Ich war mal wieder am Weiher 5.0


birchior

Nikon-Clubmitglied
Nachdem ich letztes Jahr so gut wie fast gar keine Naturfotografie betrieben habe, habe ich mir für dieses Jahr fest vorgenommen, wieder deutlich mehr in der Natur zu fotografieren.
Gesagt, getan, so bin ich also von Karfreitag bis einschließlich heute Morgen (Ostermontag) jeden Morgen um 5 Uhr aufgestanden und bin zu "meinem" Weiher gefahren, um zu schauen, ob ich etwas schönes fotografieren kann.
Ich wurde mit außergewöhnlichem Licht belohnt. Jeden Morgen (nur heute Morgen leider nicht, ich weiß auch nicht weshalb, es war eigentlich ansonsten so wie die vorangegangen Tage auch, nur das Licht war bei weitem nicht so schön...) zwischen 06:20 Uhr und 6:40 Uhr, manchmal etwas länger, manchmal etwas kürzer, hat die aufgehende Sonne ihre warmen Strahlen auf die Bäume am gegenüberliegenden Ufer geworfen. Dieses schöne rötliche Morgenlicht hat sich dann im Wasser des Weihers gespiegelt, so dass ich Bilder im schönsten Morgenlicht aufnehmen konnte.

Ich werde, wie die Jahre zuvor auch, versuchen, Euch die schönsten Bilder meiner Fotoausflüge an diesen Weiher, peu à peu, zu zeigen.

Beginnen möchte ich mit meinem Lieblingsvogel, dem Schwarzhalstaucher.

AB01: Schwarzhalstaucher:



Fortsetzung folgt sogleich...
 
Zuletzt bearbeitet:
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


birchior

Nikon-Clubmitglied
Der innere Wecker war heute Morgen leider noch auf 5:00 Uhr eingestellt...
Ich bin dann zwar nicht an den Weiher, sondern an den PC und habe noch ein weiteres Foto bearbeitet.
Mein Ziel war es, etwas andere Fotos als die Jahre zuvor, aufzunehmen. Mit dem tollen Morgenlicht ist mir dies, so denke ich, doch einigermaßen gelungen.
Allerdings habe ich auch mal ganz andere Aufnahmeplätze gesucht und dabei ist das nachfolgende Bild entstanden.

Kleiner Wehrmutstropfen: die Perspektive ist heuer leider nicht ganz so flach wie früher. Das liegt daran, dass der Weiher aufgrund der Trockenheit relativ wenig Wasser führt. Es fehlen noch etwa 20 cm Wasserhöhe bis der Weiher ganz vollgelaufen ist. Es ist nun aber auch nicht so wenig Wasser drin, dass man sich in das Weiherbecken legen kann und trocken bleibt, dafür hat er wieder zu viel Wasser...


AB07: Schwarzhalstaucher:



Fortsetzung folgt demnächst...
 

sam25

Nikon-Community VIP Member
....wieder mal wunderschön, Axel ... und ich bin sehr froh, nimmst Du Dir wieder mehr Zeit für die (Natur) Fotografie ... :):):)
 

birchior

Nikon-Clubmitglied
....wieder mal wunderschön, Axel ... und ich bin sehr froh, nimmst Du Dir wieder mehr Zeit für die (Natur) Fotografie ... :):):)
Lieber Sam,
herzlichen Dank für Dein Lob. Naja, "früher" haben wir jedes Jahr mindestens einen Fotourlaub unternommen. Seitdem wir aber den GR10 wandern, ist der Jahresurlaub anders verplant... deshalb habe ich letztes Jahr auch so wenig Tierfotografie gemacht.
Ich habe aber für dieses Jahr schon einige Unternehmungen und Foto-Kurzurlaube geplant.

Traumhafte Fotos! (y)
Bei meinem nächsten Besuch in Nürnberg, muss du mich wohl mal mit zu deinem Weiher nehmen! ;)
Das lässt sich durchaus machen ;)
Hast Du einen Favoriten? (würde mich sehr interessieren!)
 

vobl

NF-F Platin Mitglied
Immer wieder feine Weiher-Bilder.
 

TeJot

Well-known member
Hallo Axel,

tolle Bilder hast Du von Deinem Weiher mitgebracht. Für mich ist AB01 der Favorit, gefolgt von AB07.
 

Bettina

Administrator
Großartige Bilder bei schönstem Licht und in jedem Fall highlightwürdig (y)
 

Wölkchen

NF-F Premium Mitglied
Das Licht ist fantastisch, die Bilder natürlich auch -da hat sich das frühe Aufstehen gelohnt.👍👍
 

birchior

Nikon-Clubmitglied
Schon einmal ganz herzlichen Dank für die zahlreiche und positive Resonanz auf meine Fotos!
Ich hätte noch einige ganz brauchbare Bilder anzubieten, aber ich möchte es bei nur noch einem weiteren von diesem Osterwochenende belassen, das ich gerade eben noch final bearbeitet habe. Schließlich möchte ich niemanden hier langweilen.

AB08: Kolbenentenerpel:



Ich stelle dann neue Bilder ein, sobald ich wieder dort war und etwas Zeigbares dabei herausgekommen ist.
 
Oben