Industriebrand - schon mal fotografiert ?


Rene T

Unterstützendes Mitglied
hat jemand von Euch schon mal Erfahrungen gemacht einen Großbrand aus nächster Nähe abzulichten ???

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

Streetdigger

Unterstützendes Mitglied
Rene T schrieb:
hat jemand von Euch schon mal Erfahrungen gemacht einen Großbrand aus nächster Nähe abzulichten ???
Ich hab es mal versucht, aber da es geregnet hat, sind die Streichhölzer nass geworden! :heul: :D

Nein, zum Glück hat es in meiner näheren Umgebung nicht gebrannt, seit ich meine Kamera habe. Zudem würde ich mich weigern, mich in die Menge der Schaulustigen einzureiehn.

Aber dein Bild gefällt mir sehr gut! Interessante Stimmung und tolle Farben!

Gruß,
Paul
 
Kommentar

holgi2007

Unterstützendes Mitglied
Aus nächster Nähe wird schwierig und ist nicht ungefährlich.
Es gibt Rauchgase, Gefahrgüter, vielleicht sogar einstürzende Gebäudeteile.

Rettungskräfte brauchen Platz und sollten nicht behindert werden.

Aus einer gewissen Entfernung kann man auch mit dem Tele arbeiten.

Von Feuerwehr und Polizei wird man nur als Berufsfotograf akzepziert.
Frei Bewegen kann (sollte) man sich da auch nicht - es fehlt an Schutzkleidung.

Feuerwehr und Polizei können einen Platz auch von Schaulistigen räumen.

Nur in Ballungsgebieten sind freie Fotografen rücksichtslos unterwegs um Bilder einzufangen.

Hohes Gesundheitsrisiko und Behinderung der Einsatzkräfte.


Man fotografiert als Amateur also besser aus der Entfernung.
 
Kommentar
D

Denis

Guest
Ich bin mal durch ein Buschbrand (08/2000) gefahren:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

monoduo

Auszeit
aus der serie gibt es auch noch einige andere, unveröffentlichte.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


hier eben aus den oben im fred genannten gründen aus etwas "weiterer nähe", allerdings doch schon innerhalb der absperrung.
war was grösseres, die FW war mit ca. 400 mann vor ort und konnte von drei hallen nur noch eine halten.

ralf
der meint,

vorsicht ist die mutter der porzellankiste
 
Kommentar

Firma2000

Unterstützendes Mitglied
Hier ein paar Fotos aus dem Camp Risc in den Niederlande (Industriebrandbekämpfung)














Gruss Holger
 
Kommentar

Lordfubbes

Sehr aktives Mitglied
habedehre schrieb:
Hehe, könnte man faslch verstehen.

Gemeint war, dass es die rücksichtslosen Fotoungeheuer leider nicht nur in Ballungsräumen gibt.
Ahso. Dachte mir schon, daß Du's nicht so gemeint hast, wie ich's verstanden habe, aber darauf wär ich nun auch nicht gekommen. :)

Gruß Erik
 
Kommentar

habedehre

Sehr aktives Mitglied
Lordfubbes schrieb:
Ahso. Dachte mir schon, daß Du's nicht so gemeint hast, wie ich's verstanden habe, aber darauf wär ich nun auch nicht gekommen. :)

Gruß Erik
Jepp, war etwas mißverständlich. Jedenfalls würden mir die Kameragaffer auf dem Lande nicht fehlen, wenn sie weg wären.



Gruß

Christoph
 
Kommentar

pulsedriver

Unterstützendes Mitglied
Ich würd's wenn mit dem langen Tele probiern. So weit weg, dass niemand gestört wird (vielleicht irgendwo erhöht, dass man nicht die Gaffer vor sich im Bild hat), Abstand gibt Sicherheit.

Grüsse,
Sebastian
 
Kommentar

Rene T

Unterstützendes Mitglied
pulsedriver schrieb:
Ich würd's wenn mit dem langen Tele probiern. So weit weg, dass niemand gestört wird (vielleicht irgendwo erhöht, dass man nicht die Gaffer vor sich im Bild hat), Abstand gibt Sicherheit.

Grüsse,
Sebastian
und deshalb bin ich in Gummistiefeln eine halbe Stunde abseits der Gaffer und der Rettungskräfte über's freie Feld gelaufen und hab' erst dann fotografiert :winkgrin: - weil stören will ich natürlich nicht
 
Kommentar

andreas_wald

Unterstützendes Mitglied
Beim nächsten Einsatz werde ich mal Fotos machen:)
Sollen die anderen doch ihre Schläuche alleine werfen:p
Bin mal gespannt was mein Wachhabender dazu sagen wird:motz:
 
Kommentar

bini2004

Unterstützendes Mitglied
...ich arbeite selber im Rettungsdienst und mich nerven bei größeren Einsätzen (fast immer) Gaffer, Fotografen usw. Wenn ich mir nun vorstelle, dass Hobbyfotografen (bin selber einer) mich bei meiner Arbeit stören und um mich rumtanzen könnte ich alleine bei dem Gedanken daran ko... Alle die an einer Einsatzstelle rumtanzen und nicht zum Ball eingeladen sind sollen sich mal vorstellen sie wären selber betroffen. Aus sicherer, möglichst weiten, Entfernung...bitte schön, aber nicht zwischen den Füßen laufen
 
Kommentar

Stefan M.

NF Team
Sonntagabend haben bei uns in der Nachbarschaft irgendwelche Spinner ein Reifenlager angezündet, das ist in einem Wohnviertel nicht wirklich beruhigend...

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software