Kompatibilität


nigge

Unterstützendes Mitglied
Hallo

ich habe von meinem Dad seine alte Nikon F-401 mit ein paar Objektiven (AF-Verschluss?)und Blitz bekommen.

So, nun möchte ich dafür so einen digitalen Body.(spiegelreflex)
Passen da alle? Ich habe jetzt den D60, D70 und D80 gesehen. Aber keine unterschiede feststellen können.

Naja und da ich SChüler bin, suche ich jetzt einen günstigen Body. Acuh gebraucht. Welchen könntet ihr mir Empfehlen?


Vielen Dank
nigge
 

kumgang3

Unterstützendes Mitglied
Hallo Nigge!:)
Willkommen im Forum!
Von den aufgezählten Modellen würde ich am ehsten noch zur D 80 raten,die das
Modell mit der besten Anpassungsfähigkeit zu alten Objektiven ist,weil sie einen eingebauten AF-Motor hat,der den Betrieb einiger älterer Linsen ermöglicht.
Du hast nicht geschrieben,welche Linsen Dir Dein Papa gegeben hat,deswegen kann man da keine nähere Angabe treffen.
Mit freundlichen Grüßen,-kumgang!:)


Nachtrag:
D 60 ist das neuere Modell,aber hat keinen AF Motor an Bord,D 70 ist das älteste Modell dieser Aufzählung,hat AF-motor,ist aber wohl nicht mehr ganz up to date,aber trotzdem eine gute Cam,-
D 80 scheint mir deswegen die beste Möglichkeit zu sein...
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Da die F-401 nicht mit AF-I/S-Objektiven kann, stehen die Chancen ca. 999:1 das es sich um AF-Objektive mit Stangenantrieb handelt. Ergo kommen die folgenden Gehäuse in Frage: D50, D70, D70s, D80, D90 und ein paar weitere, die dann aber teurer werden.
Allerdings kann man auch mal kritisch hinterfragen welche Objektive es denn eigentlich sind, Nikon hat auch ein paar üble Kitscherben gebaut, die es eigentlich nicht verdient haben ins digitale Zeitalter hinübergerettet zu werden. :rolleyes:

Gruß
Dirk
 
Kommentar

nigge

Unterstützendes Mitglied
hallo,

ja schonmal danke für die Info!:)

es steht auf den Objektiven: AF NIKKOR (hab auch noch ein Sigma-steht aber nichts drauf)


ja von den Aufgezählten muss das ja keine Cam sein. Es waren nur Beispiele. Ich will halt eine Cam, die gute Bilder macht, gute FUnktionen hat, udn auch ein bisschen länger noch was "taugt" (denke aber mal, dass das viele sind :))

So zu dem AF-Motor. Was ist das eigentlich?Und heißt das, dass die Objektive auch an Modelle ohne AF motor passen? Was ist der Nachteil?



Vielen Dank!
nigge:)



Edit: Es ist einem ein 28-85 (1:3,5-4,5 <-- was heißt das?) (hat auch eine Macrofunktion) dann so ein ganz kurzes 50mm (1:1,8) und noch ein Sigma mit 70mm
 
Kommentar

Scotland

NF-F Premium Mitglied
hallo,

ja schonmal danke für die Info!:)

es steht auf den Objektiven: AF NIKKOR (hab auch noch ein Sigma-steht aber nichts drauf)

Da steht noch mehr drauf. z.B. AF Nikkor 18-55mm 1:3.5-4.5.
Diese Angaben brauchte man schon um etwas über das Objektiv zu sagen.


ja von den Aufgezählten muss das ja keine Cam sein. Es waren nur Beispiele. Ich will halt eine Cam, die gute Bilder macht, gute FUnktionen hat, udn auch ein bisschen länger noch was "taugt" (denke aber mal, dass das viele sind :))

Nein, so viele sind das nicht. Die alten AF Objektive (mit sogenanntem Stangenantrieb) haben die Autofokus Funktion nur an D50, D70, D70s, D80, D90, D300, D700 und D3

So zu dem AF-Motor. Was ist das eigentlich?Und heißt das, dass die Objektive auch an Modelle ohne AF motor passen? Was ist der Nachteil?
AF-Motor: Das ist der Antrieb für den AutoFokus.
Da gibt es zwei Systeme:
1. Motor in der Kamera (oben aufgeführte Modelle) Autofokus mit ALLEN AF-D, AF-I und AF-S Nikkoren
2. Kein Motor in der Kamera (D40, D40x und D60) Autofokus nur mit AF-S Nikkoren


Vielen Dank!
nigge:)

Edit: Es ist einem ein 28-85 (1:3,5-4,5 <-- was heißt das?) (hat auch eine Macrofunktion) dann so ein ganz kurzes 50mm (1:1,8) und noch ein Sigma mit 70mm
Das heißt, dass Du die Objektive an D40, D40x und D60 nicht als Autofokus verwenden kannst.
Ich hoffe ein wenig geholfen zu haben.

P.S. Aus Deinen Fragen sehe ich aber, dass recht wenig Ahnung bezüglich Fotografietechnik (Hardware) vorhanden ist. Du solltest Dich ein wenig in die Materie einlesen bevor Du in Kameratechnik investierst. Das verhindert Fehlkäufe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

nigge

Unterstützendes Mitglied
Ich hoffe ein wenig geholfen zu haben.

P.S. Aus Deinen Fragen sehe ich aber, dass recht wenig Ahnung bezüglich Fotografietechnik (Hardware) vorhanden ist. Du solltest Dich ein wenig in die Materie einlesen bevor Du in Kameratechnik investierst. Das verhindert Fehlkäufe.
Ja so viel Ahnung habe ich noch nicht davon. Aber mit der alten Nikon habe ich halt schon immer schöne Bilder gemacht etc. Aber jetzt will ich halt mit Digital weiter machen. Desswegen such ich ja die Hilfe hier, weil ich mich damit nicht auskenne;)


Und mir wurde ja schon sehr geholfen!:)

Zu den Objektiven: 28-85 1:3,5-4,5 udn ein kurzes 50mm 1:1,8 ( Die zahlen sind doch für die Blende im Objektiv?)

Gibts hier sowas wie einen Suche/Biete bereich? Oder wo bekommt man am besten eine D80 her (o.ä.)? Halt gebraucht, weil ich keine 500€ habe;)
Ist die d70 oder D50 eig viel schlechter als die D80. Ich mache ja eh nur Fotos als hobby. Gibts irgendwo ne beschriebung, welche unterschiede die haben?

Vielen Dakn
 
Kommentar

nordlaender

Unterstützendes Mitglied
Zu den Objektiven: 28-85 1:3,5-4,5 udn ein kurzes 50mm 1:1,8
Für den Start sind beide Linsen an der D80 gut zu gebrauchen. Das 50/1,8 nutze ich selbst an der d80.

Du must allerdings den Crop Faktor von 1,5 berücksichtigen.
Der Bildausschnitt des 50er gleicht dem eines 75er an der F401.
Dir geht also der Weitwinkelbereich verloren.

( Die zahlen sind doch für die Blende im Objektiv?)
Ja, für die größte mögliche Blendenöffnung

Gibts hier sowas wie einen Suche/Biete bereich? Oder wo bekommt man am besten eine D80 her (o.ä.)? Halt gebraucht,
Ja, schau mal hier:
http://www.nikon-fotografie.de/vbulletin/boersen/

oder in der Bucht (ebay)
 
Kommentar

nigge

Unterstützendes Mitglied
joa danke für dir Info. Also so weit ich das jetzt sehen kann wirds dann doch eher ein D70, und wenns "hart auf hart kommt" auch eine D50.
Ich denke für mich würden alle jetzt am anfang reichen. Naja mal schauen:)

aber was ich noch fragen wollte, ob es eine Seite gibt, wo allgemein so Einstellsachen vom Foto erklärt sind. Also was das für eine Auswirkung hat wenn ich xy mache.. ??


Vielen Dank, echt super Forum:)
 
Kommentar

DonMullero

Unterstützendes Mitglied
Mahlzeit!
Schau doch mal in der NF-F Gebrauchtbörse, da verkauft z.B. grad einer ne D100, wohl in nem Top Zustand für 280 Tacken. Sollte doch auch passen und hat trotz Semi-Profi nen eingebauten Blitz. Ne Kompatibilitätstabelle gibts übrigens unter Service&Support auf Nikon.de, bei mir funktioniert sie allerdings grad nicht.
Gruß....
 
Kommentar

nigge

Unterstützendes Mitglied
danke für die Info.

Also wenn ich jetzt, auch mal so ebay betrachtend, sehe, gehen die meisten cams so für 250€ weg (abgesehen von der d80)

Aber es heist ja nicht höhere zahl gleich besser (also dass die D70 besser ist als d50 o.ä.), oder?

Also zu welcher würdet Ihr mir raten?:)


schönen Sonntag Abend noch
nigge
 
Kommentar

DonMullero

Unterstützendes Mitglied
Jo kein Ding, war auch eher nen Beispiel mit der D100, u.a. wegen dem Preis. Hab nochmal nachgedacht, ist vielleicht für nen Einsteiger nicht so optimal, da fänd ich ne D80 schon besser, zumal sie eh moderner ist. Aber eben auch noch teurer, glaub ich zumindest. Die Modellpalette. So einfach ist das nicht mit den Modellnummern. D50, D40, D40x und D60 sind die kleinen Einsteiger, D70, D80, D90 sind die fortgeschrittenen Kameras, D100, D200 und D300 sind die Semi-Profis, zumindest nennt man sie meistens so. Die ganz großen vergessen wir der Einfachheit halber mal. Von links nach rechts ist von alt nach neu. Ich hoffe ich hab nix vergessen. Wie gesagt, an Deiner Stelle würd ich versuchen ne D80 zu bekommen. Dir auch nen schönen Abend!
Gruß, Tobi
 
Kommentar

nigge

Unterstützendes Mitglied
jo oke. aber wenn ich jetzt zb. günstig ne d100 bekommen würde, würde ich die nehmen. Sonst schaue ich nach einer D80 aussschau. (werde uach mal den im Bietebereich ansprechen)


danke
nigge
 
Kommentar

nordlaender

Unterstützendes Mitglied
aber was ich noch fragen wollte, ob es eine Seite gibt, wo allgemein so Einstellsachen vom Foto erklärt sind. Also was das für eine Auswirkung hat wenn ich xy mache.. ??
ja gibt es:

 
Kommentar

jsc69

Unterstützendes Mitglied
Kommentar

nigge

Unterstützendes Mitglied
hey nochmal danke. werde mir jetzt eine D100 kaufen. (auch wenn ich hier jetzt in threads gelesen habe, dass zb eine D50 besser sein soll. Blicke da noch nicht so ganz durch. Werden nur kleinigkeiten sein, denke ich. wird noch kommen) Für den Anfang wirds mir bestimmt dicke reichen.


Vielen Dank an alle, die geholfen haben!
Chris
 
Kommentar

nigge

Unterstützendes Mitglied
Hey leuts,

so also meine Cam ist bald auf dem Weg. habe hie ruach noch eine kleine CF Karte.

Will mir nun noch eine kaufen. So nun aber. CF I oder CF II ? Und wie schnell sollte diese sein? 120x? reciht das?


danke
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Kommentar

nigge

Unterstützendes Mitglied
vielen dank.

hat doch sehr geholfen!:)

hoffe mal , dass ich dann viel spaß mit der Cam haben werde!:)


grüße
 
Kommentar

woici

Unterstützendes Mitglied
Und wie schnell sollte diese sein? 120x? reciht das?


danke
bei der d100 ist der kamerainterne bus (übertragungsweg der daten von kamera auf karte) der engpass... auch die langsamste cf-karte ist noch schneller als die d100
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software