Hilfe / Tips Gesucht, Foto von Mopped + Frau + Hund von Einsteiger


Cultich

Unterstützendes Mitglied
Hey,

ich hoffe das is die Richtige Stelle um dies zu Fragen (nicht das Forum allgemein, sondern die Stelle)

Ich soll (natürlich kurzfristig) für ein Jubiläumsfoto von einer Freundin ein paar Fotos schiessen.

Dort sollen Sie, ein Motorrad + ihr Hund drauf sein.

Problem:

Ich habe nur das D40 Kit + Sigma 55-200 Objektiv ohne Blitz (den am Body) + Stativ

Das Foto müsste wegen dem Wetter wahrscheinlich sogar Im Haus/Keller gemacht werden und wenns geht soll ich hinterher den Hintergrund "ersetzen" (weiss oder schwarz)

Nun meine Frage, ist das überhaupt machbar, unter den Bedingungen gute Fotos zu erstellen?

Zum Bearbeiten hab ich CS3 etc zur Verfügung aber noch so gut wie kaum Erfahrungen damit.

Ich soll es auch nur machen, weil es fix gehen muss und der "echte" Fotograf erst in 4 Wochen wieder Zeit hat ,-(

Daher: Bitte ich um Tips wie ich das am besten anstelle ,-)
Hatte schon mal gedacht wegen leichterem Ersetzene des Hintergrundes bzw. einsparen des Ersetzen ein Bettlaken im Hintergrund aufzuhängen <- Ihr seht schon wie ich wegen Wetter etc. improvisieren muss...

Thx
 

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Bettlaken sind durchaus verwendbar, Du müsstest halt dafür sorgen, dass Dein Motiv möglichst weit weg vom Hintergrund ist.

Kannst Du Dir evtl. Baustrahler als Beleuchtung besorgen?
 
Kommentar

rofoto

Unterstützendes Mitglied
Nix fuer Ungut, aber klingt insgesamt so, als solltet ihr die 4 Wochen abwarten. :)

Immerhin soll es ein Jubilaeumsfoto werden, sprich sie will es wohl zeigen.
Nach deiner Aussage (Freistellen ohne Erfahrung - Bettlaken - Im Keller etc.) ergibt das erstmal ein Bild, welches man auf keinem Fall rumzeigen mag. :lachen:

Ansonsten ueberzeug Sie auf keinen Fall im Keller, ohne Ahnung von Blitztechnik und entsprechendes Equipment wird das fuer Dich nur schwieriger.
Dann doch lieber eine stylische Location eventl. auf einem super Stadtplatz oder vor einer schicken Mauer (edel eventl. mal bei Banken und Versicherungen schauen).
Oder schiess ein Bild in Bewegung, dann ist der Hintergrund eh unscharf. Geht am besten, wenn ihr euch einen Kreisverkehr sucht. Da kann sie dann mit dem Motorrad und Hund auf dem Tank langsame runden drehen und du ziehst die Kamera nach. Dann ist Sie scharf - hat spass an der sache und er Hintergrund verschwindet. :)

Viel Erfolg !
 
Kommentar

Cultich

Unterstützendes Mitglied
Naja Jubiäum is n bissl weit gegriffen, ist ihr 1 Jähriges und es soll halt ausgedruckt werden und ins Regal kommen, blöd is das das Jubiläum in 1,5 Wochen ist ,-)

Baustrahler kann ich besorgen, hatte ich aber auch schon dran gedacht, irgendwo muss ja Licht herkommen ,-)

Danke für die Tips, wenn das Wetter gut ist machen wir das auf einer Wiese mit Wald im Hintergrund.
Hatte ihr aber auch shcon gesagt das drinnen extrem bescheiden ist und meiner Meinung nach nicht funktioniert...
Problem beim fahren währe, ist Mopped der Freundin, sie hat keinen Füherschein, und den Hund beim Fahren mitzunehmen "könnte" ein Probelm darstellen (is kein Kleiner Hund) *lach*
 
Kommentar

woici

Unterstützendes Mitglied
Nun meine Frage, ist das überhaupt machbar, unter den Bedingungen gute Fotos zu erstellen?

ich habe mir jetzt deinen beitrag 2 x durchgelesen und unter einbeziehung aller parameter komme ich zu einem entschiedenen NEIN!
 
Kommentar

EchoRomeo

Unterstützendes Mitglied
Verfrachte Hund. Mopped und Dame

in einen großen, möglichst hellen Raum (Schleppdach, Garage, Messehalle oder unter ein sehr großes Vordach) stelle alle drei möglichst weit entfernt vom Hintergrund auf und versuche dann Dein Glück bei etwa 100mm Brennweite (so Du weit genug zurückgehen kannst damit auch alle hübsch drauf sind).

Ansonsten: Laß Blumen sprechen und hoffe daß sie Ihr die Idee ausreden.
 
Kommentar

comabird

Auszeit
...ist das überhaupt machbar, unter den Bedingungen gute Fotos zu erstellen?
Ganz ehrlich gesagt: wohl kaum. Ausprobieren hat aber noch nie geschadet und aus misslungenen Aufnahmen kann man immer noch lernen.
 
Kommentar

Kay

NF-F Platin Mitglied
...
Nun meine Frage, ist das überhaupt machbar, unter den Bedingungen gute Fotos zu erstellen?
...
Daher: Bitte ich um Tips wie ich das am besten anstelle ,-)
...
Thx
Machbar ist alles - in der Kürze der Zeit wirst Du Dir helfen lassen müssen - also müsstest Du mal preisgeben, wo Du steckst und dann schauen wir, wer in der Nähe ist und helfen kann.

Außerdem wäre es hilfreich zu wissen, um welches Motorrad es sich handelt (z.B. Ein/Zweisitzer,...) und um welchen Hund (z.B. Zwergpudel/Dogge)

Knapp wird es auf jeden Fall!

Viel Glück!
 
Kommentar

Cultich

Unterstützendes Mitglied
Hey,

danke schon mal für die Tips, war eigentlich genau das was ich mir schon gedacht, bzw. ihr auch schon gesagt habe.

Wollte halt nur mal meine Meinung von Profis bestätigt haben.

Werde mich noch mal bei ihr melden und ihr das auch "verklickern".

Ich würde lieber sagen das sie einen Gutschein für ein Shooting verschenkt, wo die das dann mit einer guten Ausrüstung im Studio machen als sowas auf den letzten Drücker im Keller...

Aber immer wieder schön zu sehen / zu erfahren das manche Leute meinen, nur weil man sich eine Spiegelreflex geholt hat ist alles andere egal / einfach, die Cam macht ja eh die Fotos *lach*

Danke für eure Hilfe...

P.S. Danke für das Hilfeangebot aber, da natürlich noch nicht genug Schwierigkeiten da währen, will sie das natürlich heimlich machen und auf Zuruf, heisst sie ruft an, ich fahre mal eben die 30 Minuten zu Ihr, wir machen "mal eben" die paar Fotos und dann klappt das alles :fahne:
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software