Impressionen einer Off-Road Expedition

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Thomas 110

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Eine Gruppe Landrover unterwegs auf einer abenteuerliche Reise....:D

landy20.jpg



landy21.jpg



landy22.jpg



landy25.jpg



landy23.jpg



ok, ich gebe zu das war nur ne "Kleine" Expedition :fahne:

gruß
thomas
 
Anzeigen

lmr337

NF-F (Club) Mitglied - sponsored/"proofed"
Premium
Registriert
Ah, ihr wart wieder spielen...;)

Schon beeindruckend, was die Landis so alles schaffen...

Ich hoffe, Du bist vor lauter fotografieren auch zu Deinem Spaß gekommen! ;)
 
Kommentar

monoduo

Auszeit
Registriert
und ich dachte bisher, deiner sei ein "grosser" !
aber egal, du hast die kleinen gut in scene gesetzt!

gruesse
ralf
 
Kommentar

PadrePedro

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Tolle Fotos, bei den Modellen fehlt aber eine richtige Staubschicht auf dem Lack. Die sehen ja aus, als würden sie direkt aus der Waschanlage (bzw. Vitrine;)) kommen.
Gruß Peter
 
Kommentar

landy

Aktives NF Mitglied
Registriert
"nur ne kleine Expedition" sieht aber nach ner Menge Spass aus. Das mit ner großen und Du hast keine Zeit mehr für Fotos. Erste Sahne die Fotos:huepf:
 
Kommentar

Frank S

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Kommentar

Thomas 110

Sehr aktives Mitglied
Registriert
jau, die Kleinen sind hochgradig geländegängig

Da ist ein extra starker Langsamläufer als Motor drin
(nur 6500 1/min) und natürlich noch untersetzt

Zum Allradantrieb kommt ein gesperrtes Hinterachsdifferential
und eine sehr gute Verschränkung

Auch die Reifen sind aussreichend weich und gut profiliert

nur die Schnellsten sind es nicht
dafür lassen sie sich sehr feinfühlig im Gelände fahren und sehen
schon fast aus wie die "Großen"

ninty14.jpg



vg
thomas
 
Kommentar

Frank S

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Der Landy ist schon ein interessantes Fahrzeug.
Wir hatten ihn bei der Bundeswehr im Einsatz. Leider konnte ich ihn nicht im Gelände fahren.
Ich denke, das ein solches Fahrzeug, ähnlich wie die Ente, einer gewissen Weltanschauung bedarf. Oder liege ich da so falsch?
 
Kommentar

Mattes

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hi,

klasse Serie. Als Ex-Landroverfahrer und Ex-Modellbauer (allerdings kleinere Maßstäbe, 1:35 und 1:48) weiß ich das zu schätzen.

Ein paar Impressionen von Landrovern (und andere) in ihrem natürlichen Lebensraum kannst Du Dir hier anschauen, wenn Du magst: http://www.pbase.com/mattes/eisenberg&page=all

Grüße

Mattes
 
Kommentar

Stefan L.

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Wenn Du Deinen Wehrdienst nicht bei den Engländern abgeleistet hast, dann solltest Du einen -je nach Zeitalter- DKW Munga, Audi/VW Iltis oder ein Mercedes-G-Modell zur Verfügung gehabt haben.

Die einzigen ausländischen Radfahrzeug bei der BW waren IMHO die Iveco-LKW
 
Kommentar

Frank S

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Wenn Du Deinen Wehrdienst nicht bei den Engländern abgeleistet hast, dann solltest Du einen -je nach Zeitalter- DKW Munga, Audi/VW Iltis oder ein Mercedes-G-Modell zur Verfügung gehabt haben.

Die einzigen ausländischen Radfahrzeug bei der BW waren IMHO die Iveco-LKW

Wir waren der NATO direkt unterstellt, und hatten nicht nur den Landy als Führungsfahrzeug, sondern auch die Vergünstigung der NAFI. :rolleyes:
Dafür durften wir (RiFu) unsere Übungen immer mit den Niederländern, Briten oder Belgiern abhalten.
Ich selber saß (zum Glück, oder auch nicht) mitten in der Mampas auf einer Relaisstation.

Den Cola-Laster haben sind wir auch gefahren; mit Funk-Shelter hinten drauf.
Einzig der Unimog, als Begleitfahrzeug, war national.
 
Kommentar

Thomas 110

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hi,

klasse Serie. Als Ex-Landroverfahrer und Ex-Modellbauer (allerdings kleinere Maßstäbe, 1:35 und 1:48) weiß ich das zu schätzen.

Ein paar Impressionen von Landrovern (und andere) in ihrem natürlichen Lebensraum kannst Du Dir hier anschauen, wenn Du magst: http://www.pbase.com/mattes/eisenberg&page=all

Grüße

Mattes


schöne Bilder
aus dem Trial-Alter bin ich jedoch raus..;-)

Ich nutze den Landy nur noch zum Reisen (Off-Road)
und als Fototourmobil
Reiseberichte von mir mit meinem Landy findest du hier:
http://www.thomas-kastens.de

gruß
thomas
 
Kommentar

Frank S

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Eine klasse Seite.
Lädt zum träumen und vielleicht zum nachmachen ;) ein.
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten