Jauchefass....

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

sam25

Nikon-Community VIP Member
Registriert
...thats it....:up:

576848b6f4b73780e.jpg
 
Anzeigen

comabird

Auszeit
Registriert
...thats it....:up:

Also, bei der Aufnahme würde ich das eher bezweifeln, Sam. Ich empfinde den Ausschnitt recht unglücklich. Richtig Probleme hab ich allerdings mit der durchgehenden Graustufigkeit - kein Licht, kein Schatten, kein Kontrast. Ich versuche gerade nachzuvollziehen, was Dich an dem Bild reizt, komm aber nicht wirklich weiter... :gruebel::kopfkratz::gruebel:
 
Kommentar

sam25

Nikon-Community VIP Member
Registriert
Also, bei der Aufnahme würde ich das eher bezweifeln, Sam. Ich empfinde den Ausschnitt recht unglücklich. Richtig Probleme hab ich allerdings mit der durchgehenden Graustufigkeit - kein Licht, kein Schatten, kein Kontrast. Ich versuche gerade nachzuvollziehen, was Dich an dem Bild reizt, komm aber nicht wirklich weiter... :gruebel::kopfkratz::gruebel:

...gute Frage, David: der Reiz dieses Teil mal abzulichten liegt in dem, dass ich fast jeden Tag an dem Ding vorbei watschle und noch keinen vernünftigen Grund gesehen hätte, diese Teil zu fotografieren. Anders gesagt: ich find's weder attraktiv noch fotogen noch komme ich an das Teil nicht heran, weil es unmöglich steht....

Nun heute Morgen, war es etwas mit Nebel umschleiert, ganz wenig und auf dem Acker hingen ganz feine Nebelfelder...und ich packte die Chance....:hehe:

Und das Resultat überzeugt mich auch nicht ganz und darum der Titel: that's it....vermutlich habe ich mit dem Motiv definitiv abgeschlossen, verbanne es aus meinem Hirn und bin dann froh, wenn es der Bauer endlich, endlich in seiner Scheune überwintert....:D
 
Kommentar

comabird

Auszeit
Registriert
...war es etwas mit Nebel umschleiert, ganz wenig und auf dem Acker hingen ganz feine Nebelfelder...und ich packte die Chance....:hehe:

Das was Du beschreibst, geht mir gerade so mit einem Geldautomaten, Sam. :p

Was den Schleiereffekt betrifft, hatte ich schon auf Bodennebel oder feinstaubige Ackerkrume getippt. Das Blöde bei beiden Varianten ist, dass eine abwärts gerichtete Aufnahmeposition nur für Bildverschleierung sorgt. :heul:
 
Kommentar

sam25

Nikon-Community VIP Member
Registriert
Das was Du beschreibst, geht mir gerade so mit einem Geldautomaten, Sam. :p

Was den Schleiereffekt betrifft, hatte ich schon auf Bodennebel oder feinstaubige Ackerkrume getippt. Das Blöde bei beiden Varianten ist, dass eine abwärts gerichtete Aufnahmeposition nur für Bildverschleierung sorgt. :heul:

...nun kann ich getrost ins Bett steigen, weil es andern auch so ergeht....:hehe:
...und: ich werde morgen wieder mit meinen Hunden watscheln und es sieht ganz danach aus, dass ich ähnlich Verhältnisse wie heute antreffe...vielleicht, bevor ich das Motiv ganz aus meinem fotografischen Hirn verbanne, wage ich es noch einmal....auch mit dem Risiko, dass es das schlechteste Bild des Jahres wird....:hehe:
 
Kommentar

comabird

Auszeit
Registriert
....auch mit dem Risiko, dass es das schlechteste Bild des Jahres wird....:hehe:

Na, wenn das nicht mal ein hochgesteckter Anspruch ist... :cool: Dann wünsche ich Dir schon mal richtig schlechtes Licht und freue mich auf die Ergebnisse! :hallo:
 
Kommentar

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Ich denke, dass das Bild vor allem durch den Zaun und das Tor verunglückt.

Und eines Tages wirst Du an dem Teil vorbeikommen, es wird zauberhaftes Licht sein und Deine Kamera wird zuhause liegen und Du wirst Dir das eine Wort denken, das der Inhalt des ganzen ist....
 
Kommentar

Lordfubbes

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Näher ran und von leicht unten knipsen, dann könnte das was werden, bei entsprechender Lichtstimmung.

Davon abgesehen bezweifle ich, daß es sich um ein Jauchefaß handelt. Dürfte vielmehr eine Viehtränke sein.

Gruß Erik
 
Kommentar

sam25

Nikon-Community VIP Member
Registriert
Davon abgesehen bezweifle ich, daß es sich um ein Jauchefaß handelt. Dürfte vielmehr eine Viehtränke sein.

Gruß Erik

...es ist richtig, was Du sagst: es steht auf einer Vieweide und ist ein Getränkefass....ich sag den Dingern halt gleich, weil sie auch gleich aussehen....:hehe:
 
Kommentar
Oben Unten