HBIF mit der Z6: geht


cditfurth

NF-F Premium Mitglied
Weil ja manche glauben, die Z-Kameras seien lahme Enten, mit denen man eben diese nicht (im Flug) knipsen könnte, hier mal was Kleineres, eine Honigbiene:



Z 6 mit Tamron 70-200 G2, f2.8, 1/4000, dynamischer Fokus, AF-C. Etwas in LR gecropt und nachgeschärft.
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


IwayamaPark

New member
Die glänzenden Flügel der Biene beeindrucken mich hier am meisten! Nach meiner Einschätzung ist die Z6 alles andere als lahm. :coffee:
 

soulbrother

Well-known member
Ein Bild kann auch ein "Zufallstreffer" sein - ich sag nicht dass es so ist - aber es könnte.
Denn AF-C sollte ja das kleine Bienchen verfolgen können bei einer flotten Bildserie, dann wäre es für ne Z eine tolle Werbung ;-)

Daher meine Frage: Hattest Du eine Serie versucht, oder nur Einzelbilder und wieviel Ausschuß gab es?
 
Oben