Löwenzahn und Distel ... ganz nah ...

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.
B

bob-emsland

Guest
Hallo zusammen ...

... tolles Wetter ... Sonne scheint ... und es stürmt, das ein Angst und Bange werden könnte :D ...

... keine 'Blümchen-Makros' möglich ... Gott sei Dank ... werden jetzt einige sagen :D ...

... zu früh gefreut ... mein Mikro adaptiert ... ein Retro-Adapter und das 1.8/50 draufgeschraubt ... und los ging's ...

... Bauchlage ... Motiv in ca. 2 cm Entfernung angepeilt ... Kamera auf 'Bohnensack' ... manuell fokussiert mit VV-Scheibe ... Luft anhalten ... Ameisenbisse ignorieren :D .... Bild geschossen ... wieder ausatmen *puhaahh* ... und schnellstens das Ameisen-Sommer-Camp verlassen :hehe: ...

... hier einige Resultate ... einmal Original ... dann 100% crops UNGESCHÄRFT :up: ...

... # 1 ...

12139462792318e32f.jpg


1213946279231b255e.jpg


... # 2 ...

1213946279231d4848.jpg


1213946279231f4032.jpg


... # 3 ...

121394627923221cee.jpg


121394627923240d0a.jpg


... in Bodennähe war der Wind nicht so ganz schlimm :D ...

... wie gefallen sie euch :kaffee: ...?

... Gruß Bruno
 
Anzeigen

Sans Ear

Nikon-Clubmitglied
NF Club
Registriert
gefällt mir sehr, vor allem das erste Bild (ok, nicht gerade eine konstruktive Kritik). Aber die Blüten haben einfach ein geiles Gelb (und das sagt einer, der gerade seinen Heuschnupfen verflucht).
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
Hallo ...

... danke für eure Anmerkungen ... ich bin auch immer wieder überrascht, wie schön die Makro-Objektive zeichen und sich solche phantastischen Farben ergeben ... gerade beim zweiten und dritten Beispiel gut zu sehen ...

... ich bin sicher, mit festerer Auflage und/oder Stativ würde noch mehr Schärfe möglich gewesen sein, abgesehen von EBV, die ich bewußt in den crops nicht eingesetzt habe ...

... Gruß Bruno
 
Kommentar

Thomas 110

Sehr aktives Mitglied
Registriert
also das ist ja noch näher als ganz nah...
das ist ja quasi mittendrin
Da bekomme sogar ich als Fleichsfresser Appetit :)

fein gemacht
vg
thomas
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
Danke Thomas ...

... vielleicht kann frau/man verstehen, welche Faszination so ein triviales Motiv, betrachtet durch ein Makro-Objektiv, auf mich hat ...

... die Pollen-Stempel sind ca. 2 mm(!) 'groß' ... eher klein ... aber aus dieser Entfernung sehen sie wunderschön aus ...

... Bruno
 
Kommentar

Bine H.

Sehr aktives Mitglied
Registriert
:applause: suuuuupi Bruno :up:

#2 ist mein persönlicher Favorit...warum???
:gruebel:...mir gefallen einfach die Farben...der Ausschnitt und der Schärfeverlauf...es ist für mich ein sehr harmonisches Bild...

#1 ist allerdings auch super, aber steht an 2. Stelle, weil mir der Fokus zu mittig sitzt...aber trotzdem ein suuuuuper Bild!

...mit #3 kann ich leider :fahne: nicht so viel anfangen...


PS...deinen Spinnen-Fred ignoriere ich einfach......:saugen:
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
Hallo Sabienchen ...

... sorry, das mit dem Spinnen-thread :fahne: ... ich bin wirklich KEIN Freund dieser Schelme ... hatte mal ein sehr traumatisches Erlebnis mit einer ...

... aber ehrlich ... sind diese Krabbler nicht faszinierend ...?

... abgesehen, dass sie sehr nützlich sind ...

... Gruß Bruno
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten