Makro Objektive


smashIt

Unterstützendes Mitglied
nachdem die frage nach makro-linsen ja regelmässig auftaucht hab ich mal ne kleine vergleichstabelle mit den mMn wichtigsten daten gemacht:



wie man sieht sind viele felder noch leer, und bis jetzt nur neu erhältliche linsen darin zu finden.
wenn jemand was zur komplettierung der liste weis bitte einfach hier reinposten oder ne pm tippseln
verwünschte anregungsbeschwerden sind natürlich auch gern gesehn :D
 

Fredi

Unterstützendes Mitglied
hab ich auch nicht, Open Office geht aber auch
Glau' ich dir sofort - nur auf meinem Surf-PC habe ich solche Ballast-Programme nicht. Nicht weil ich die nicht für sinnvoll halte, sondern weil der PC mit seinen gut 11 Jahren schon ein bisserl betagt ist und daher bei solchen Anwendungen etwas....naja....schleppend läuft.
Ich dachte mein Posting allerdings auch mehr als Erinnerung des Verbesserungsvorschlages von 'PeMax' vom 17.11.2007.
 
Kommentar

peterkdos

Sehr aktives Mitglied
...special für Fredi:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Gruß

Peter

P.S. Sollte der TE was dagegen haben, bitte löschen.
 
Kommentar

wolfilein

Unterstützendes Mitglied
Damit auch die altehrwürdigen MF-Linsen zu Ehren kommen:

An das 105/4 und das 200/4 passen die Sigma-Konverter problemlos. Wenn man den 2x-Komverter schon hat spart man den jeweiligen Zwischenring.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Österliche Grüße
Wolfgang
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

gromit

Sehr aktives Mitglied
Ich ergänze mal einen Hinweis: Das Soligor Macro sollte mit dem Cosina/Voigtländer identisch sein.

Dann fehlen noch diese hier:







Alles drei die Urversion des Tamron 90 Macro in manueller Version. Mechanisch und optisch immer noch top und von der fokussierbarkeit kein vergleich mit dem aktuellen Plasteding.
 
Kommentar

asaerdna

Nikon-Clubmitglied
Dann fehlen noch diese hier:
Was auch noch fehlt ist das , sowie die beiden Kenko Telekonverter DG 300 Pro 1.4x und 2x.
 
Kommentar

Katzenauge

Unterstützendes Mitglied
Hallo,
schöne Tabelle, aber wie wäre es wenn auch die Preise mit hereingenommen würden?

Gruss
Katzenauge
 
Kommentar

asaerdna

Nikon-Clubmitglied
Hallo,
schöne Tabelle, aber wie wäre es wenn auch die Preise mit hereingenommen würden?
Die Idee klingt auf den ersten Blick recht verlockend. Allerdings sind die Preisunterschiede doch mitunter recht hoch, je nach Händler, und ob gebraucht oder neu, und auch die Listenpreise können sich im Laufe der zeit ändern. Wer tatsächlich die Preise sucht, hat sie schnell und aktuell (!) in den gängigen Preissuchmaschinen idealo.de oder geizhals.de - und wie sie alle heißen - gefunden.
 
Kommentar

smashIt

Unterstützendes Mitglied
sodann, alles nachgetragen *schwitz*

und ne version als png gibts jetzt auch :eek:

P.S. Sollte der TE was dagegen haben, bitte löschen.
und wie ich da nix dagegen hab, nur jetzt is dein bild schon veraltet :p

Ich ergänze mal einen Hinweis: Das Soligor Macro sollte mit dem Cosina/Voigtländer identisch sein.
steht bereits unter besonderheiten

Dann fehlen noch diese hier:







Alles drei die Urversion des Tamron 90 Macro in manueller Version. Mechanisch und optisch immer noch top und von der fokussierbarkeit kein vergleich mit dem aktuellen Plasteding.
ne übersetzung wär halt praktisch :eek:

schöne Tabelle, aber wie wäre es wenn auch die Preise mit hereingenommen würden?
nachdem der listenpreis nur n wunschtraum des herstellers is und sich der strassenpreis dauernd ändert halt ich das ganze für ziemlich sinnbefreit
 
Kommentar

Fredi

Unterstützendes Mitglied
ne übersetzung wär halt praktisch :eek:
Dem Manne kann geholfen werden:




Specifications

* Model name: 52 B
* Mount: 2 ADAPUTORU
* Focal length: 90 mm
F * Access Value: 2.5
* Lens configuration: 8 sheets group 6
* Minimum Aperture: 32
* Shot shortest distance: 0.39 m
* Maximum magnification shooting: 1:2
* Filter diameter: 49 mm
* Food: FH 23
* Weight: 420 g
The maximum diameter X * Length: 64.5 mmx70.5mm
* Price: \ 49,000
* Timing of release: 1979
* End production: 1988




Specifications

* Model name: BB 52
* Mount: 2 ADAPUTORU
* Focal length: 90 mm
F * Access Value: 2.5
* Lens configuration: 8 sheets group 6
* Minimum Aperture: 32
* Shot shortest distance: 0.39 m
* Maximum magnification shooting: 1:2
* Filter diameter: 55 mm
* Food: FH 98
* Weight: 456 g
The maximum diameter X * Length: 66.5 mmx77.5mm
* Price: \ 53,000
* Timing of release: 1988
* End production: 1996





Specifications

* Model name: 72 B
* Mount: 2 ADAPUTORU
* Focal length: 90 mm
F * Access Value: 2.8
* Lens consists of: ten group 9
* Minimum Aperture: 32
* Shot shortest distance: 0.29 m
* Maximum magnification shooting: 1:1
* Filter diameter: 55 mm
* Food: C9FH
* Weight: 426 g
The maximum diameter X * Length: 68.2 mmx101.5mm
* Price: \ 65,000 (tax included \ 68,250)
* Timing of release: 1996
 
Kommentar

smashIt

Unterstützendes Mitglied
seit langem wieder ein update

danke an BlueMammut für die daten zum 35er tokina
 
Kommentar

Reist

Unterstützendes Mitglied
Was wäre denn noch mit dem hier ?

Voigtländer 125 mm f/2.5 APO-Lanthar

Oder würde das nicht in Frage kommen da es mehr oder weniger nicht mehr erhältlich ist.

Daher würde ich gerne noch eine Frage dran hängen.

Denkt ihr das davon eine neue Serie raus kommen könnte ?
Von den Aufnamen und Reviews bin ich sowas von begeistert von dem Objektiv.
 
Kommentar

smashIt

Unterstützendes Mitglied
wennst mir noch n paar mehr daten liefern kannst kommts natürlich in die liste
 
Kommentar

waisaki

Unterstützendes Mitglied
Danke für die Liste. Aber laut Sigma sind das 70er und das 105er nicht konvertertauglich. Das X heißt doch tauglich oder?
 
Kommentar

Reist

Unterstützendes Mitglied
Aber sicher doch:

Focal Length 125mm
Aperture Ratio 1 : 2,5
Smallest Aperture F 22
Lens Construction 11 groups, 9 elements
Picture Angle 20 degree
Aperture Blades 9
Nearest Distance 0.38m
Macro Ratio 1:1
Filter Size 58 mm
Diameter 76 mm
Length 88.2 mm
Weight 690 g
Mount Canon FD, Nikon AI-S, Minolta MD, Olympus OM, Pentax KPR,M-42, Canon EOS, Minolta AF


Hoffe das reicht.

Grüße

M.
 
Kommentar

frimp

Sehr aktives Mitglied
Moin,

kleine Korrektur zum Sigma 70mm 1:2,8 EX DG MACRO: es hat definitiv keinen Blendenring!
 
Kommentar

smashIt

Unterstützendes Mitglied
sodann EzzzE und Reist, die 2 linsen sind jetzt auch drinn

wenn ihr nochmal drüberschaun könntet ob ich was vergessen hab oder so wärs toll
das vivitar steht übrigens als kiron drinn da die es anscheinend gebaut haben
 
Kommentar

Johannes_80

Aktives NF Mitglied
Hallo!
Danke für die Liste!

Hätte noch eine Anregung. Ist aber wahrscheinlich dann nur subjektiv umsetztbar.
Es wäre toll, wenn es zusätzlich so etwas wie eine Bewertung der Linsen geben würde. Ich weiß es gibt diverse Magazine und Homepages... aber ich denke da an die persönlichen Erfahrungen der Nutzer. Also keine Messwerttabellen sondern nach eigenem Ermessen die Zufriedenheit der Objektivbesitzer.
Wenn so etwas gemacht werden sollte, müsste man ev. ein paar Antwortmöglichkeiten vorgeben....

lg
Johannes_80
 
Kommentar

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software