Macros mit dem 150er Sigma

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

powerbauer

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Nach dem ich in den letzten Tagen nur Störche, Fische, Eichhörnen und Reptilien vor der Linse hatte, wollte ich heute mal ein par Schmetterlinge fotografieren.

DSC_6628.jpg



DSC_6738.jpg



DSC_6744.jpg



DSC_6749.jpg



1102347e7c12754067.jpg


Gruß
Thomas
 
Anzeigen

Furby

Nikon-Clubmitglied
NF Club
Registriert
Thomas war im Schmetterlingspark. #1 und #2 gefallen mir sehr gut!:up:
 
Kommentar

MrBlaschke

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Wow. Klasse :up:
Sind die freihändig oder mit Stativ ?
 
Kommentar

MrBlaschke

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Sehr schöne Bilder dabei. Besten Dank.

Nutzt Du für Aufnahmen bei denen das Motiv hinter Glas ist Filter? Polfilter evtl.?
 
Kommentar

gfietz

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo Thomas

wieder mal Spitze, Deine Bilder :up:
im Schmetterlingshaus im Luisenpark hab ich auch schon versucht zu fotografieren. Im Winterhalbjahr gibt's aber das Problem mit der feuchtwarmen Luft.
Kommt man aus der Kälte rein, Brille mit satiniertem Glas.
Foto ausgepackt, Linse nass.
Und bis alles klimatisiert ist, bin ich selber nassgeschwitzt... :lachen:
ich werde es trotzdem wieder mal probieren

Gruß
Günter
 
Kommentar

powerbauer

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Als ich heute da war, war ein Canonier mit 350D, 50/1.4 mit Circularfilter und ohne Stativ da. Er war der Meinung ich sollte mir ein lichtsärkeres Objektiv zulegen, damit ich die Macros freihand aufnehmen kann.
Hätte ich ihm sagen sollen, daß ich meine Macros lieber bei Blenden 8-10 mache ? :hehe:

Gruß
Thomas
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten