Leica S2 ist eine Nikon MX !?


sabrinus

Unterstützendes Mitglied
Leica S2 ist eine Nikon MX? -Ente-

HI,

habe grade bei Nikonrumors gesehen das der Blitzschuh bei der Leica S2 eine Nikon-Pin-Belegung hat.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Das macht doch nur Sinn wenn die Basis der Kamera von Nikon entwickelt wurde.

Also ist demnächst eine Nikon MX zu erwarten. Ist das die "grosse" Sache die Nikon angekündigt hat?

vg
 

peterkdos

Sehr aktives Mitglied
..wohl eine Märchenstunde!

Gruß

Peter
 
Kommentar

masi1157

ehemaliges Mitglied
Moin!

Die geometrische Anordnung der Blitzkontakte sieht auch bei anderen Leicas so aus (meines Wissens z.B. seit der R5), unterscheidet sich aber von Nikon (guck mal genau hin, sogar auf diesen Fotos!). Elektrisch wird es ohnehin nicht kompatibel sein.

Also: Dumm' Tüch!

Matthias
 
Kommentar

sabrinus

Unterstützendes Mitglied
ja, Ihr habt recht.

Hab mir mal die M8 angeschaut und die hat auch diese Kontakte. Ist also eine traditionelle Leica-Belegung.

Schade, wär zu schön gewesen.

vg
 
Kommentar

jflachmann

Unterstützendes Mitglied
Is 'n alter Hut. Mit einigen Nikon-Blitzverlängerungskabel (nicht mit allen) kann man z. B. mit der M8 und kompatiblen Blitzgeräten entfesselt blitzen. Die Kontaktanordnung auf dem Blitzschuh neuerer Leica-Kameras ist identisch mit Nikon, nicht allerdings die Blitzsteuerung.

Mit den Gerüchten auf Nikon Rumors ist es wie bei der alten Zigeunerin: Einfach möglichst viel herumorakeln und irgendwann ist dann schon ein Treffer oder Fast-Treffer dabei. Die unzähligen blödsinnigen Vorhersagen sind dann schnell vergessen.
 
Kommentar

Lordfubbes

Sehr aktives Mitglied
Schade, wär zu schön gewesen.
Warum, wenn man fragen darf? Wer die Leica S2 braucht, kauft sie sich dann, sobald's das Dinge tatsächlich gint, wer noch mehr Megapickel braucht, kauft sich richtige Mittelformatkameras, und wer noch mehr braucht, scannt seine Großformatdias.

/Falls/ Niggon ein MX-Format herausbringen sollte, dann denke ich, wären Bltzgeräte der kleinste Posten bei der Umstellung auf dieses Format. Zumal man im Mittelformat auch eher Studioblitzanlagen als CLS verwendet...

Gruß Erik
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software