Meine D80 ist angekommen!


Lupakki81

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

ich hatte am Mittwoch die D80 im Kit mit 18-70mm und das Nikon 55-200mm sowie zwei Speicherkarten bei TopVision bestellt. Abends habe ich dann überwiesen und heute ist es schon angekommen. Nun meine Frage, ich habe den KArton geöffnet und es lagen zwei Handbücher da, aber es sind zwei französische Bücher dabei kein deutsches. Kann das bedeuten das es nur falsch gepackt wurde?? Oder ist es ein Rückläufer?

Hoffe mir kann jemand helfen. Ich habe jetzt erstmal im Internet das Handbuch runtergeladen.

Gruss Nadine
 

Nafets190

Aktives NF Mitglied
Hallo,

es handelt sich um einen sogenannten Grauimport.
Hier kann es Probleme mit der Garantie bei Nikon geben.
War da eine gelbe Garantiekarte von Nikon dabei?

gruß
stefan
 
Kommentar

Lupakki81

Unterstützendes Mitglied
Aha, also bekomm ich dann wohl auch kein Handbuch mehr zugeschickt von dem Topvisionshop. Ich wollte mich sonst mal am Montag dort melden, ob das ein Versehen war.
 
Kommentar

Mexikaner

Unterstützendes Mitglied
@Lupakki81

Hallo,

es gibt bei Nikon die Möglichkeit neben eines Download der pdf.Datei auch sein fremdsprachiges gedrucktes Handbuch in ein gedrucktes deutsches Handbuch umzutauschen.

siehe hier:


Alternativ kannst Du es ja aber auch über Topvision versuchen.

Gruß
 
Kommentar

René Hoffman

Sehr aktives Mitglied
Erst einmal herzlichen Glückwunsch zur D80 :up:

Würde den Händler mal freundlich darauf ansprechen und ein Deutsches Handbuch verlangen.. dann kannst du immer noch bei Nikon Umtauschen.

Ist das nicht sogar gesetzlich geregelt das eine deutschsprachige BDA beiliegen muss bei Neuwaren die in der Bundesrepublik verkauft werden, außer es ist anders angegeben? Oder verwechsle ich da was :kopfkratz:


Auf alle fälle hast du die Volle Nikon Garantie mit der Gelben Nikon Garantiekarte!


Gut Licht!!!
 
Kommentar

hottaflex

Sehr aktives Mitglied
High
erstmal viel mehr Spaß als mir die "neuen" Digi Nikons bringen.

Die D80 ist eine "tolle" Kamera.

Ich mag sie gerne bis auf das Nikon die Bedien Element Knöpfchen gerne tauscht zumindest wenn man noch ne kleine D 70 umgehängt hat können die Finger schon mal was falsches erwischen. da heißt es mehr denken als fotografieren

Egal

die D 80 ist fein aber sehr eigen wer sie erlernt wird sehr häppy sein
Wer schnell gut Digital knipsen will soll ein Kodak um 99.-
nehmen wenn das Foto durchdacht ist und gut sehe ich wenig Unterschied
Die Aussage ist krass und nun nicht auf Brennweiten und Möglichkeiten bezogen eher das Handling....

Sorry aber ich habe den D 80 Nikon all in all Frust

alle meine Gehäuse von 70 -80 waren defekt wurden getauscht haben Pixelfehler von Blitz schanier broken bis CHAR im Display die kommplette Pallette aller Haken......

Aber das meine 80 gestern nimmer auslösen wollte weil der Autofokus im dunkleren Party geschehen vollkommen durchdrehte, das der SB 800 ständig in stand by ging und die Kam ohne Blitz auslöste oder mit, eben wie sie wollte war nerfig.

Interessant auch wenn der Blitz im Stand by war und man die 80 ruckartig bewegte leuchtete display und blitz display wie Bewegungs melder

Dafür aber nur alle 3x wenn man den Auslöser antippte und da sollte sie sehr wohl anspringen

Sie blieb da still, auch der extra Auslöser am MB 80 Grif geht wann er will

mir ist das sehr komisch wenn ich blitze und vor mir ist der Bürgermeister und beim Nachschuß will sie nimmer Auslösen

Sei Blitz elko noch nicht voll oder Autofokus oder was immer

wenn man Fokus manuell schaltet sind alle quick gemachten Party pic unscharf....also sagen wir mal es is heikel

Das witzige ist ich fotografiere Partys und jedes mal macht die Kam andere Scherze.
Je nach Lautstärke glaub ich oder Musik Geschmack.

Da ich aber schon 30 Jahre Partys knipse bezweifle ich das das nur an MIR liegt....

ich spitzte auf ne D 300 aber ich kauf mir sicher ne Fuji

Ich mag Nikon und arbeite seit 25 Jahren damit aber der jetzige Stand ist zwar höchst technisch ausgereift aber sehr Fehler anfällig zusammen gebaut

Meine D 80 war nach auspacken mit Pixel Fehler und der Aku war kaputt

Das is wie ein Auto ohne Lenkrad - zwar mit Rädern aber platt.....

:heul:

dennoch bitte nicht glauben ich :motz: nur - das Ding is ja schön aber wenns net knipst wann ich will wird es zu arg....:nixweiss:
 
Kommentar

Hans- Joachim Byrdeck

Unterstützendes Mitglied
hottaflex schrieb:
High
Die D80 ist eine "tolle" Kamera.

...................

Aber das meine 80 gestern nimmer auslösen wollte weil der Autofokus im dunkleren Party geschehen vollkommen durchdrehte, das der SB 800 ständig in stand by ging und die Kam ohne Blitz auslöste oder mit, eben wie sie wollte war nerfig.

...................

Dafür aber nur alle 3x wenn man den Auslöser antippte und da sollte sie sehr wohl anspringen
Das hört sich nach einem Defekt an, den meine D80 auch hatte, sie reagierte auf den auslöseknopf wie sie wollte, also mal ja, mal nein.
Habe die Kamera nach AKS in Köln geschickt, war ja noch Garantie drauf, und die haben die FPC-Unit getauscht.
Nun ist wieder alles im Lot und sie reagiert wieder wie ich es will!

Bis dann mal
HaJo
 
Kommentar

newtonring

NF-F Premium Mitglied
Schlaflos schrieb:
Erst einmal herzlichen Glückwunsch zur D80 :up:

Würde den Händler mal freundlich darauf ansprechen und ein Deutsches Handbuch verlangen.. dann kannst du immer noch bei Nikon Umtauschen.

Ist das nicht sogar gesetzlich geregelt das eine deutschsprachige BDA beiliegen muss bei Neuwaren die in der Bundesrepublik verkauft werden, außer es ist anders angegeben? Oder verwechsle ich da was :kopfkratz:


Auf alle fälle hast du die Volle Nikon Garantie mit der Gelben Nikon Garantiekarte!


Gut Licht!!!
Bei Nikon Österreich hat man mich vor einigen Monaten darauf aufmerksam gemacht, dass bei diversen Versandfirmen es durchaus der Fall sein kann, dass nichtdeutschsprachige Handbücher dabei sind. In dem Fall werden sie auch nicht ausgetauscht, da es zu jeder nach Österreich - von Nikon - importierten Kamera nur eine deutschsprachige Beschreibung gibt. D.h. runterladen von der Serviceseite. Ich nehme an, es ist auch in Deutschland so. Da z.B. einige der deutschen Versandbetriebe ihren Firmensitz in Frankreich haben und die Ware von dort kommt, gibt es auch nur die franz. Anleitung.

Beste Grüße Rudi
 
Kommentar

Sterbenswoertchen

Sehr aktives Mitglied
Noch ne Möglichkeit:



:D
 
Kommentar

hottaflex

Sehr aktives Mitglied
Danke Hans deine Antwort ist lösend aber nicht beruhigend ich schicke das Ding ungern ein aber habe ne Nikon Service Stelle "JUBEL" 7min von meiner Wohnung.

Der defekte Aku Tausch dauerte "nur" 3 Wochen

Vielleicht bekomme ich sie dann frisch wieder mit ner Meldung das bald a D90 gibt...

Spaß beiseite

Sag bitte, wie das Problem auftrat ging sie dann wie bei mir heute wieder ? einen anderen Tag und das Auslöse Prob kam wieder oder war das dann ständig...

Meine geht heute wieder

Ich hoffe das es nur die dunklen Verhältnisse waren denn ohne Afokus löste sie brav aus aber im dunklen Party Geschehen exkt manuell schärfen ist heikel


sicher next time geh ich auf ISO 800 mach Blende 16 manuell und blitz einfach TTL irgendwie dann fixe Fokus Mitte und ab geht das Donnerwetter

Danke
 
Kommentar

Hans- Joachim Byrdeck

Unterstützendes Mitglied
Bei mir war das Problem eher Lichtunabhängig, manchmal focussierte die Kamera einfach nicht und löste auch nicht aus. Dann funktionierte sie mal wieder für einige Bilder ganz normal.

Bis dann mal
HaJo
 
Kommentar

hottaflex

Sehr aktives Mitglied
Danke

ich mach morgen noch paar extrem Tages Test Pic mit Mehrschuß und hell finster Übungen

Was ich glaube das den A Fokus sehr stört sind verqualmte Clubs wenn der Rauch im Raum steht - das is schlimm

Mein SB 800 ist teuer sehr schön und ich habe noch das Buch nicht gelesen und das gehört bestraft - ich blitze immer mit AA Matrix irgendwie..
Wenn man ne weiße Decke die nicht zu hoch ist im Zimmer hat sind die Pic sehhhhhhr harmonisch ausgewogen...

Die D 80 ist ein Wunderwerk an Rätseln und Freude:rolleyes:
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software