Installation von HS-V3

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

naan

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hab gerade HS-V3 versucht zu installieren.

Leider scheint es keine Möglichkeit zu geben die Software auf ein anderes Laufwerk als c: zu installieren und erweiterte Einstellungen vorzunehmen.
Ich brauch keine Treiber und Co für S2 S3.

Hab ich was falsch gemacht?
Oder gibt es da eine Möglichkeit zu definieren, was man wo installieren will?

Ich hab die cd eingelegt und sie hat einfach installiert.
 

TomRohwer

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Ich vermute, wir reden von Windows...

Als erstes: über Systemsteuerung "Software deinstallieren" ordnungsgemäß wieder runterschmeißen.

Dann: Autorun für das CD/DVD-Laufwerk ausschalten. (Sollte man immer - sonst installieren einem irgendwelche CDs unter Umständen ungefragt Schrott bis Schadsoftware...)

Dann: Installation von Hand starten (setup.exe üblicherweise, ggf. auch install.*).

Dabei gucken, ob man nach einem Speicherpfad gefragt wird. Sollte man - aber es gibt asselige Softwaredesigner... *grmpfh*

Wenn es keine Möglichkeit gibt, einen Pfad zu definieren: dort installieren, wo die Software hin will.

Anschließend: die Verknüpfung anschauen, wo das Software-Icon hin zeigt. (Pfad, *.exe-Datei), dies notieren.

Nun den ganzen Software-Ordner verschieben, dort wo er hin soll.

Dann: über das Programm-Icon das Programm starten.

Geht nicht - Windows findet nicht, will suchen. Suche von Hand unterstützen, Windoiws zeigen, wo die Programm-Exe sich nun findet.

Den Rest sollte Windows von allein erledigen (die neuen Pfade in die Registry eintragen, falls nötig, usw.).

Danach sollte (in 98 Prozent der Fälle klappt das) die Software an ihrem neuen Speicherplatz ordnungsgemäß laufen.
 
Kommentar

naan

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Dann: Installation von Hand starten (setup.exe üblicherweise, ggf. auch install.*).

Dabei gucken, ob man nach einem Speicherpfad gefragt wird. Sollte man - aber es gibt asselige Softwaredesigner... *grmpfh*



Du sprichst also allgemein von Windows, weist es aber für die Fuji Software konkret nicht?

Ich hab win2000sp4.
Meine Festplatte hat 4 Partitionen cdef
c-windows
d-programme
e-daten
f-mp3 und bilder.

Die Software, die ich kenne, fragt immer nach.

In der autorun auf der Fuji CD steht auch nur die setup.exe, welche sicher nichts anders macht, wenn ich sie von Hand starte.

Die setup.exe installiert Folgendes:
HS-V3
Fernsteuerung für f??/??
Fernsteuerung für S2
Fernsteuerung für S3
Fernsteuerung für S5
Und noch ein Programm, glaube Studio

Dazu werden für alle möglichen Kameras die Treiber installiert und das alles auf c:

Ich will aber nur HS-V3 auf d:


help!!
 
Kommentar
Oben Unten