Kompatibilität AF-Nikkore auf Nikon D300?

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

Gentiana

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Bei mir ist es nun soweit: Ich werde entgültig auf digital umsteigen (mit einem weinenden und lachendem Auga). Daher interessiere ich mich sehr für die D300.
Allerdings wurde ich durch einen Bekannte dahingehend verunsichert, dass er meinte meine "alten", also nicht digital optimierten, AF-Nikkore würde Probleme bereiten (AF, Belichtung, Schärfe..).
Auf den Autofokus kann ich gut verzichten (und werde es in dem Fall eh müssen). Allerdings will ich auf keinen Fall Einbussen bei der Bild- und Belichtungsqualität hinnehmen.
Ich hoffe ich bekomme in diesem Forum gute Antworten. Ich habe nur lichtstarke Festbrennweiten und möchte nicht wieder mehrere Tausend € auf den Tisch legen, um sie zu ersetzen.

Mit besten Grüßen
Gentiana
 
Anzeigen

Stefan M.

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
Hallo Gentiana (?),

erstmal willkommen hier und viel Spass.

Zu Deiner Frage: Die Aussage Deines Bekannten ist so für sich in ihrer Allgemeinheit ziemlicher Unsinn. Du wirst hier zügig brauchbare Antworten finden, vielleicht gibst Du einmal durch, um welche Objektive es konkret geht. Die meisten AF-Festbrennweiten sind inzwischen vielfach auch an digitalen Nikons von verschiedenster Seite getestet worden, gerade bei den Festbrennweiten gibt es kaum eine, die wirklich nicht zu gebrauchen ist. Einige Testberichte findest Du hier: www.photozone.de
 
Kommentar

MichelRT

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Hallo Gentiana,

erstmal herzlich willkommen hier bei uns.

Grundsätzlich sind alle AF-Nikkore mit der D300 zu 100% kompatibel. Auch manuelle AI/AIS Obektive sind voll kompatibel.
Ob die optische Qualität der D300 gerecht wird ist allerdings wieder eine ganz andere Frage. Um dazu etwas sagen zu können müsstest Du uns schon mitteilen welche alte Schätzchen du denn so hast.

Wenn Du jetzt von analog nach digital umsteigen möchtest wäre die neue D700 vielleicht auch interessant für Dich. Durch den Sensor im Kleinbildformat behielten Deine Objektive den selben Bildwinkel wie analog.
 
Kommentar

xweuf

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo Enzian :) !

Willkommen bei uns. Du kannst alle "alten Scherben" weiternutzen. Problemlos, allerdings zeigen sie Dir die Bildwinkel wie 1,5 mal so lange Linsen an Deiner analogen Kamera.
Soll heissen, dass ein 200er Tele genau so viel Bildwinkel zeigt wie ein 300er bei Kleinfilm. Das kann ja von Vorteil sein, wenn man gerne den Telebereich abdeckt.
Sonst, wie MichelRT sagte, die D700 kaufen, da bleibt alles gleich.
Viel Spaß bei der Entscheidungsfindung
Martin
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten