Information Linux für Bildbearbeitung

BerNik

Sehr aktives Mitglied
Registriert
.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar
Anzeigen

BerNik

Sehr aktives Mitglied
Registriert
IEin Profile Loader lädt dann das Profil beim Start der Session.
und genau damit hatte ich meine Probleme - weiß nicht mehr welche das genau waren, lange her.

während des Imports den Dateinahmen zu ändern (war easy zu handhaben)... das geht aber mit gThumb nicht, oder?
gthumb weiß ich nicht, aber sowohl RapidPhotoDownloader als auch darktable selbst haben diese Funktion (macht m. E. auch Sinn, denn dann habe ich über das gesamte Archiv eindeutige Dateinamen).
 
Kommentar

Christopher

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Hallo Gemeinde,

in dem Tread ist lange nichts geschrieben worden, denke aber die Frage passt trotzdem hier her.
Bin gerade dabei mich in Darktable einzuarbeiten, dabei bin ich auf ein Problem gestoßen, welches ich nicht gelöst bekomme.
Bei RAW's meiner Nikon Z6 und den Nikkor Z Objektiven 14-24 2,8 und 24-70mm 2,8 schaffe ich es nicht eine Objektivkorrektur anzuwenden. Eigentlich sollten die Korrekturdsten im RAW stehen aber scheinbar kann Darktable diese nicht verwenden.
Oder mache ich irgendetwas falsch.
Danke fürs über die Straße helfen.
__________________
 
Kommentar

BerNik

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Eigentlich sollten die Korrekturdsten im RAW stehen aber scheinbar kann Darktable diese nicht verwenden.
sowas hier?
Code:
Exif.Nikon3.LensData                          48 56 48 48 195 134 236 245 161 240 226 119 175 138 8 41 237 84 94 11 91 78 228 29 249 120 154 95 199 210 128 209 197 92 150 115 243 22 220 69 81 0 82 71 223 26 248 121 156 100 206 221 139 223 84 105 9 141 10 47 195 98 62 192 68 108 61 66 220 217 205 153 164 17 235 19 11 174 55 132 77 117 62 171 187 104 196 189 75 152 79 252 39 242 97 113 37 124 118 19 83 54 188 229 177 32 50 231
(von dieser Quelle)

Da bin ich überfragt ... bisher hat darktable auf eigene Korrekturwerte gesetzt aus der lensfun-Bibliothek.
Es gibt dort eine Liste unterstützter Objektive.


Es gibt aber eine sehr neue Diskussion zur Z6 und Objektiverkennung hier: https://github.com/darktable-org/darktable/issues/10053 - hab aber jetzt nur diagonal gelesen und weiß nicht, ob das für Deine Fallgestaltung passen würde.
 
Kommentar

Christopher

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Nein, in dem Tread geht es um die Erkennung des Objektivs, dies funktioniert bei mir, es ist dann nur leider kein Profil für dieses Vorhanden.
Ich habe Lensfun gestern erst mal installiert und danach die Datenbanken geupdatet. Jetzt sind einige Z Objekte vorhanden, mein 24-70mm 2,8 wird nun unterstützt, das 14-24mm ist leider noch nicht dabei, schade.
 
Kommentar

BerNik

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo Willi!
lensfun-update-data hatte ich deshalb nicht erwähnt, weil Christopher offenbar Windows verwendet.
Ich hab das dort nicht zum Laufen gekriegt (ok, hab's auch nur "halblebig" versucht, als ich mal kurz auf so 'ne Kiste Zugriff hatte).
 
Kommentar

Christopher

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten