meine ersten Versuche mit IR-Fotografie


gfietz

Sehr aktives Mitglied
weil mich das Thema IR-Fotografie fasziniert, habe ich mir kürzlich eine gebrauchte D70 und einen IR-Filter gekauft. Mit dem AF-S Nikkor 16-85mm war ich auf dem Wasser unterwegs und habe folgende Fotos geschossen

schöne Grüße
Günter
 

Anhänge

comabird

Auszeit
Die erste Aufnahme gefällt mir ausnehmend gut. :up: Für Aufnahmen von Personen, finde ich IR allerdings völlig ungeeignet. Ausser, Du wolltest schon mal Halloween einleiten... ;)
 
Kommentar

Stephanie78

Unterstützendes Mitglied
Das erste Bild gefällt mir auch am besten.

Farb-IRs gehen ja wie man sieht mit der D70, ich würde das ganze jetzt
via EBV noch was verfeinern und die Farben so umdrehen, das der Himmel
blau ist und alles was vorher blau war, in dieses braun umkehren.

Wie diese Bearbeitung genau geht, wird erklärt (weiter unten
"Bearbeitung: Farb-Infrarot").
 
Kommentar

gfietz

Sehr aktives Mitglied
Hallo Stephanie
danke für den Kommentar und den Tip mit der Bearbeitung. Würde ich auch gerne umsetzen, aber leider komme ich mit der mir verfügbaren EBV nicht weiter. Habe nur PS-Elements 6 und CNX 1. In beiden fehlt mir der Kanalmixer. Hast Du eine Idee wie es damit trotzdem gelingen kann, bzw welche Funktionen den Kanalmixer ersetzen könnten?

liebe Grüße
Günter

Das erste Bild gefällt mir auch am besten.

Farb-IRs gehen ja wie man sieht mit der D70, ich würde das ganze jetzt
via EBV noch was verfeinern und die Farben so umdrehen, das der Himmel
blau ist und alles was vorher blau war, in dieses braun umkehren.

Wie diese Bearbeitung genau geht, wird erklärt (weiter unten
"Bearbeitung: Farb-Infrarot").
 
Kommentar

Stephanie78

Unterstützendes Mitglied
Hallo Stephanie
danke für den Kommentar und den Tip mit der Bearbeitung. Würde ich auch gerne umsetzen, aber leider komme ich mit der mir verfügbaren EBV nicht weiter. Habe nur PS-Elements 6 und CNX 1. In beiden fehlt mir der Kanalmixer. Hast Du eine Idee wie es damit trotzdem gelingen kann, bzw welche Funktionen den Kanalmixer ersetzen könnten?
Hmmm ... kannst du in PE 6 die einzelnen Kanäle anzeigen lassen?
Dann könntest du den Rotkanal auswählen und dort den Blauton
erhöhen und daselbe mit dem Blaukanal (und hier den Rotton
erhöhen).

Ansonsten wüsste ich auch nichts ...
Frag' doch mal die Bine (Moderator), die hat auch viel mit Farb-IRs
gearbeitet und weiß vielleicht eine Lösung für dich.
 
Kommentar

Marie F.

Unterstützendes Mitglied
...via EBV noch was verfeinern und die Farben so umdrehen, das der Himmel
blau ist
Hallo Stefanie,

zu meinen Anlaog- und Laborzeiten habe ich auch viel Infrarot fotografiert.
Besonders reizvoll und für Infrarot typisch fand ich immer den pechschwarzen Himmel als Kontrast zum Weiß des Chlorophylls.

Ich werde deine Bilder mal als Anregung benutzen, mich auch mal mit Digital-Infrarot auseinanderzusetzen.

Viele Grüße
Marie
 
Kommentar

Lordfubbes

Sehr aktives Mitglied
Nr I und III sind richtig stark - Nummer II ist eher gruselig, das liegt aber nicht nur am IR-Effekt, sondern auch an der lieblosen Bildgestaltung. :)

Gruß Erik
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software