Mein nächster Datenserver (V3.0, 2020)


fwolf15

NF-F Premium Mitglied
Nö, das recovern sollte im Hintergrund ablaufen und ein Weiterarbeiten trotzdem möglich sein.
Aber vielleicht unterscheiden sich da die Systeme ja. Mein uraltes Synology jedenfalls hat mich weiterarbeiten lassen.
Also mein synology macht das zumindest so, man kann weiterarbeiten. Im Endeffekt mache ich das Upgrade auf größere Platten ja immer so, ich zieh eine Platte raus, mach die größere rein und dann rödelt das Teil bis zu einem Tag, aber trotzdem hab ich noch Zugriff auf die Daten
 
Kommentar

Wuxi

Sehr aktives Mitglied
LÖSUNG

So mittlerweile habe ich das Thema wie folgt gelöst:

Es wurde ein QNAP TVS 472XT mit Thunderbolt3 und 10GbE
2x M.2 SSD mit 250GB zum Cachen beim Lesen
4x WD 4TB Festplatte (im RAID6-Verbund) und eine für den Schrank*
Netgear GS110MX Switch (Multispeed 1 5 10 GbE)

Die Geschwindigkeit (insbesondere beim Lesen, was bei mir wichtiger ist) hat sich so extrem verbessert, dass ich meine lokale USB-SSD abgeschafft habe. Endlich sind alle Bilder an ein und demselben Ort gespeichert.

Der alte Qnap ist nun auch auf RAID6 aufgesetzt, steht am anderen Ende der Wohnung und macht ofter mal RSYNC.

*Pro-Tip: ich habe WD Elements USB Festplatten gekauft, das Gehäuse zerstört und die WD Festplatten die drin sind verwendet. Sparte leider 20€ pro Stück ggü. WD Blue interne Festplatte. Umwelttechnisch natürlich nicht OK.:eek:
 
Kommentar

Wuxi

Sehr aktives Mitglied
Ich hatte ein Tutorial beim Hersteller gelesen wo es empfohlen wurde, das finde ich aber nicht mehr.
Nun, jedenfalls erträgt RAID6 den Ausfall von 2 beliebigen Platten.
 
Kommentar

Wuxi

Sehr aktives Mitglied
Samsung 970 Evo Plus

Der Einbau ist ein übles Gefummel !
 
Kommentar

fwolf15

NF-F Premium Mitglied
Samsung 970 Evo Plus

Der Einbau ist ein übles Gefummel !
Ok, nein mir ging es da drum dass es diese Option wohl auch in meinem Synology Nas gibt, aber scheinbar sind die SSDs da dann nach zwei Jahren , da sie an Ihrer Schreiblebensdauer angekommen sind. Hast du da Infos ob es beim QNAP anders läuft?

Es gibt deshalb wohl seit neuestem die die eine viel höhere Lebensdauer/Schreibrate haben.

Gruß
Wolfgang
 
Kommentar

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software