iPhone 4S beim Konzert in der Kneipe

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

df1hx

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
picture.php
 
Anzeigen

klein0r

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Da hat das iPhone doch ganz gut abgeschnitten ;)
 
Kommentar

df1hx

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Moin!

Die auf Lichtstimmung auf dem Photo entspricht ziemlich genau dem Licht in der Kneipe während des Konzertes.
Ich habe es mit "ProCamera" gemacht, einfach d'raufgehalten, abgesehen von leichter Schärfung, keine weitere Nachbearbeitung.
Cheers, thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

JuergenKurt

Nikon-Clubmitglied
NF Club
Registriert
Moin Thomas,

die Stimmung kommt rüber ................. klasse............

das Teil hätte ich gerne '74 im Onkel Pö............
 
Kommentar

df1hx

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Moin!

@Axel R.:
Es war ja nicht die "normale" Beleuchtung sondern die tatsächlich blaue Bühnenbeleuchtung, nur temporär f. das Konzert installiert. Auch die Kerzen,links auf der Theke, sind, wenn auch stark überstrahlt, so 'rausgekommen, wie ich sie während des Konzertes gesehen hatte.

Ohne Konzertbeleuchtung ist es da nur in den Flaschen so blau :)

@fotostudio: kein HDR

@Fotolinse:
Er hält deutlich kürzer als beim iPhone 4, ich habe das 4S vor einigen Tagen mal vollständig (Selbstabschaltung) ent- und dann wieder aufgeladen. Das hat die Akkuleistung deutlich verbessert und ich werde das so ca. 1x/Monat machen.
Genaue Zahlen mache ich nicht, hängt von der Nutzung, Einstellungen usw. ab, ich knipse keine Ziegelmauern, das können andere besser.

Cheers, thomas
 
Kommentar

Wuxi

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Es gibt keinen Memoryeffekt bei LiION Akkus und Tiefentladung ist das schlimmste was man machen kann.
 
Kommentar

Kay

NF-F Platin Mitglied
Platin
Registriert
... das Teil hätte ich gerne '74 im Onkel Pö............

Da war ich gestern und habe Grünkohl gegessen. Aber ich kenne auch noch die alte Bretterbude am Mittelweg (deswegen passend "Onkel Pö") und die zweite Bretterbude "Seglerbörse" an der Elbe mit den Jazz Lips, Dennis Swing Club in der Papenhuder Strasse, Danny´s Pan mit Otto und Eckart Kahlhofer (der Meister des mehrstimmigen Pfeifens) "für mit ohne Eintritt" - das waren Zeiten!

picture.php
 
Kommentar

fotostudio

Auszeit
Registriert
Ich finde, so hat man immer eine Kamera in der Hose.

Wer hat denn bitte immer sonst seinen Rucksack dabei.:nixweiss:

Mir gefällt das Bild.
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten