JustForFun - Photosafari in Kabul


7angus

Unterstützendes Mitglied
Also, nach den letzten Meldungen bleibt einem da das Lachen im Halse stecken...:down:

Ehemann einer Arbeitskollegin ist dort gerade im Einsatz...

Bin sonst auch gerne Zyniker... aber das finde ich recht daneben...

Grüße

Marc
 
Kommentar

gabathora

Sehr aktives Mitglied
Bin sonst auch gerne Zyniker... aber das finde ich recht daneben...
mmh ... ich weiß nicht, willst Du Dich vor der Realität verstecken? ... Das ist leider so und dieses Bild sagt wohl mehr als tausend Worte! Wir kennen ja auch keine Zusammenhänge ... oder weißt Du mehr als ich?

Denis, ich hoffe nur, das ist nicht Dein Van und da hat niemand dringesessen, ein Wunder, daß die Scheiben heil sind ... so wie es aussieht nehme ich eher an, daß die erneuert wurden.
 
Kommentar

7angus

Unterstützendes Mitglied
mmh ... ich weiß nicht, willst Du Dich vor der Realität verstecken? ... Das ist leider so und dieses Bild sagt wohl mehr als tausend Worte!
Nee, eben nicht. Aber für fun finde ich es einfach geschmacklos.

Das ist einfach ein sehr sensibles Thema, das sich meiner Meinung nach, im Moment wirklich nicht für spaßige Einlagen eignet... Wieviele BW-Soldaten wurden schon in Afghanistan getötet? Mehr als ein Dutzend... Kennst du welche? Nee??? Ich auch nicht... Gott sei Dank...

Aber wenn mein Mann in Kabul in "so einer Situation" umgekommen wäre; dann würde ich KOTZEN bei dem Bild, in diesem Kontext...
 
Kommentar

Venden

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Denis, ich hoffe nur, das ist nicht Dein Van und da hat niemand dringesessen, ein Wunder, daß die Scheiben heil sind ... so wie es aussieht nehme ich eher an, daß die erneuert wurden.
Ich würde mal auf Aufkleber oder Paint Brush tippen... der Van wird immer noch im einwandfreien Zustand sein.

Gruß,
Venden
 
Kommentar

comabird

Auszeit
Hat der denn wenigstens auch stilecht einen Wackel-Osama auf dem Armaturenbrett? :winkgrin:
 
Kommentar

Jock-l

Auszeit
Ich würde mal auf Aufkleber oder Paint Brush tippen... der Van wird immer noch im einwandfreien Zustand sein.

Gruß,
Venden
Aber gut gemacht, oder ? Wären einige "Löcher" nachrostend dargestellt und der Wagen insgesamt staubiger, wäre es täuschend ...

Denis, in was für einer Gegend lebst Du ?!?

Jock-l
 
Kommentar

Kay

NF-F Platin Mitglied
Auch nicht Kabul - aber in manchen Gegenden sieht sie Realität auch nicht viel besser aus:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!



Wenn man dort - wenn alles gerade einmal für kurze Zeit friedlich ist - vorbeikommt und die Zerstörungen sieht, kann man das Geschehene nur erahnen (Beirut - ohne Airbrush).
 
Kommentar

sylvie

NF-F Premium Mitglied
mit dem besitzer des vans hätte ich mich gerne mal unterhalten.
ausserdem würde mich interessieren, was da draufsteht.
 
Kommentar

BogiTw

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Das Auto is wahrscheinlich vom selben Designer gemacht wie das 'Hard Rock Cafe Sarajewo' T-Shirt,
dass ein Freund von mir aus dem IFOR Einsatz mitgebracht hat.
Vorne Einschusslöcher und hinten blutige Austrittslöcher - sehr geschmackvoll.
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

Alfa500

Unterstützendes Mitglied
Das Auto is wahrscheinlich vom selben Designer gemacht wie das 'Hard Rock Cafe Sarajewo' T-Shirt,
dass ein Freund von mir aus dem IFOR Einsatz mitgebracht hat.
Vorne Einschusslöcher und hinten blutige Austrittslöcher - sehr geschmackvoll.
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
Ja manche Zeitgenossen mögens eben etwas derber... meins ist das auch nicht, weder der Van da oben noch entsprechende andere Devotionalien...
Ciao
Christian
 
Kommentar

Retina

Unterstützendes Mitglied
Das ist einfach ein sehr sensibles Thema, das sich meiner Meinung nach, im Moment wirklich nicht für spaßige Einlagen eignet... Wieviele BW-Soldaten wurden schon in Afghanistan getötet? Mehr als ein Dutzend... Kennst du welche? Nee??? Ich auch nicht... Gott sei Dank...

Aber wenn mein Mann in Kabul in "so einer Situation" umgekommen wäre; dann würde ich KOTZEN bei dem Bild, in diesem Kontext...
Hast Du Dir bei der Wahl Deines Avatarbildes Gedanken über die Reaktion Hinterbliebener von Gewaltopfern durch Halbvermummte gemacht? :rolleyes:
 
Kommentar

foddofix

Unterstützendes Mitglied
Hast Du Dir bei der Wahl Deines Avatarbildes Gedanken über die Reaktion Hinterbliebener von Gewaltopfern durch Halbvermummte gemacht? :rolleyes:
Vielleicht - vielleicht auch nicht.

Bist Du mal Motorrad gefahren?

Hoffentlich nicht ohne Helm!

Manche nehmen kein Halstuch - die meisten schon.

Nicht alles ist politisch ...
 
Kommentar

Rudi

Unterstützendes Mitglied
subba das das Bild weg ist, so ein Thread kommt doch immer gut wenn man garnicht mehr weiß was die Ausgangsbasis war.... mann-o-meter
 
Kommentar

Meddi

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Jetzt hört bitte auf.

Ich habe hierzu auch eine Meinung. Nur wenn ich die vollständig äußern würde, wäre mein Beitrag schnell gelöscht, oder der ganze Thread bald verschwunden.

Wenn ich meine ganz persönliche Meinung wenigstens andeuten darf; wir brauchen weder Soldaten in Kabul, noch wie schon mal in "Jugoslawien", oder überhaupt. Würde man die Bundeswehr abschaffen würden wir extrem viel Geld sparen. Und die angeblichen Verluste von Arbeitsplätzen sind pillepalle. Da ja jemand an diesen Arbeitsplätzen verdient und die "Ware" verkauft wird, könnte der Steuerzahler gleich direkt den dann Nichtbeschäftigen den Lohn auszahlen. Wäre billiger, da ohne Gewinnfinanzierung. Und...Hartz4 sollte ungefähr so viel einsparen, wie der Afghanistan Einsatz der Bundeswehr kostet (beides pro Jahr). Mehr brauch ich wohl nicht sagen, oder?

So, bevor ich Maulkorb bekomme, bin ich lieber still.

Meddi (mit Wut im Bauch; warum auch immer)
 
Kommentar

foddofix

Unterstützendes Mitglied
subba das das Bild weg ist, so ein Thread kommt doch immer gut wenn man garnicht mehr weiß was die Ausgangsbasis war.... mann-o-meter
Die Ausgangsbasis war ein Van - angeblich "zerschossen" - in Wirklichkeit Airbrush.

Denis bringt (fast jeden Tag) Links, aus denen wir lernen können, über die wir diskutieren können, an denen wir uns weiterentwicklen können ...

Wir sollten toleranter sein: Gerade in Zeiten, in denen nicht die ganze Welt in der Sonne liegt (gab es das schon mal?) - entstehen schwarz-humorige Dinge.
Es ist meist (!) nur ein menschliches Ventil, mit den Dingen umgehen zu können.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software