Mond heute Abend

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Stephanie78

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Leider ist mein Stativ kaputt :frown1:, deshalb konnte ich die Kamera
nur auf die Kante vom Fenster stützen.

Für mich ist das Bild aber trotzdem OK:


picture.php
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeigen

Stephanie78

Unterstützendes Mitglied
Registriert
....stört nicht: ich arbeite häufiger mit "Akut-Stativen" als mit dem Dreibeiner....:D

Eigentlich wollte ich ja eine Belichtungsreihe machen ...
... aber hat ja auch so einigermaßen noch geklappt.

Zwei Aufnahmen, einmal normal für den hellen Himmel um den Mond
rum und die andere mit Belichtungskorrektur um die Details vom
Mond zu bewahren - beide Aufnahmen dann in PS zusammengebastelt.
 
Kommentar

nofreteri

Auszeit
Registriert
Hallo Stephanie
Endlich mal ein Mond mit Atmosphäre , ohne den Anspruch zu haben jenen Krater möglichst genau darzustellen .
So kennt man doch unseren Trabanten plus einem Quentchen Harry Potter Ausstrahlung :up:
Gruß
Michael
 
Kommentar

Stephanie78

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo Stephanie
Endlich mal ein Mond mit Atmosphäre , ohne den Anspruch zu haben jenen Krater möglichst genau darzustellen .
So kennt man doch unseren Trabanten plus einem Quentchen Harry Potter Ausstrahlung :up:
Gruß
Michael

Danke :) - um die Krater dann doch noch was sichtbar zu machen und
die Austrahlung auch, habe ich zwei unterschiedlich belichtete Aufnahmen
zusammenmontiert.
 
Kommentar

BogiTw

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Sieht gut aus. :)
Ich wollt heut ähnliches machen, da eine wirklich mystische Stimmung war, nur wie meine Mädels endlich im Bett waren,
hatte sich der Mond auch schon hinter den Wolken versteckt.
 
Kommentar

duospilus

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Ist echt toll geworden.:up:
Mir gefällt es weil der Himmel noch zu erkennen ist und Stimmung in das Bild bringt.
 
Kommentar

Hudoesit

Unterstützendes Mitglied
Registriert
ein Bild mit viel Stimmung! einfach Mystisch
 
Kommentar

dresselmann

Auszeit
Registriert
Eines der Bilder, bei dem man verstehen kann, wenn jemand danach süchtig wird!

Ich habe oft versucht, den Mond zu fotografieren, bislang ohne nennenswerten Erfolg.

Wo in Aachen hast Du so wenig Umgebungslicht?

Wie dem auch sei, mir gefällt es!
 
Kommentar

ManfredE

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Tja, der Öcher Mond ist eben was besonderes.:)

Schöne Aufnahme, die mich irgendwie animiert es auch mal zu probieren.
 
Kommentar

backstage

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Wieviel mm Brennweite benötige ich, um den Mond zu fotografieren?
 
Kommentar

backstage

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Also würde ich mit dem Nikkor 70-300 mm ganz gut fahren?
 
Kommentar

Stefan L.

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Das Bild von Thomas ist ein 100% Crop mit 500mm. Mit 300mm bleiben dann noch ganze 540Pixel übrig, das wird dann selbst für Web-Bildchen "etwas" knapp
 
Kommentar
Oben Unten