Mitglieder der Jury


NF Adventskalender 2019

Klaus Harms

Administrator
Teammitglied
Ich möchte kurz die Jurybesetzung bekanntgeben, damit wir wissen, mit wem wir es zu tun haben:

Bettina
Christian B.
Jochen Oetinger
Michael K.
paparazzo
Rainer Martini
Robert Goppelt

sowie meine Wenigkeit

Schön wäre es, wenn sich die Jurymitglieder ganz kurz vorstellen, und soweit die Vornamen nicht bekannt sind, diesen ebenfalls nennen.

Vielen Dank!
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Christian B.

NF-F Premium Mitglied
Ich bin Jahrgang 1966, verheiratet, leider keine Kinder, wohnhaft in Kiel.

In der Woche beschäftige ich mich, wie ja alle schon wissen, mit der Rechtspflege. Hobbys sind Singen, Fotografieren und Rudern. Wir reisen und wandern gern, bevorzugte Reiseziele sind das südliche Afrika, Griechenland, Skandinavien, Britische Inseln und die heimischen Gefilde.

Fotografisch liegt der Schwerpunkt auf der Naturfotografie in den soeben aufgeführten Ländern.

Ergänzung: Meine erste Kamera bekam ich mit 14 zur Konfirmation (eine Agfa). Nach vier Jahren gab sie ihren Geist auf, und so bekam ich zum Abitur 1985 meine erste Nikon SLR geschenkt - eine FG-20 mit Series E 1.8/50mm. Mittlerweile hat sich eine Sammlung von ca. 25 Nikon SLR und ca. 60 Nikkoren aller Art angesammelt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Michael K.

NF-F Premium Mitglied
gut, jetzt ich :)

Jahrgang 1957, gebürtiger Berliner, seit dem 3. Lebensjahr im Raum Stuttgart lebend

tätig in der EDV bei einem grossen Dienstleistungsunternehmen, Schwerpunkt Personalwirtschaft

In der Freizeit gerne im Gebirge unterwegs, dort fotografiere ich auch :D

Interessieren tu ich mich für fast alle fotografischen Themen
 
Zuletzt bearbeitet:

Robert Goppelt

Unterstützendes Mitglied
Ich, Robert Goppelt (Jg. 1960) bin in Mülheim an der Ruhr aufgewachsen. Zusammen mit meinen Eltern entfloh ich dem industriellen Ballungsraum auf unzähligen kleinen Reisen und Ausflügen in die Naturlandschaft der Eifel. Meine Leidenschaft für die Natur war geweckt.

Im Alter von 16 Jahren hatte ich meinen ersten Fotoapparat. Regenwürmer, Käfer und Schmetterlinge waren die ersten Motive. Im Alter von 23 Jahren genügte die erste Ausrüstung nicht mehr, eine Spiegelreflexkamera folgte.

Seit 2002 fotografiert ich ausschließlich mit digitalen Kameras der Marke Nikon. Aus der bescheidenen Ausrüstung von damals wurde ein professionelles Equipment mit besonderem Schwerpunkt im Supertelebereich. An der Digitalfotografie schätzt ich besonders die hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit.

Ich fotografiere seit 2007 im Nordosten Deutschlands. Auf der Insel Usedom habe ich mich auf die Fotografie von Adlern und Bussarden spezialisiert. Einzigartige Szenen kämpfender Bussarde und jagender Adler zählen zu meinem Portfolio.

Ich bin im Naturschutzbund Deutschland (NaBu) und in der Gesellschaft Deutscher Naturfotografen (GDT) engagiert.

Im richtigen Leben bin ich Produktionsleiter für die Transportbetonwerke der Firma Holcim AG.


Robert Goppelt
 

Jochen O.

NF-F Premium Mitglied
Verehrte Nikonisti,

mein Alter tut nix zur Sache :)

Als alter Exilschwabe hat es mich nach dem Studium ins Rhein-Main-Gebiet verschlagen, wo ich seit einigen Jahren in einer Jugendhilfeeinrichtung für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge tätig bin.

Schon als kleiner Junge war ich mit meinem Opa zusammen der "Bergfotograf" in der Familie. Meine Agfa Pocketkamera und ich waren unzertrennlich. Schon damals habe ich ausschließlich auf Film belichtet - Diafilm! :) So bald es mir mit meinem selbstgesparten Geld möglich war, habe ich mir Jahre später eine Olympus OM-40 inkl. 50mm Objektiv gekauft und mit ihr viele Jahre fotografiert. Zu Nikon bin ich 1994 mit der F90 gekommen. Ich wollte das Fotografieren etwas intensiver betreiben und mich einem zukunftsträchtigen Konzept anvertrauen. An Nikon hat mich vor allem der Systemgedanke, der sich in der großen Kompatibilität der Objektive ausgedrückt hat, imponiert. Bereut habe ich nichts :)

Meine fotografischen Themen sind das Alltagsleben in Schwarzweiss und die Reisefotografie - vornehmlich in skandinavischen Gefilden.

Meine Hobbies neben der Fotografie sind Reisen in der nördlichen Hemisphäre unserer Erdkugel und viel Gitarre spielen.

Viele Grüße,

Jochen
 

paparazzo

Unterstützendes Mitglied
Meine Kurzvorstellung:

Jahrgang 1961, verheiratet, ein Sohn. Ich fotografiere seit vierzig Jahren. Seit 1983 mit Nikon und seit 1986 nicht mehr als Hobby.

Mich faszinieren Menschen, besonders deren Mimik und Gestik. Wenn es sich dann noch um Persönlichkeiten der internationalen Musikszene handelt, um so besser. Fotografisch weltweit unterwegs für internationale Zeitschriften und Magazine. Veröffentlichungen u.a. in Jüdische Allgemeine Zeitung, the Absolute Sound, hifi+, recording magazin, the Strad, Playback und auf kommerziellen Foto-CDs. Die Booklet-Erstellung für internationale Musikverlage gehört auch noch zum gemeinsamen Job.

Im Oktober 2008 erfolgreicher Launch eines eigenen, deutsch-österreichischen Musik & Lifestyle Magazins. Ein gemeinsames Projekt mit Chefredakteurin und Mitherausgeberin - meiner Frau. Wohnungen und Büros in D und A.

Ich strebe weniger nach der technisch perfekten Photographie, eher nach Authentizität und Ästhetik.
 

Klaus Harms

Administrator
Teammitglied
Da ich der Dame in der Jury das letzte Posting in diesem Thread lassen möchte, kurz und knapp einige Worte zu mir:

geboren 1953, Schule, Abi, Jobs, dann...

zu viele Jahre öffentlicher Dienst

danach völlig wahnsinnig geworden und in die IT-Branche gewechselt

resultierend aus diesem Wahnsinn seit nunmehr fast 5 Jahren selbständig/freiberuflich tätig in diversen Bereichen: IT, Verlagswesen, Fotografie, NF-F und Internet-Marketing

Ich freue mich, Euch im Kreis der Jury im NF-F begrüssen zu können.
 

Rainer Martini

NF-F (Club) Mitglied - sponsored/"proofed"
Hallo,

bin Jahrgang 1948, seit 1969 Fotograf, Volontariat bei einer kleinen Agentur in Hamburg (Contipress), von dort holte mich Axel Springer jr. (Sven Simon) nach München, um diese Agentur mit aufzubauen.
Von da an Schwerpunkt Sportfotografie mit allen Olympischen Spielen und Fußball-WM bis 2006. Dabei ist einige Male der erste Preis beim Sportfoto des Jahres in Deutschland herausgekommen. Durch die Zusammenarbeit mit Prof. Willi Fleckhaus und der Olympischen Sportbibliothek sind viele Bücher über die Spiele und WM`s entstanden, in denen nicht nur der Sport gezeigt wurde, sondern auch die Länder in denen das Ganze stattfand.
Dadurch bin ich zur Reisefotografie gekommen, wo jetzt mein Schwerpunkt liegt.
Von der Sportfotografie habe ich mich mit der FWM 06 in Deutschland endgültig verabschiedet, 36 Jahre waren genug.
Von allen diesen Erfahrungen versuche ich nun in meinen Fotoseminaren etwas weiterzugeben.

Rainer
 

Christian B.

NF-F Premium Mitglied
@paparazzo: Bist Du noch so gut, und nennst uns Deinen Vornamen (nicht, dass ich ihn nicht wüßte :)) - wir sollten uns hier in der Jury schon etwas weniger anonym unterhalten können. Im normalen Forenalltag kann der, wenn Du es wünscht, natürlich weiterhin inkognito bleiben.
 

Bettina

Administrator
Bettina Löffler, Jahrgang 1963, lebe seither im schönen Nordhessen nahe Kassel.

Neben meiner beruflichen Tätigkeit als Krankenschwester setzte ich mich in den letzten Jahren aktiv im Tierschutz ein und verbrachte meine Freizeit in erster Linie als Ausbilderin auf Hundeplätzen (Rettungshundearbeit, Hundesport) und in Tierheimen als Trainerin.
Das große Interesse an Tieren rief irgendwann den Wunsch hervor, sie ansehnlich ablichten zu können und so lag es nahe, sich auch einmal etwas näher mit der Fotografie auseinander zu setzen. Inzwischen haben sich die fotografischen Interessen auch auf andere Motive und Herausforderungen ausgedehnt.
Nach über 2 Jahrzehnten im Gesundheitswesen geht meine berufliche Reise neben dem NF-F seit diesem Jahr in eine ganz andere Richtung, den Einzelhandel. Ich bin gerade dabei, ein kleines Geschäft aufzubauen, Schwerpunkt Hundezubehör für alte, kranke und gehandicapte Hunde.
 
Oben