Mary, Mario und der (noch) unsichtbare


Lordfubbes

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

Anfang des Monats bat mich eine Freundin, sie in schwangerem Zustand abzulichten. Unter anderem das ist dabei herausgekommen:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Was meint ihr, gelungen oder nicht?

Gruß Erik
 

duospilus

Unterstützendes Mitglied
Schön verrückt und gut:up:

Bild 1 war noch gewöhnungsbdürftig, aber nachdem ich die anderen gesehen hatte, fand ich das dann auch gut.
 
Kommentar

JoBo

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Arr!

Welche von den beiden ist denn nun schwanger? :p

PS: was mir grad noch auffällt, was sind denn das bei #3 denn für merkwürdige Doppelkonturen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

Stefan N.

NF Team
#3 finde ich echt gut Erik! :up:

Bei #2 ist mir der Kuss zu gestellt, die Gummiente versteh ich nicht, ehrlich gesagt, mag aber möglicherweise ein Insider sein. ;) Das Fehlen dieser wertet #3 wiederum auf. Also bleibt mein Favorit auf alle Fälle die #3!

Stefan
 
Kommentar

Saffetti

Unterstützendes Mitglied
Super, fernab aller Klischees! #3 rocks, betrifft aber eher den Partner, denn die werdende Mutter (und die wollte ja die Bilder).

Gruß Saffetti
 
Kommentar

Don Quijote

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Mannomann, der Kerl ist ja wirklich schneeweiß!!! Tolle Bilder, die gefallen Deinen Freunden bestimmt, oder?!
+
Grüße :)
Oliver
 
Kommentar

Lordfubbes

Sehr aktives Mitglied
Die Ente ist in der Tat so eine Art Insider. :) Vielleicht kennt hier jemand das Cover von Sodoms "Till Death do us unite". Dieses zeigt im Prinzip das gleiche, nur daß es dort ein Schädel statt einer Quietscheente ist.

Ansonsten hab ich auch noch andere Bilder, aber da müsste ich mir erstmal eine Veröffentlichungserlaubnis holen.

Bis hierher schonmal danke für eure Kommentare - an seiner "schneeweißen" Haut könnte man evtl. noch was machen.

Gruß Erik
 
Kommentar

hgreiner

Unterstützendes Mitglied
Hallo Erik,
Du bist schon ein verrückt positiver Typ, dazu passen Deine verrückten Ideen.
Bild 3 gefällt mir am besten.
Gruß Herbert
 
Kommentar

Stefan L.

NF-F Premium Mitglied
Hallo Erik,
Du bist schon ein verrückt positiver Typ, dazu passen Deine verrückten Ideen.

Genau deshalb gefällt mir Nr. 1 gar nicht. Das sieht mir aus wie die Bilderchen (sorry Euer Lordschaft) von Omma und Oppa, die fürs Familienalbum die Lippen nochmals aufeinandertreffen.

Das 3. ist ganz witzig. Ich könnte mir aber gut vorstellen, daß Dir da auch noch was einfällt um beide mächtigen Bäuche in Szene zu setzen ;)
 
Kommentar

Lordfubbes

Sehr aktives Mitglied
Das 3. ist ganz witzig. Ich könnte mir aber gut vorstellen, daß Dir da auch noch was einfällt um beide mächtigen Bäuche in Szene zu setzen ;)
Meinst Du so? :)

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


@tengris: :lachen:

Gruß Erik
 
Kommentar

Stefan L.

NF-F Premium Mitglied
Nee, eher was in der Art: Sie lauscht -mit dem Gesichtsausdruck von ihm wie oben- an seinem Bauch. Dabei sieht man aber deutlich, das "eigentlich" sie die Schwangere ist.

Oh weh, ob man das nu versteht?


[Edith sagt:] Das letzte wäre vmtl. komplett Bekleidungslos ganz nett
 
Kommentar

ollonois

Unterstützendes Mitglied
Also mir gefallen die Bilder nicht.

Erstmal zum technische. Die Farben sehen irgendwie sehr merkwürdig aus. Hier im Firefox mit aktiviertem Farbmanagement ist zudem ein rosafarbstich im Hintergrund. Zum anderen warum nimmt man soolche Bilder mit ISO 3200 auf? Die Bilder sind total verrauscht. Sind die in irgendeiner Weise bearbeitet? Kann mir kaum vorstellen, dass die so aus der D700 kamen.


Inhaltlich sagen mir die Bilder aber auch nicht wirklich zu. Als Fun-pics mögen sie vielleicht noch durchgehen. Aber ansonsten kann ich damit nichts anfangen. Vielleicht habe ich aberauch nur eine andere Einstellung zu dem Thema. :rolleyes:
 
Kommentar

Lordfubbes

Sehr aktives Mitglied
au ja, jetzt noch ck mit knackig gelber Ente :hehe:

Mein Favorit Nr. 3 :up:
Nein, bloß kein ck! :eek:

Also mir gefallen die Bilder nicht.

Erstmal zum technische. Die Farben sehen irgendwie sehr merkwürdig aus. Hier im Firefox mit aktiviertem Farbmanagement ist zudem ein rosafarbstich im Hintergrund. Zum anderen warum nimmt man soolche Bilder mit ISO 3200 auf? Die Bilder sind total verrauscht. Sind die in irgendeiner Weise bearbeitet? Kann mir kaum vorstellen, dass die so aus der D700 kamen.


Inhaltlich sagen mir die Bilder aber auch nicht wirklich zu. Als Fun-pics mögen sie vielleicht noch durchgehen. Aber ansonsten kann ich damit nichts anfangen. Vielleicht habe ich aberauch nur eine andere Einstellung zu dem Thema. :rolleyes:
Endlich mal jemand, der auch kritisiert. :)
Natürlich sind die Bilder bearbeitet. ISO 3200, weil wir das ganze im Schlafzimmer mit verfügbarem Tageslicht (durch die Balkontür) gemacht haben, Farbstich im Hintergrund kommt durch den rosa Vorhang. Hab ihn reduziert, ganz wegmachen wollte ich ihn aber nicht, da er meiner Meinung nach zum Sujet passt - Geschmackssache, sicher.

Das soll nur eine Erklärung sein, keine Rechtfertigung. :) Verkaufen würde ich solche Bilder nicht, dafür sind die erwähnten technischen Mängel doch zu groß. Aber von den beiden nochmal zum Essen einladen lassen für die Bilder - gerne. :)

Gruß Erik
 
Kommentar

ArminP

Unterstützendes Mitglied
Echt krass die Bilder und auch die Posings dazu!

Auch ohne den Zusammenhang zwischen Ente und Schädel zu
kennen, ist das gelbe Ding perfekt.
Ich scrollte langsam hinunter, eigentlich ohne Erwartungen, und
plötzlich rutschte ich mit meiner Maus aus :hehe: als ich die arme
Ente erblickte :lachen:

Natürlich sind die Bilder keine "Profibilder" aber gerade die Ente und
die Beiden mit ihren Bäuchen haben so viel Charme, dass ich die Bilder
wirklich sehr gelungen finde!
 
Kommentar

cappin

Aktives NF Mitglied
Die Ente ist in der Tat so eine Art Insider. :) Vielleicht kennt hier jemand das Cover von Sodoms "Till Death do us unite". Dieses zeigt im Prinzip das gleiche, nur daß es dort ein Schädel statt einer Quietscheente ist.
Und genau an das Cover habe ich gedacht als ich das erste Foto gesehen habe, auf wenn darauf nur die beiden Torso mit nem Schädel dazwischen.

Mein Fav ist aber eindeutig das 3.!
Beim 2. finde ich den Gesichtausdruck etwas, nuja, komisch.
 
Kommentar

sam25

Nikon-Community VIP Member
....bei zwei Schwangeren hat's die Ente nicht leicht.....:hehe:

tolle Idee, toll umgesetzt und für mich....wie könnte es anders sein....s/w....die Bilder leben von Emotion und nicht von den Farben....:up:
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software