Frage Nach letztem Update: Nach dem Importieren mit Benutzervorgaben werden die Reglereinstellungen nicht mehr angezeigt.


XD7

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
Nach dem letzten(?) update von LR CC (Abo) bekomme ich die beim Importieren angewandten Vorgaben nicht mehr als veränderte Reglereinstellungen angezeigt, d.h, alle Regler stehen auf Null und die Gradationskurve ist die "normale" Gerade (nicht leicht S-förmig wie eingestellt). Dadurch bin ich jedenfalls immer verunsichert, ob die Vorgaben überhaupt angewandt wurden. Andererseits verändert sich ja der Bildeindruck, wenn ich mit der Maus über andere Vorgaben drüberfahre, bzw. bleibt konstant, wenn ich über meine "angewandten Vorgaben" drüber fahre. Im Protokoll steht auch Import mit den Vorgaben (konkret bei mir: "Importieren/Allgemein ohne Rauschen").
Trotzdem muss ich sagen, dass es mich sehr stört, dass die Regler alle auf "0" stehen. bei Bildern von vor ca 2-3 Monaten ist das nicht so-die Regler zeigen die angewandten Vorgaben....
Ist das bei euch auch so?
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Emc2

Member
Hallo Jörg,
ich arbeite mit CameraRaw von Photoshop CC. Werden die bearbeiteten im *.dng-Format abgespeichert, bleiben mir die Reglereinstellungen erhalten. die S-Kurve bleibt eine S-Kurve. Werden die Bilder in ein anderes Format (jpg, tif) konvertiert, werden die Reglereinstellungen auf Null gesetzt, die S-Kurve wird eine Gerade. Aber die durchgeführte Bildbearbeitung bleibt so, wie ich mich abgemüht hatte.
Viele Grüße
Emc2
 
  • Like
Reaktionen: XD7

XD7

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
Hallo Jörg,
ich arbeite mit CameraRaw von Photoshop CC. Werden die bearbeiteten im *.dng-Format abgespeichert, bleiben mir die Reglereinstellungen erhalten. die S-Kurve bleibt eine S-Kurve. Werden die Bilder in ein anderes Format (jpg, tif) konvertiert, werden die Reglereinstellungen.......
Ich konvertiere aber nichts, sondern wende nur einige Importeinstellungen an, die früher (vor dem update) auch in Form der veränderten Reglereinstellungen sichtbar waren...
 
Oben