehr rausholen können. Aber dann wäre vermutlich der Esprit flöten gegangen. Es gibt halt Aufnahmen, bei denen ist die technische Qualität völlig nebensächlich, weil die Bildaussage überzeugt. Und das Bild gehört eindeutig dazu. :up:
 
Kommentar
W

Werner Gilliam

Guest
Schöne Aufnahme! Allerdings gefällt mir das originale Foto deutlich besser als die bearbeitete Variante. Gehaltvoller!
 
Kommentar
A

andrew b.

Guest
Ich empfinde nur den WB etwas daneben, das Modell wirkt wie eine graugrüne Maus. Habe mir erlaubt, es etwas zu korrigieren.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

sylvie

NF-F Premium Mitglied
Technisch hättest Du vielleicht mehr rausholen können. Aber dann wäre vermutlich der Esprit flöten gegangen. Es gibt halt Aufnahmen, bei denen ist die technische Qualität völlig nebensächlich, weil die Bildaussage überzeugt. Und das Bild gehört eindeutig dazu. :up:
danke.
ich hab aber trotzdem ganz schön gelitten.
manchmal tut es halt einfach weh, wenn man erkennt, dass es nicht so sitzt, wie es sitzen könnte. mit mehr erfahrung und technischer raffinesse...da muss ich halt einfach erkennen, dass ich das überhaupt nicht drauf habe.
wie oft hab ich das gefühl, dass die belichtung mist war, die schärfe falsch sitzt, der hg unstimmig ist, usf. das motiv aber war perfekt! trotzdem hat man es nicht geschafft, es richtig umzusetzen.
 
Kommentar

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Schöne Aufnahme! Allerdings gefällt mir das originale Foto deutlich besser als die bearbeitete Variante. Gehaltvoller!
Ich denke wie Werner, ich finde, es wirkt einfach natürlicher als das nachgeglättete und das passt gerade hier ideal.
 
Kommentar

Stefan N.

NF Team
danke.
ich hab aber trotzdem ganz schön gelitten.
manchmal tut es halt einfach weh, wenn man erkennt, dass es nicht so sitzt, wie es sitzen könnte. mit mehr erfahrung und technischer raffinesse...da muss ich halt einfach erkennen, dass ich das überhaupt nicht drauf habe.
wie oft hab ich das gefühl, dass die belichtung mist war, die schärfe falsch sitzt, der hg unstimmig ist, usf. das motiv aber war perfekt! trotzdem hat man es nicht geschafft, es richtig umzusetzen.
Damit hast du aber Vielen etwas voraus! :up:

Die Version von andrew finde ich insgesamt am stimmigsten!

Stefan
 
Kommentar

comabird

Auszeit
manchmal tut es halt einfach weh, wenn man erkennt, dass es nicht so sitzt, wie es sitzen könnte. mit mehr erfahrung und technischer raffinesse...
Auch wenn man beides hat, schützt das nicht vor groben Fehlschüssen. Ich hab letzte Woche erst ein Motiv verhauen, weil ich vergessen hatte, die ISOs anzupassen und hinterher lauter völlig verrauschte Bilder hatte. Da sagt dir dann die Erfahrung, ok, ich beiss jetzt mal kurz in die Tischplatte und dann darf man alles wiederholen. Sofern das geht.

Was Dir aber die Foren und Galerien hier deutlichst zeigen können, ist, dass Technik toll ist, aber ohne Inspiration bleibt eine Aufnahme leblos und löst beim Betrachter nichts aus.
 
Kommentar
W

Werner Gilliam

Guest
Was ich immer nicht verstehe ist, warum ein Foto von einem Menschen, auf dem er aussieht wie Menschen nun mal aussehen, solange bearbeitet werden muss, bis er aussieht wie eine Puppe.
Ich wäre nie auf die Idee gekommen, das originale Foto zu verändern. Für mich ist es, auch im Zusammenhang mit Bildaussage und Inhalt, das weitaus Authentischere und Aussagestärkere.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software