"Kontakt-Anzeige": Kenko-ZW-Ringe


A

Anonymous

Unterstützendes Mitglied
Hallo Forum,

gestern musste ich feststellen, dass meine Kenko-Zwischenringe (AF) wohl nicht mehr die neuesten sind. Bei der Verwendung zw. D100 und VR 80-200 funktionierte der AFS nur noch sporadisch bzw fokussierte wie wild hin&her (eind. Fehlfunktion), aehnliches passierte beim 24-120 VR. Mit der F100 dagegen keine Probleme bei AFS&VR….
Liegt es nun an den ZW-Ringen oder an der Kompatibilität der D100?
Die ZW-Ringe sind ca. 5 Jahre alt und weisen objektiv- sowie kameraseitig 7 Kontakte auf.
Die VR-Objektive besitzen jew. 10 Kontakte, die D&F100 jeweils nur 8. Ein TC20E, also der NIKON-Konverter fuer AFS/AFI/VR, besitzt ebenfalls 10 Kontakte.

Muesste ein „allesuebertragender“ ZW-Ring also ebenfalls 10 Kontakte haben, oder reichen 8 aus? Benutzt jemand von Euch neuere Kenko-ZW-Ringe und kann mal nachzaehlen, wie viele Kontakte vorhanden sind? Und was wird alles uebertragen? - Auch der neu entstandene Blendenwert?
Und wieviele Kontakte haben denn die neuesten Kenko-Pro-Konverter?

Wuerde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhilft, denn hier gibt es leider kein Fotogeschäft, in dem ich mal nachzählen könnte.

Gruß

Philipp
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Marv

Marv

Unterstützendes Mitglied
Bei der Anzahl der Kontakte kann ich Dir leider nicht weiterhelfen, da ich keinen Kenko-Konverter respektive -Zwischenringe mehr besitze. Meine Erfahrung war aber:

- bei einem älteren, mit AFS bezeichneten Konverter der einfacheren Bauart (schwarz), hatte ich exakt das gleiche Problem wie Du - hektisches Fokussieren, unterschiedliche Reaktionen an S2pro und F5. Somit analog wie bei Dir.

- bei einem neueren Modell (weiß, Pro-300-Serie) lief alles ohne Probleme, ein 70-200 VR lief sauber an einer S2pro, auch der Blendenwert wurde korrigiert.

Ich denke mal, Du hast (wie ich auch) ein Kompatibilitätsproblem mit den alten Ringen. Mit den neuen klappt es aber.

Gruß Marv
 
Oben