JPEG, NEF oder was?

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Ich speichere meine digtalen Aufnahmen überwiegend...

  • als JPEG mit bester Qualität / Größe

    Stimmen: 71 18,4%
  • als JPEG mit geringerer Qualität / Größe

    Stimmen: 4 1,0%
  • als NEF + JPEG (beste Qualität / Größe)

    Stimmen: 96 24,9%
  • als NEF + JPEG (geringere Qualität / Größe)

    Stimmen: 26 6,7%
  • nur als NEF

    Stimmen: 175 45,3%
  • anders (als TIFF, DNG etc.)

    Stimmen: 14 3,6%

  • Umfrageteilnehmer
    386
Anzeigen

AndyE

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hanner,
ich habs Dir ja gleich gesagt.

100% der Antworten zeigen deutlich, daß meine Speicherart (RAW and JPEG(small)) die am meisten gewählte ist.

LG, Andy

PS:
Weißt Du was dieses Feld "Anzahl der Antworten=1" bedeutet?

:)
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Registriert
Hanner, fragst Du nach den Einstellungen an der Kamera oder nach der Lagerung auf dem Rechner?
Bei ersterem frage ich mich gerade wo man DNG einstellen kann (bei Nicht-Nikon-Kameras :eek:), bei zweitererem was man mit NEFs ohne JPEGs anfangen soll?!

Gruß
Dirk
 
Kommentar

Nobby

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Kommentar

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
Staff
gemeint ist die "primäre" speicherung, natürlich müssen irgendwann später alle nefs mal umgewandelt (oder geschreddert) werden. die sammelkategorie ist für alle exoten gedacht, nicht unbedingt nur nikonisten (wer weiß was es da alles an formaten gibt).
 
Kommentar

Nobby

Sehr aktives Mitglied
Registriert
An die, die beides speichern, NEF und JPG. Wozu braucht man extra noch eine JPG?
 
Kommentar

Megimuck

Sehr aktives Mitglied
Registriert
An die, die beides speichern, NEF und JPG. Wozu braucht man extra noch eine JPG?

Hallo!
Ich bin einer jener, die beides speichern.
Als Fotoprofi zählt in meinem Fall die Geschwindigkeit, in der das Foto online präsentiert wird. Konkret: Ich habe draussen im Wald zu wenig Zeit und Laptop-Akku, um NEFs zu entwickeln: Fotografieren-Transfer zum Laptop-Versenden. Schneller geht's (fast) nicht.

Später (zuhause) werden dann die NEFs der besten Fotos archiviert und bei Bedarf entwickelt, um daraus Fotobücher, Kalender, etc. zu machen.

Gruss vom finnischen Nationalfeiertag
Bruno
 
Kommentar
G

Gento

Guest
War die Frage wieviel Fotos bekomme ich auf eine Diskette , oder hatte ich was überlesen :fahne:

Freitag ist Heute nicht , oddder.
 
Kommentar

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
Staff
tut mir leid, ich verstehe dich nicht.
 
Kommentar
G

Gento

Guest
Nur in Zeiten Geiz ist Geil ,oder Freitags kann man so eine ein Umfrage starten :hehe:

Allerdings bei Geiz ist Geil , sollte man sich keine Nikon 'leisten'
 
Kommentar

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
Staff
langsam reichts! was soll das werden?
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten