Motocross bei schönem Wetter! Trotzdem Dynamik?

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

pws

NF-Clubmitglied
NF Club
Registriert
War vor kurzem bei einem Lauf des Südwest-Cups.
Für mich das erste Mal Motocross. An diesem Sonntag sind sehr viele Altersklassen angetreten. Von wirklich kleinen Kindern bis zu Erwachsen. Gut für mich zum Üben.
Sonnenschein und schön warm. Aber ist das das richtige Wetter, um diese Sportart abzulichten?
Wer meine Übungen kritisieren möchte, nur zu. Bin für Tipps dankbar.


6414864e615b002a.jpg


6414864e615e1d0b.jpg


6414864e655a6a98.jpg


6414864e615cb5a9.jpg
 
Anzeigen

safari

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo,
also für das erste mal Motorcross sieht das doch schon mal ganz gut aus. Evtl. hätte man die Verschlusszeit etwas verkürzen können um noch etwas Bewegungsunschärfe in die Reifen zu bekommen.

mfg Stefan
 
  • Like
Reaktionen: pws
Kommentar

ManfredG.

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo,
also für das erste mal Motorcross sieht das doch schon mal ganz gut aus. Evtl. hätte man die Verschlusszeit etwas verkürzen können um noch etwas Bewegungsunschärfe in die Reifen zu bekommen.

mfg Stefan

Du meinst verlängern...oder?
 
  • Like
Reaktionen: pws
Kommentar

monoduo

Auszeit
Registriert
Du meinst verlängern...oder?

vermutlich. hab da auch nicht soo ahnung von.

als altem schärfe-in-unschärfe-fanatiker gefällt mir das vierte am besten!
eins und drei wirken auf mich etwas "steril". liegt vermutlich an der langen verschlusszeit -grins-
zwei ist von der bildspannung für mich auch wieder gut, störend wirkt nur die blöde stromleitung. da hasts doch in photoshop so nette werkzeuge für oder besser: gegen

gruesse
ralf
 
  • Like
Reaktionen: pws
Kommentar

Knut

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Schöne Fotos! :up:

Das zweite ist ein Hingucker. Die anderen aber auch. Gewollt oder ungewollt sehr gelungen.

Ich mag diese Moppeds.

Gruß
Knut
 
  • Like
Reaktionen: pws
Kommentar

t.hei

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Sind doch super geworden. Bild 2 ist mein Favorit. Hat durch den hinteren Crosser schöne Tiefe.
Schade das auf Bild 3 so ein blöder Hintergrund ist zu viel grün und die Leitung die durch das Bild hängt. Aber ich kenne das, man kann sich gerade beim MX nicht immer die idealste Fotoposition suchen wenn man nicht mitten auf der Strecke stehen will;)
Das letzte Bild hat übrigens auch was.

Die Wetterbedingungen waren doch top zum MX fotografieren. Schönes Wetter, und eine Strecke die nicht staubt. Dreck fliegt da auch so noch genug rum.
 
  • Like
Reaktionen: pws
Kommentar

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
War vor kurzem bei einem Lauf des Südwest-Cups.
Für mich das erste Mal Motocross. An diesem Sonntag sind sehr viele Altersklassen angetreten. Von wirklich kleinen Kindern bis zu Erwachsen. Gut für mich zum Üben.
Sonnenschein und schön warm. Aber ist das das richtige Wetter, um diese Sportart abzulichten?

Aber natürlich doch. Die Bilder sind fürs erste Mal schon sehr gut geworden - weiter so!

Vielleicht auch mal ein Polfilter probieren, wenn das Licht für die gewünschten Zeit/Blendenkombis zu hell sein sollte.
 
  • Like
Reaktionen: pws
Kommentar

pws

NF-Clubmitglied
NF Club
Registriert
...............
eins und drei wirken auf mich etwas "steril". .............

...............störend wirkt nur die blöde stromleitung. da hasts doch in photoshop so nette ..............f

Das mit den Verschlusszeiten und der Sterilität ist so eine Sache.:)
Mal im Ernst. Wollte Anfangs sicherheitshalber mal "einfrieren" um scharfe Bilder zubekommen. Das mit dem Mitziehen ist bei dem Sport so eine "Sache".
Wann sind die Dinger da wo sie sein sollen?:)

Tja. Habe leider nur Capture 4.4. Da ist nix mit "wegstempeln".

........... Gewollt oder ungewollt ..............

Bei diesem Bild habe ich gewartet und gehofft, dass mal 3 oder mehr Fahrer im Bild sind. Die Strecke bietet sich hier durch das Auf und Ab des Profils für solche Bilder an. Hat aber gedauert, bis "vollständige" Objekte im Kasten waren.;)

.................so ein blöder Hintergrund ist zu viel grün und die Leitung die durch das Bild hängt. .................... beim MX nicht immer die idealste Fotoposition suchen wenn man nicht mitten auf der Strecke stehen will;)
.........................
Die Wetterbedingungen waren doch top zum MX fotografieren. Schönes Wetter, und eine Strecke die nicht staubt. Dreck fliegt da auch so noch genug rum.

Tja. Die Leitung. Geht fast über die gesamte Anlage. Aber ich habe vielleicht demnächst die Möglichkeit "mehr" in der Strecke zu stehen.:cool:
Das mit dem Dreck und dem Matsch hat mich bei einigen Bildern hier im Forum sehr beeindruckt. Aber dafür braucht es wohl erst ein wenig Regen.;)

@pemax

Polfiter. Guter Tipp. Werde es ausprobieren
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

ottOsaN

Auszeit
Registriert
schöne bilder,ich persönlich würde mit einem oder zwei blitze enfesselt ausleuchten
 
  • Like
Reaktionen: pws
Kommentar

t.hei

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
schöne bilder,ich persönlich würde mit einem oder zwei blitze enfesselt ausleuchten

Interessante Idee.
Nur blöd das die Jungs bei einem Rennen nicht immer dahin springen, wohin die Blitze ausgerichtet sind.
Das kann man machen, wenn man sich mal nen Fahrer beim Training schnappt, der dann für einen immer über den gleichen Table hüpft oder den gleichen Anlieger wieder und wieder fährt.
Ich halte das während eines Rennens für nicht praktisch, dafür ist der Aufwand zu groß und man ist zu unflexibel was den schnellen wechsel des Standortes angeht.
 
Kommentar

ManfredG.

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
schöne bilder,ich persönlich würde mit einem oder zwei blitze enfesselt ausleuchten

mal abgesehen davon, dass man bei einem Motocrossrennen die Fahrer nicht unbedingt anblitzen sollte...das ist einfach irritierend (für die Fahrer)...

PS: beim meinem letzten Motocross-Rennen hatte ein Gespannfahrer an einem Steilhang die Richtung verpeilt und schwupps, stand er unter den Zuschauern...Zuschauer können ggf. noch zur Seite...Blitze auf Stativen nicht...
 
Kommentar

ottOsaN

Auszeit
Registriert
bei blitzaufnahmen sollte man dafor lieber rumfragen ob jemand was dagegen hat und wer nicht.aus erfahrungen heraus kann ich nur sagen ,das ich noch nie was negatives darüber gehört,man solle sie nicht anblitzen.das ausrichten der blitze ist reine übungssache.
ich finde so ein rennen wohl eher langweilig,weil da zuviel hektik drum rum ist.aber für die werbefotografie eine überlegung wert.
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten