Ich geb nicht auf

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

BogiTw

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Nach dem die ersten Versuche nicht so berauschend waren, hab ichs heut bei Sonnenschein nochmals probiert.

Zunächst war noch ziemlich wenig los, nur ne Bremse zum Wärmen an der Hausmauer.
197254881d24f308b4.jpg


Dann hat sich wenigstens eine Fliege eingefunden
197254881d2e375963.jpg


und ein Käfer im Ginster
197254881d24f4cdcc.jpg


aber dann kam 'ES' - keine Ahnung wie es sich nennt - jedenfalls hab ich eine viertel Stunde lang versucht 'ES' abzulichten
Aber mit einer 200er MF Optik ein Tier zu erwischen, dass sich pro Blüte nicht mal eine Sekunde zeit nimmt....
Das ist das Beste von ca 100 Versuchen :nixweiss:
197254881d2e3af34e.jpg
 
Anzeigen

Mblank_de

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Registriert
"ES" ist ein Taubenschwänzchen :)

Die Bilder gefallen mir.
 
Kommentar

schätzelein

Auszeit
Registriert
Hallo Gerhard
In den heißen Sommern (wann war das nochmal:D) gabs bei uns en masse von den Taubenschwänzchen. Ich kannte die bis dahin auch überhaupt nicht. Aber es ist faszinierend diesen Mini-Kolibris zuzusehen. Die mit der Kamera zu erwischen und im Bild einzufrieren scheint mir schier unmöglich.
 
Kommentar

BogiTw

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Nachmittag war dann auch eine Schwebfliege unterwegs.

Besetzt!
197254881d24ef1e66.jpg


Endlich rasten.
197254881d24ed68e4.jpg
 
Kommentar

Bine H.

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Huhu Gerhard :hallo:

Na es wird doch langsam :up:
Die Bremse finde ich schon ganz klasse. Würde aber unten bissl mehr weg nehmen.
Die Fliege und der Käfer gefallen mir auch prima, nur der Schnitt mag mir so nicht gefallen. Muss er aber auch nicht, denn Dir solls ja gefallen *gg*

...und zum Schluss...die Schwebfliegen sind supi. Ok die Erste ist nicht ganz scharf, aber ich weiss wie schwer es ist die im richtigen Moment zu erwischen ;)
Man freut sich über jeden Erfolg, wo man endlich erkennt um was für ein Flugobjekt es sich handel, gell? Dran bleiben Gerhard :up:

Freue mich schon auf die nächsten Makros!!!

Ich beneide Dich um diese Linse :ja:
 
Kommentar

immerich

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Insekten zu fotografieren ist nicht ganz so einfach. Sie beim Fliegen zu fotografieren, noch ein ganzes Stückchen schwieriger, manchmal unmöglich. Das Taubenschwänzchen ist Dir nicht so toll gelungen. Aber die Schwebfliege im Flug, das ist schon wirklich was besonderes. Gut gemacht.
 
Kommentar

digital_eye

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo Gerhard,

eine überzeugende Vorstellung lieferst Du da ab. Vor allen Dingen Bild 2 gefällt mir wegen der schönen Farben und dem Blau im Hintergrund (schöne Unschärfe) gut. :up:
 
Kommentar

charlesse

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Hallo Gerhard.
Ich schließe mich Christophs Meinung an. Das Fliegenbild ist auch mein Favorit, der zarten Farben wegen und dem Hintergrund. Bis auf das unscharfe Bild finde ich alle super. :up:

Viele Grüße
Karl-Heinz
 
Kommentar

BogiTw

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Eins hab ich noch:
ein vollbepacktes Bienchen, das schwerbeladen seinen Heimflug antritt,
nachdem es den Startvorgang vier mal, wegen Überladung, abbrechen hat müssen. :)

197254883070bc9c46.jpg
 
Kommentar
Oben Unten