Kamera für konzerten?

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

xinderella

NF Mitglied
Registriert
Hallo,

ich bin gerade am suchen nach ein Kamera die auch für konzerten geeignet ist?? Ich finde in Amazon paar aber ich weiß nicht welche model am besten ist für Konzerten? also es werden ja auch größtenteils in dunkelheit geklickt.
Coolpix 3100 oder L23? oder sogar S9100 ?? Teuer muss es nicht sein.
(Manchmal ist billger ja auch besser)

Liebe grüße
Xinderella
 
Anzeigen

Bördi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Ich finde in Amazon paar aber ich weiß nicht welche model am besten ist für Konzerten? also es werden ja auch größtenteils in dunkelheit geklickt.
Das kommt auf Deine Ansprüche an. Für ein paar private Erinnerungsbildchen oder pics bei Facebook reichen die Kompaktknipsen vielleicht. Für Bilder mit höheren Qualitätsansprüchen musst Du in eine rauscharme DSLR mit lichtstarker Optik(en) investieren.


Teuer muss es nicht sein.
(Manchmal ist billger ja auch besser)
Für Konzertfotografie gilt das leider nicht ;).
 
Kommentar

xinderella

NF Mitglied
Registriert
Nee, kein DSLR. Darum bin ich doch hier ;) einfach kleine digitalcamera. SPITZEQuali muss es auch nicht sein. Es muss halt ordenlich sein.
 
Kommentar

LeBleuBeau

Auszeit
Registriert
KLICK

Schau dir das mal an, ist ein Kollege aus unser tiroler Fotogruppe.
Ist zwar keine Nikon, aber sollte für das was du suchst optimal sein.

Konzerte sind ja immer auch ein Problem die Kamera an der Security vorbei zu bekommen, wenn men keine Genehmigung hat und auch nicht zur Presse gehört.

Michael
 
Kommentar

jazzmasterphoto

Erfahrenes Mitglied
Premium
Registriert
.

Um Dir einen vernünftigen Rat geben so können, müßte man wissen,
welche Art von Konzerten Du zu fotografieren gedenkst und welchen
Anspruch Du an die Bilder stellen willst.

Rock- und Pop-Konzerte sind i.a.R. deutlich heller ausgeleuchtet als
etwa Jazz-Konzerte. Außerdem sind die Rahmenbedingungen doch
sehr verschieden.

Die technischen Herausforderungen sind nach meiner Erfahrung derart,
daß Kompakt-Kameras da kaum mithalten dürften.

Unabdingbar sind High-ISO-Fähigkeit und lichtstarke Objektive.

Ich würde deshalb – ohne Deine finanziellen Möglichkeiten zu kennen –
eine D300s oder D700 plus 24-70 / 2,8 und 70-200 / 2,8 empfehlen.
Damit ließe sich problemlos professionell arbeiten, aber die Kosten
dafür sind halt beträchtlich.

Und natürlich ist auch eine solche Ausrüstung keine Garantie dafür,
daß Du damit ohne jede Erfahrung gute Bilder machst.

Beste Grüße,

Sven


PS: Der Hinweis auf Security etc. ist unbedingt ernst zu nehmen.

.
 
Kommentar
D

Denis

Guest
Konzerte sind ja immer auch ein Problem die Kamera an der Security vorbei zu bekommen, wenn men keine Genehmigung hat und auch nicht zur Presse gehört.

Genau das könnte je nach Konzert manchmal zum Problem werden.
Eine Kompakte mit etwas weiteren Zoombereich wenn man mal
weiter hinten steht ist da ganz brauchbar: Canon PowerShot SX220 HS
 
Kommentar

Bördi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Schau dir das mal an, ist ein Kollege aus unser tiroler Fotogruppe.
Ist zwar keine Nikon, aber sollte für das was du suchst optimal sein.
Das meinte ich mit privaten Erinnerungsbildchen.


Konzerte sind ja immer auch ein Problem die Kamera an der Security vorbei zu bekommen, wenn men keine Genehmigung hat und auch nicht zur Presse gehört.
Das sollte man nicht unterschätzen, kann bei 'ner scharfen Security schnell mal zum Rauswurf führen.

Falls Du zu einer Kompaktknipse greifen willst, dann achte zumindest darauf, dass sich der Blitz abschalten lässt.
 
Kommentar

xinderella

NF Mitglied
Registriert
Also das mit Canon PowerShot SX220 HS klingt ganz gut.
Ja ich bin ja auch deswegen hier weil ich eben n Kompakt Kamera suchte und nicht was dickes ;)

Es ist ein Rockkonzert.
Rammstein.
Also höchstwahrscheinlich werde ich ganz hinten stehen.
Zoom wäre was feines. Aber ist ja schon drin bei Canon.

Vielleicht habt ihr noch andere vorschläge?

grüße ;)
 
Kommentar

xinderella

NF Mitglied
Registriert
Weil Du auf die Entfernung nichts Brauchbares auf den Sensor bekommst
und unnötig Dich dem Risiko eines engeren Security-Kontakts aussetzt.

Glaub es einfach, ich fotografiere seit über 30 Jahren Konzerte.


.

Achso. ich wusste gar nicht dass ich WIRKLICH ganz hinten stehen werde und ich wusste ebenfalls auch nicht dass ich gar keine erinnerung machen darf.
Du muss echt ein held sein. <3
 
Kommentar

BeST

Sehr aktives Mitglied
Registriert

Empirischer Erfahrungsschatz. Glaub es (ihm).
Fotos von Konzerten mit Kompaktknipse von ganz weit hinten sind (außer als Erinnerungsknipsbildchen) noch nie was geworden.
Wie hier im Forum zu dem Thema schon zahlreich gepredigt wurde: Genieße das Konzert und ärgere Dich nicht mit eine Kamera rum - kommt nix Gescheites dabei raus.
 
Kommentar

xinderella

NF Mitglied
Registriert
Empirischer Erfahrungsschatz. Glaub es (ihm).
Fotos von Konzerten mit Kompaktknipse von ganz weit hinten sind (außer als Erinnerungsknipsbildchen) noch nie was geworden.
Wie hier im Forum zu dem Thema schon zahlreich gepredigt wurde: Genieße das Konzert und ärgere Dich nicht mit eine Kamera rum - kommt nix Gescheites dabei raus.

OH MAN. Ich weiß doch gar nicht wie es so abläuft auf solche konzert.
Es nervt.
Woher soll ich wissen dass ich vielleicht hinten stehe? vielleicht schaff ich auch nach vorne zug ehen? oder vielleicht schaff ich auf behinderten platz zu landen? Also vergiss mal meine frage shcnell. danke an anderen für tips.

adios!!

Ps: ich hab auch nie behauptet bilder machn zu wollen die perfekt ist. Wer liest ist auch klar im vorteil!!
 
Kommentar

Stefan M.

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert

Weil ganz hinten auch ganz weit weg ist... da brauchst viel Tele, und das kann man mit solchen Knipsteilen freihand ohne Stativ nicht ruhig genug halten, selbst wenn das Tele lang genug ist.

Aber mal im Ernst: hast Du fotografisch eigentlich auch nur die leiseste Ahnung, worauf Du Dich mit Deinem Fotoziel überhaupt einläßt?!? So leid es mir tut, aber mir scheint das gleich null - damit ist die Enttäuschung vorprogrammiert und das Geld kann sinniger ausgegeben werden.

Oder Du willst nur die üblichen verwackelten Knipsbildchen a`la Facebook und Co. - dann ist es egal, was Du nimmst, dafür tut es auch das Telefon, sieht eh alles gleich bescheiden aus :fahne:.
 
Kommentar

F.-P.

Nikon-Clubmitglied
NF Club
Registriert
Achso. ich wusste gar nicht dass ich WIRKLICH ganz hinten stehen werde und ich wusste ebenfalls auch nicht dass ich gar keine erinnerung machen darf.
Du muss echt ein held sein. <3

Das finde ich stark!

Du fragst nach Rat - Du bekommst Rat!

Dann bist Du nicht damit zufrieden?:nixweiss:
Wenn Du es besser weißt, warum fragst Du dann?
 
Kommentar

xinderella

NF Mitglied
Registriert
Oder Du willst nur die üblichen verwackelten Knipsbildchen a`la Facebook und Co. - dann ist es egal, was Du nimmst, dafür tut es auch das Telefon, sieht eh alles gleich bescheiden aus :fahne:.

Lesen kann jeder, verstehen leider nicht. Ich sagte höchwahrscheinlich bedeutet nicht auf jeden fall.

und ich sagte nicht dass ich professionelle bilder machen will sondern halt ordentliche und welche kompakte kamera am besten geeignet wär. Jetz nervts hier aber.

Kann bitte wer diese threat löschen?

grüß gott!!
 
Kommentar

xinderella

NF Mitglied
Registriert
Das finde ich stark!

Du fragst nach Rat - Du bekommst Rat!

Dann bist Du nicht damit zufrieden?:nixweiss:
Wenn Du es besser weißt, warum fragst Du dann?


Weil ich so ungefähr sage was mir bevorstehe und und ich bitte um ganz normale antwort wie welche kamera am besten wär und nicht: vergiss es wieder.
Ich sagte auch nie ich will professionelle bilder machen und auch nie dass ich 100% hinten stehen werde!!!
 
Kommentar
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
-Anzeige-
Oben Unten