Makro Objektive


NF Adventskalender 2019

smashIt

Unterstützendes Mitglied
nachdem die frage nach makro-linsen ja regelmässig auftaucht hab ich mal ne kleine vergleichstabelle mit den mMn wichtigsten daten gemacht:
Makro-Objektive-AF.xls
Makro-Objektive-AF.png

wie man sieht sind viele felder noch leer, und bis jetzt nur neu erhältliche linsen darin zu finden.
wenn jemand was zur komplettierung der liste weis bitte einfach hier reinposten oder ne pm tippseln
verwünschte anregungsbeschwerden sind natürlich auch gern gesehn :D
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


smashIt

Unterstützendes Mitglied
nette idee, aber bei der umsetzung in meiner liste kräuselts mir die nackenhaare ^^
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


frimp

Sehr aktives Mitglied
Moin,

ich finde, Deine Liste sollte eine objektive Objektivliste bleiben. :hehe:
Allerdings könnte man weitere Spalten machen mit "Beispielfotos", "Testberichte" oder so etwas und dort einen Link reinsetzen. Dann kann sich jeder selbst ein Bild machen.
 

Guido

Unterstützendes Mitglied
Hallo,
ich vermisse die beiden Zeiss Objektive Makro-Planar T* 2/100mm und 2/50mm in der Tabelle.

Gruß
Guido
 

smashIt

Unterstützendes Mitglied
schon eingefügt

wie immer der aufruf an alle mir fehlende daten zu den objektiven mitzuteiln (und auch eventuelle fehler nciht verschweigen ;) )
 

smashIt

Unterstützendes Mitglied
nach langem wieder n update

neu dazugekommen sind das tamron 60/2 und nikon 85/3.5

rausgeflogen sind die mf-linsen (inkl zeiss)
die bekommen ihre eigene liste, da ne gemeinsame zu gross und unübersichtlich wird
 

paßkale

Unterstützendes Mitglied
Kleiner Tipp für die Excel Tabelle:
Fesnter fixieren (erste Spalte) macht die Tabelle mMn übersichtlicher weil dann die erste Spalte immer stehen bleibt und man immer weiß auf was sich der Wert gerade bezieht.

Falls die Anmerkung schon kam. Sry for that. Hab nicht den ganzen Thread gelesen.
 

asaerdna

Nikon-Clubmitglied
Erweiterung:
  • Das AF-D 60/2.8 Mikro-Nikkor funktioniert mit beiden Kenko-Konvertern
    Teleplus PRO 300 1.4x und 2x einwandfrei, auch mit beiden kombiniert :dizzy:.
 

kd90

Unterstützendes Mitglied
Da die Tabelle zu nachfolgender Frage nur ein leeres Feld bietet:

Das AF-S Micro NIKKOR 105 mm 1:2,8G VR ist ja mit den Nikon-Konvertern kompatibel, aber der AF steht nicht mehr zur Verfügung ... weiß jemand, ob dies mit anderen Konvertern möglich ist??
 

kd90

Unterstützendes Mitglied
Kommando zurück ....

Habe die Antwort hier gefunden!

hallo Hans,

versteh ich auch nicht wirklich

habe gerade die Kombi 105mm VR + TC17E II an D80 ausprobiert, da ich mich nicht erinnern konnte ob der AF geht oder nicht

ER GEHT OHNE PROBLEME, nur etwas langsamer

da man bein 105mm VR schon sehr verwöhnt ist, was die Geschwindigkeit des AF angeht, fällt es halt auf, dass es langsamer geht
 

asaerdna

Nikon-Clubmitglied
funktioniert heist "passt drann" oder "passt und af geht auch"?
Passt, AF geht und Belichtungsmessung geht auch. Keine Einschränkung
also gegenüber Einsatz ohne TC (wenn man mal von der sinkenden Licht-
stärke absieht, aber das ist ja eh klar). "Funktioniert" eben ;).
 

stefhahn

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

ich habe mal anhand meiner Erfahrung und mit Hilfe der Bedienungsanleitung ein paar Ergänzungen zum AF Micro-Nikkor 55mm f/2.8 (meinem Ebay-Schnäppchen :yahoo:) gemacht:
Code:
Hersteller	Nikon
Name	AF Micro Nikkor 55mm f/2.8
	
Brennweite [mm]                55
Größte Blende                    2.8
Blendenring                       +
Maximale Vergrößerung        1:1
Naheinstellgrenze [mm]        229
Freier Arbeitsabstand [mm]   55
Innenfokusierung                 -
Fokusbegrenzer [mm]           -
Fokusweg [Grad]
Fokusrichtung                     CW
Integrierter Fokusmotor        -
Stativschelle                      -
Filterdurchmesser [mm]        62
Gewicht [g]                       420
Abmessungen ØxL [mm]       74x82
Besonderheiten	
Konvertertauglichkeit	
Kenko 1,4x Teleplus Pro 300  AF
Kenko 2x Teleplus Pro 300 	 AF
Kenko 3x Teleplus Pro 300 	
Nikon TC-14E II	
Nikon TC-17E II 	
Nikon TC-20E II 	
Sigma 1.4x EX DG	
Sigma 2.0x EX DG	
Soligor C/D7 AF 2x-TC	
Tamron 1.4x	
Tamron 2.0x
Zu den Telekonvertern ist zu sagen, dass ich sowohl den Kenko SHG (1.5x) als auch den MC/7 (2x) habe und das Objektiv damit vorzüglich arbeitet, ich gehe somit davon aus, dass es mit den Teleplus-Teilchen, sowie mit anderen Stangen-AF-TCs auch funzt.

Zusätzlich wird in der Bedienungsanleitung die Tauglichkeit mit TC-201, TC-200, TC-14A und TC-16A (nur mit F501) bescheinigt.

ciao,
Stefan
 

typestar63

Unterstützendes Mitglied
Nette Übersicht, aber es fehlen die Zeiss ZF 2.0 Makros,
das geniale PC-Mikro-Nikkor 2,8/85 mm
(Daten hier: http://tinyurl.com/28zg956 )
und das ebenfalls legendäre Voigtlaender 2,5/125 mm APO-Lanthar -- (info hier: http://tinyurl.com/2b8kqfe) wie das Zeiss aber sogar bis 1:1 - das leider nur mehr gebraucht und dann sehr teuer zu bekommen ist.
Man kann ja cuh die Leica Macro-Elmarite per Adapter für Nikon adaptieren -- aber das ist wohl die wahrscheinlich exotischte Idee

just my two cents...

Grüße an alle!
 

grille

Unterstützendes Mitglied
Es wäre hilfreich anstatt "Wichtig: Makro Objektive" einen Titel wie "Makro Objektiv Liste" zu verwenden. Das einzige was man hier findet ist ne schnöde, rudimentäre Liste von Makros. Da kann ich auch bei Geizhals schauen und find mehr Infos zu den Dingern. :nixweiss:
 

Oliver1969

Unterstützendes Mitglied
Entweder ist da noch ein Fehler in der Liste oder ich bestelle sofort. ;)

Beim AT-X M35 Pro DX ist ein Freier Arbeitsabstand von 14,1 eingetragen.
Ich hab gerade das Nikkor Micro 40mm hier. Da ist der Arbeitsabstand um 5cm. Denke in der Größenordnung sollte sich das da auch bewegen.
(das 40er fehlt übrigens noch in der Liste - wirklich schönes Objektiv für den Preis)

Gruß Oliver
 

smashIt

Unterstützendes Mitglied
Entweder ist da noch ein Fehler in der Liste oder ich bestelle sofort. ;)
freu dich nicht zu früh!
das sind mm und nicht cm ;)

kleine gegenrechnung:
naheinstellgrenze 140mm von der sensorebene
auflagenmass bei nikon ~46mm
objektivlänge ~60mm
und dann is das ding nicht mal innenfokusiert und fährt ca 2cm aus

ergibt:
140-46-60-20=14mm

aber ich will es dir keineswegs ausreden ;)
 

qlaus

Unterstützendes Mitglied
D700&1:1&Abstand ca 40 cm=?

Hallo,

ich bin mir nicht sicher ob meine Frage hier in den Thread reinpasst, wenn nicht, bitte Rückmeldung, dann ersuche ich artig um Verschiebung.

Ich möchte mit meiner D700 und einem Projektorumbau meine weißnichtwievieltausend Dias digitalisieren. Das letzte Wochenende mit meinem Minolta-Scanner hat mich endgültig davon überzeugt, egal wie schlecht das Wetter war.

Grob gemessen komme ich auf einen Abstand von Kameragehäuse bis Objekt von ca. 40 cm. Jetzt meine Frage an die Makro Profis: mit welcher Objektiv/Zwischenring Kombination komme ich hier am besten zurecht? AF ist nicht nötig, Blende kann ich auch manuell einstellen. Das Budget ist nicht unbegrenzt.:rolleyes:

Zur Not könnte ich mir auch vorstellen, für diesen Zweck eine D3000 zu schießen, falls das die Gesamtkosten merklich senkt. Lieber möchte ich das aber mit der "Dicken" machen.

Danke schon mal für eure Hilfe.

Gruß,
Klaus
 

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben