Lenis erstes Shooting!!

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

Cool

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Ich muss sagen, mein erstes Model war sehr geduldig mit mir und hat toll mitgemacht. Hier die Ergebnisse:

13206486bd908b9626.jpg


13206486bd908dd84a.jpg


Obendrein war dies mein erster Veruch mit meinem neuen "Baumarkt-Fotostudio" mit zweit Baustrahlern, einem weißen Schirm und zwei stehenden Styroparplatten als Reflektoren.

Schönen Gruß an alle

Robert
 
Anzeigen
W

Wolle

Guest
Moin,

süsses Motiv. Leider sind die Augen unscharf, die Schärfenebene liegt zu weit vorne.
Außerdem scheint mir eine 40stel Sekunde etwas lang, oder hast Du mit Stativ gearbeitet?
 
Kommentar

Cool

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Wollte nicht noch den Blitz dazu nehmen und die ISO auch nicht weiter hochdrehen. 2x 500 Watt haben also noch nicht ganz aufgereicht. Vor dem Umzug ist der Platz auch noch nicht wirklich ausreichend. Werde im neuen Heim dann mal neue Versuch starten. Dann kann ich das Licht viel besser steuern. Evtl. einen dritten Strahler.

Gruß Robert
 
Kommentar

Cool

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Bezüglich des Lichts meinte ich die Verschlußzeit. Um hier kürzere Zeiten zu bekommen, bleibt mir nur mehr Licht. Wenn ich mehr Licht und mehr Platz habe, kann ich ebenfalls die Blende weiter schließen und die kleine weiter vom Hintergrund entfernen. Dann kriege ich das mit der Schärfe auch endlich hin. Werde die nächsten Versuche wieder einstellen. :)
 
Kommentar

Stephanie78

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Motiv, Lichtführung und Bildgestaltung gefallen mir sehr gut - da kann
ich mir ja noch 'ne Scheibe von abschneiden (wenn man mal mein
letztes Baby-Portrait hier anschaut ... :hehe:) :up:.

Das Rot würde ich aber noch was entsättigen, ist doch recht knallig
im Gesicht und am Fliegenpilz.
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten